Umweltzentrum - Diskussion über Verkehrspolitik

Kaßberg.

Bei einem Sommerfest wollen Vertreter des Verkehrsclubs Deutschland, des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs, des Fahrgastverbands Pro Bahn und des Carsharing-Anbieters Teil-Auto mit Chemnitzern ins Gespräch kommen. Das Fest findet am 16. August im Umweltzentrum statt und soll Gelegenheit bieten, sich über die Verkehrspolitik in und um Chemnitz auszutauschen. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...