Unfall beim Überholvorgang

Auf der Neefestraße hat am frühen Montagnachmittag ein Verkehrsunfall für Behinderungen gesorgt, bei dem eine 75-jährige Autofahrerin verletzt wurde. Sie war mit ihrem VW auf der B 173 aus Richtung Grüna stadteinwärts unterwegs und soll nach ersten Erkenntnissen nahe der Straße An den Gütern einen Lastwagen überholt haben. Offenbar aufgrund eines entgegenkommenden Fahrzeugs lenkte sie ihr Auto nach rechts, woraufhin der VW den Lkw streifte und ins Schleudern geriet. Der Pkw prallte noch gegen einen Leitpfosten und zwei Straßenbäume und kam im Straßengraben zum Stehen. Die 75-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Laut Polizei beläuft sich der Schaden auf insgesamt etwa 6000 Euro. (gp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.