Unbekannte brechen in zwei Firmen ein

Limbach-Oberfrohna.

In zwei Firmen in Limbach-Oberfrohna ist am Mittwochmorgen zwischen 9 und 10 Uhr eingebrochen worden. Nach Polizeiangaben verschafften sich die Täter Zutritt zu den Räumlichkeiten eines Pflegedienstes an der Chemnitzer Straße und öffneten einen Medikamentenschrank. Ob Medikamente gestohlen wurden, ist derzeit noch unklar. Im selben Haus brachen die Täter zudem in die Büroräume einer anderen Firma ein und entwendeten eine Festplatte. Der Wert der Beute wird noch ermittelt, der entstandene Sachschaden beträgt 2500 Euro. (fp)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.