Unfall - Kollision nach Reifenplatzer

Neukirchen.

Insgesamt sechs Autos sind bei einem Unfall auf der Bundesautobahn 72 beschädigt worden. Wie die Polizei mitgeteilt hat, kam es etwa eineinhalb Kilometer vor dem Parkplatz Am Neukirchener Wald am Dienstagabend zu dem Unglück, als am Auflieger eines Sattelzuges ein Reifen platzte. Teile des zerstörten Reifens verteilten sich auf der Fahrbahn. Sechs folgende Autos, fünf Pkw und ein Lkw, konnten laut Polizei nicht mehr rechtzeitig ausweichen und zogen sich bei der Kollision mit den Teilen unterschiedliche Beschädigungen zu. Der auf diese Weise entstandene Schaden wird laut Polizei auf rund 11.500 Euro geschätzt. Alle Autofahrer blieben unverletzt. (reu)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.