Tourist-Info zieht in neue Räume

Anlaufpunkt in Rochlitz wird behindertengerecht

Rochlitz.

Die Tourist-Information "Rochlitzer Muldental" zieht aus dem Rathaus in Rochlitz aus und in neue Räume an der Burgstraße. Der Anlaufpunkt ist auch für die Burgstädter Region zuständig. Ab Oktober bekommen Touristen im Erdgeschoss des kürzlich sanierten Wohn- und Geschäftshauses Hinweise zu Ausflugszielen, Freizeitangeboten, Sehenswürdigkeiten, Gaststätten und Hotels in der Region. Doch bis dahin heißt es Computertechnik anschließen, Möbel aufbauen und Schränke einräumen.

Ab 19. September bis 3. Oktober hat die Tourist-Info geschlossen. "Der Umzug benötigt Zeit. Gerade bei der Technik brauchen wir alles neu. Bislang waren wir durch die Räume im Rathaus an die Technik der Stadtverwaltung mitangeschlossen. Nun muss alles neu eingerichtet werden", erklärt Jana Uhlmann, Geschäftsführerin des Heimat- und Verkehrsvereins, der die Tourist-Info betreibt.

Die neuen Räume werden in einen Besucherraum und ein Büro aufgeteilt. Die neue Tourist-Info sei zudem komplett barrierefrei zugänglich. "Dafür wurde von der Stadt der Gehweg vor der Tür ein Stück angehoben", so die Geschäftsführerin. Auch der neue Tresen sei an einer Ecke abgesenkt, sodass Rollstuhlfahrer ranfahren können.

Das mehrgeschossige Gebäude ist seit vergangenem Jahr von der Wohnungsgesellschaft Muldental (WGM) saniert worden. Die Wohnungen, die sich in den oberen Etagen befinden, seien alle vermietet, die Mieter eingezogen.

Damit jeder die Tourist-Info auch gleich als solche erkennt, werden die großen Schaufensterscheiben demnächst noch gestaltet. Für Touristen soll es künftig auch neue Angebote geben. "Wir möchten vor dem Haus einen Fahrradständer aufstellen und schauen mit der Stadt, inwiefern eine Ladestation für E-Bikes möglich ist. Denn der Radtourismus nimmt zu. Es kommen viele Radfahrer", sagt Jana Uhlmann. (fpe)

Öffnungszeiten Die Tourist-Info hat vom 19. September bis 3. Oktober geschlossen. Ab 4. Oktober ist wieder täglich von 9 bis 17Uhr geöffnet. Während des Umzugs können E-Mails und Buchungsanfragen nur bedingt beantwortet werden. In dringenden Fällen ist die Tourist-Info während des Umzugs telefonisch unter 03737 4790457 erreichbar.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...