Unfall - Motorradfahrer bei Kollision verletzt

Limbach-Oberfrohna.

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad ist es auf der Kreuzung Oststraße und Hohensteiner Straße in Limbach-Oberfrohna gekommen. Wie die Polizei mitteilt, wurde ein 48-jähriger Kawasaki-Fahrer dabei schwer verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Zur Kollision kam es derzeitigen Ermittlungen zufolge, als eine 27-Jährige mit ihrem Pkw in die Kreuzung einfuhr und dabei mit dem auf der Vorfahrtsstraße befindlichen Motorrad zusammenstieß. Der Unfall hatte sich laut Polizei am späten Freitagabend ereignet. (reu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...