Unfall auf Leipziger Straße sorgt für Verkehrsbehinderungen in Chemnitz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Chemnitz.

Zu Verkehrsbehinderungen im Chemnitzer Stadtgebiet ist es am Montagnachmittag durch einen Unfall gekommen. Auf der Leipziger Straße stießen zunächst ein Linienbus und ein Auto zusammen. Dem Busfahrer schlugen danach beim Öffnen einer Motorabdeckung Flammen entgegen, wie die Polizei mitteilte, hatten Betriebsmittel des Busses Feuer gefangen. Der Brand konnte gelöscht werden. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die Leipziger Straße musste stadteinwärts gesperrt werden. (erle)