Unfall - Angetrunkener Fahrer rammt Autos

Angetrunken hat ein Seat-Fahrer am Montagnachmittag Schaden in Höhe von insgesamt etwa 2500 Euro angerichtet. Beim Ausparken, so die Polizei am Dienstag, stieß der Mann mit dem Pkw an der Reichsstraße gegen zwei parkende Autos, einen Honda und einen Ford. Den Führerschein des Mannes stellten die Polizisten sicher. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 1,38 Promille. (gp)

0Kommentare Kommentar schreiben