Vor 75 Jahren: Zehntausende Chemnitzer gedenken NS-Opfern

Mit einer großen Kundgebung wurde im August 1945 auf dem städtischen Friedhof eine besondere Abteilung eröffnet. Doch nicht nur daran soll am Sonntagvormittag dort erinnert werden.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.