Unfall - Mopedfahrer wird schwer verletzt

Claußnitz.

Bei einem Unfall, der sich am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 107 in Claußnitz ereignet hat, ist ein 18-jähriger Mopedfahrer schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben war der 31-jährige Fahrer eines Skoda, der aus Richtung Diethensdorf in Richtung Claußnitz unterwegs war, gegen 21.05 Uhr in einer leichten Linkskurve kurz vor dem Abzweig Am Wald mit seinem Auto offenbar auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem entgegenkommenden Simson-Fahrer zusammengestoßen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird mit etwa 6500 Euro beziffert. (mib)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...