Trompete und Orgel im Abschlusskonzert

Am 30. Mai um 18 Uhr soll die Online-Konzertreihe "Mai-Klang" der Chemnitzer evangelischen Kirchen abgeschlossen werden. Kirchenmusikdirektor Siegfried Petri an der Vleugels-Orgel und Trompeter Conrad Wecke gestalten die Pfingstmusik in der Schloßkirche, die im Internet übertragen wird. Zu hören sein werden Stücke von Alan Hovhaness, Hans-Uwe Hielscher und Hans-André Stamm. Die Konzertreihe war in der Coronakrise am 2. Mai gestartet worden, als Besuche von Gottesdiensten untersagt waren. Jedes Konzert war aus einem anderen Gotteshaus übertragen worden. (gp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.