Vereinsförderung - Burgstädt gibt Geld für Stadtadvent

Burgstädt.

Der Burgstädter Stadtadvent vom 14. bis 15. Dezember ist finanziell gesichert. Der Verwaltungsausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung eine Vereinsförderung für den Gewerbe- und Handelsverein in Höhe von maximal 3500 Euro bewilligt. Vom Geld sollen laut Ratsbeschluss Bühnen beschafft, Sicherheitsdienst bezahlt und die Gage von Künstlern bezahlt werden. Die Stadtverwaltung selbst übernimmt Bauhofleistungen sowie Müllentsorgung und Stromversorgung. Außerdem werden laut Beschluss der Sanitätsdienst finanziert sowie die Brandsicherheitswache gewährleistet. Zudem können Kostüme kostenfrei ausgeliehen werden, heißt es. Laut Vereinschefin Cornelia Scheibe sind Vorbereitungen angelaufen. (bj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...