VW kollidiert mit Ampelmast

Chemnitz.

Bei einem Unfall an der Kreuzung Zwickauer Straße/Barbarossastrasse/Goethestraße in Chemnitz ist am Samstagmittag eine Person verletzt worden. Laut Polizei kam der VW eines 63-Jährigen gegen 12.15 Uhr aus bislang unklarer Ursache von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Ampelmast. Der Mann zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Der Sachschaden wird insgesamt auf mindestens 5500 Euro geschätzt. (fp)

Bewertung des Artikels: Ø 4 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...