VW überschlägt sich - Fahrer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich ein 61-Jähriger bei einem Unfall am Harthauer Berg zugezogen. Der Mann war nach Angaben der Polizei am Mittwoch gegen 13 Uhr mit seinem VW auf der B 95 in Richtung Burkhardtsdorf unterwegs. Nachdem er 300 Meter vor einer Linkskurve ein anderes Fahrzeug überholt hatte, scherte er nach rechts ein, verlor aber aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Auto und kam von der Straße ab. Der VW überschlug sich im Seitengraben und kam wieder auf der Straße zum Stehen. Der 61-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Die B 95 war für längere Zeit voll gesperrt. (lumm)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.