Umfrage läuft noch bis 20. Februar

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtenau/Claußnitz.

Bis zum 20. Februar läuft noch eine Umfrage zum Chemnitztalradweg zwischen Chemnitz und Wechselburg. Laut Robert Haslinger vom Rad-Zweckverband werden die Antworten anschließend ausgewertet. Die Ergebnisse, die voraussichtlich Ende März vorliegen, sollen helfen, den Radweg touristisch zu vermarkten. Danach würden eine Radwanderkarte und eine Website erstellt. Nach allgemeinen Angaben zu Alter und Wohnort wird gefragt, welche Beherbergungsbetriebe, Gaststätten, Bauernhöfe, Einkaufsmöglichkeiten und Kultureinrichtungen sich beispielsweise an der Strecke befinden. Auch Ideen für die weitere Gestaltung des Radweges sind gefragt. (bj)

Die Teilnahme an der anonymen Umfrage ist unter folgender Internet-Seite möglich: www.chemnitztalradweg.de

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.