Testambulanz bringt Stadt einen Titel ein

Die Stadt Chemnitz ist mit dem Unternehmer-Preis 2020 des Ostdeutschen Sparkassenverbandes als "Kommune des Jahres" ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde, dass zu Beginn der Coronapandemie ressortübergreifende Maßnahmen auf den Weg gebracht worden seien. Bei Sachsens größter Corona-Ambulanz hätten verschiedene Träger gut zusammengearbeitet, heißt es in der Begründung. Zudem habe das Programm "In der Krise sichtbar und hörbar bleiben" die Kunst- und Kulturszene unterstützt. (dpa/gp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.