Vereine - Spendenaktion soll als Vorbild dienen

Niederfrohna.

Vertreter des Heimatvereins Niederfrohna haben angeregt, auch künftig Spendenaktionen ins Leben zu rufen, um gemeinnützige Anschaffungen zu ermöglichen. "Wenn zum Beispiel dem Sportverein Geld für ein Projekt fehlt, könnte eine solche Plattform helfen", sagte Jens Hinkelmann vom Heimatverein. Er war der Initiator einer sogenannten Crowdfunding-Aktion, bei der im Internet Geld für ein neue Wanderhütte gesammelt wurde. Der Unterstand wurde in dieser Woche in Betrieb genommen. Vertreter des Heimatvereins und der Gemeinde zeigten sich überrascht, wie schnell die nötige Spendensumme von 2500 Euro erreicht worden war. (jop)

Bewertung des Artikels: Ø 2 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...