Unbekannte dringen in Gartenlauben ein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Seit Wochenmitte sind der Polizei mehrere Einbrüche in Gartenlauben angezeigt worden. So trieben Unbekannte ihr Unwesen in einer Kleingartenanlage am Harthweg, wo sie aus einem Gartenhaus einen Akkuschrauber und eine Kochplatte gestohlen haben. Zutritt zu den Lauben hatten sich die Täter - ähnlich wie die bei weiteren Einbrüchen im genannten Zeitraum - verschafft, indem sie eine Tür aufhebelten. In zwei benachbarten Kleingartenanlage nahe der Stollberger Straße sind insgesamt zehn Laubentüren aufgebrochen worden. Auf der Suche nach Brauchbarem haben die Einbrecher in diesen Fällen das Innere durchwühlt. Ob sie tatsächlich etwas entwendet haben, stand nach Polizeiinformationen bis zum Freitag noch nicht fest. Ebenso lagen noch keine Angaben zum Sachschaden vor, den die Einbrecher bei ihrem gewaltsamen Eindringen angerichtet haben. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.