Theatertreffen rückt Kritik an NSU-Aufarbeitung in den Fokus

Fünf Jahre nach Aufdeckung des Nationalsozialistischen Untergrunds beschäftigt sich ein Bühnenprojekt mit der Terrorgruppe und ihren Verbrechen. Auch zu aktuellen Geschehnissen wird der Bogen geschlagen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...