Unbekannte dringen in Geschäfte ein

Die Schließzeit dreier Läden in den Stadtteilen Stelzendorf und Altchemnitz am Wochenende haben bislang unbekannte Einbrecher genutzt, um sich Zutritt zu den Geschäften zu verschaffen. An der Stollberger Straße suchten sie in einem Laden nach Wertgegenständen und brachen einen Tresor auf. Was daraus gestohlen wurde, steht noch nicht fest. In einem benachbarten Geschäft hatten es die Täter ebenfalls auf einen Tresor abgesehen. Der Versuch, diesen aufzubrechen, misslang aber. Zum Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. Auch die Tür eines Geschäftes an der Wilhelm-Raabe-Straße wurde aufgebrochen. Gestohlen haben die Täter einige hundert Euro. Den Sachschaden, den sie anrichteten, gibt die Polizei mit etwa 4000 Euro an. (gp)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.