Wahlkalender

Grüne stellen sich vor Kommunalwahlkandidaten der Chemnitzer Grünen werben am morgigen 23. Mai an zwei Info-Ständen um Stimmen. Ab 12 Uhr wollen sie vor der Technischen Universität an der Reichenhainer Straße und von 14 bis 16 Uhr am Tietz, Moritzstraße 20, mit Wählern ins Gespräch kommen. Am selben Tag laden die Grünen ab 18.30 Uhr ins Weltecho, Annaberger Straße 24, ein. Dort wird "NSU-Monologe - Der Kampf der Hinterbliebenen um die Wahrheit" der Berliner Bühne aufgeführt. Ein Gespräch zur Kommunalwahl schließt sich an. (gp)

SPD in zwei Stadtteilen An der Blankenburgstraße besteht am morgigen 23. Mai die Möglichkeit, mit Kommunalwahlkandidaten der Chemnitzer SPD zu sprechen. Ihr Info-Stand befindet sich von 15 bis 19 Uhr auf dem Fußweg in Höhe des Netto-Marktes. Ein Food-Truck der SPD zur Europa- und zur Kommunalwahl steht von 12.30 bis 15 Uhr auf dem Johannisplatz. (gp)


Vosi-Kandidatin zu Gast Eine Gesprächsrunde mit Viola Felber, Kommunalwahlkandidatin der Wählervereinigung Volkssolidarität, findet am morgigen 23. Mai in der Begegnungsstätte statt, die sich in der Wohnanlage Zöllnerstraße3-9/Straße der Nationen 92-98 befindet. Sie beginnt um 16 Uhr. (gp)

Fest mit den Linken Ein Stadtteilfest veranstalten die Chemnitzer Linken am morgigen 23. Mai von 15 bis 18 Uhr auf dem Annenplatz. Es soll Bürgern die Gelegenheit zu Gesprächen mit Kandidaten bieten. (gp)

FDP am Info-Stand Die FDP-Kommunalwahlkandidatin Felicia Kollinger-Walter will am morgigen 23. Mai mit Bürgern ins Gespräch kommen. Ihr Stand befindet sich von 16.30 bis 18 Uhr am ehemaligen Flughafen, Stollberger Straße 100. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...