Uferstrand - Fest mit Cowboys und Indianern

Im Zeichen von Cowboys und Indianern steht das Familienfest, das die fünf Chemnitzer Wohnungsgenossenschaften am Samstag, 18. August, am Uferstrand ausrichten. Dieser Familientag bietet Besuchern eine Reihe von Betätigungsmöglichkeiten, die einem Cowboy- und Indianerfest entsprechen: unter anderem Huf- eisenwerfen, Whiskeyfass-Rollen, eine Indianerdorf-Hüpfburg und Cowboyhut-Werfen. Das Programm beginnt um 10 Uhr mit einer tschechischen Band. Nach weiteren Kulturbeiträgen, unter anderem von Mädchen und Jungen des Kindergartens "Rappel-Zappel", wird gegen 15 Uhr der Kinderliedermacher Volker Rosin auf der Bühne stehen. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...