Verband sucht Logo für Radweg

Claußnitz.

Der Zweckverband Chemnitztalradweg hat ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 300 Euro für ein Logo ausgelobt. Wie Projektmanager Benjamin Schreiter informiert, können Vorschläge bis zum 30. November 2020 eingereicht werden: entweder digital oder als handgezeichneter Entwurf. Der Chemnitztalradweg zwischen Chemnitz und Wechselburg, der zurzeit bis Markersdorf befahrbar ist und weitergebaut wird, soll besser touristisch vermarktet werden. Das Logo könnte beispielsweise das Fahrrad, den Fluss Chemnitz, die Natur oder die historische Eisenbahnstrecke darstellen, heißt es. Es dürften bei der Gestaltung nur drei Farben zum Einsatz kommen. "Das Logo soll in schwarz-weißer Farbgebung erkennbar sein", so Schreiter. Auch könnte ein kleiner Spruch dem Logo hinzugefügt werden. (bj)

Vorschläge für ein Logo sind bis 30. November an den Zweckverband Chemnitztalradweg, Köthensdorfer Straße 1, 09249 Taura (pmctrw@chemnitztalradweg.de) zu schicken.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.