Wahlen - Linke nominiert Landtags-Bewerber

Die Chemnitzer Linke hat am Samstag ihre Kandidaten für die drei Chemnitzer Wahlkreise der Landtagswahlen bestimmt. Mit 92,1 Prozent der Stimmen erhielt Susanne Schaper das beste Ergebnis; nominiert wurden außerdem Tim Detzner sowie Nico Brünler (beide 84,2 Prozent). Detzner folgt auf Klaus Bartl, der nach fast 30 Jahren im Landtag nicht wieder antritt. (su)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...