Vermehrte Einbrüche am Wochenende

Chemnitz. In mehrere Wohnhäuser und eine Garage sind Unbekannte am Sonntag in Chemnitz eingebrochen Nach Angaben der Polizei sind die Einbrecher in zwei Wohnhäuser und ein Mehrfamilienhaus in der Mühlgasse im Chemnitzer Ortsteil Schönau eingebrochen. Die Täter brachen gewaltsam in die beiden Häuser ein und stahlen unter anderem zwei Fahrrädern. Bei dem Mehrfamilienhaus hebelten die Unbekannten ein Kellerfenster aus, bei dem Wohnhaus wurden insgesamt neun Kellerboxen aufgehebelt und durchsucht. In das dritte Wohnhaus kamen die Einbrecher durch ein gekipptes Fenster. Der Gesamtsachschaden beträgt 2000 Euro.

Ebenso brachen Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in der Straße Grüner Winkel im Chemnitzer Ortsteil Gablenz ein. Die Unbekannten brachen in insgesamt sechs Keller ein und durchwühlten dies.

Auch eine Garage am Zwönitzer Ufer im Ortsteil Erfenschlag blieb nicht verschont. Der Stehlschaden beträgt hier 1200 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...