Wanderungen - Spaziergänge durch die Natur

In Chemnitz befinden sich mehrere Gebiete, die ab Mitte April innerhalb der sachsenweiten Frühlingsspaziergänge erkundet werden können. Diese Wanderaktion, die zum 16. Mal stattfindet, wird am 13. April im Forstbezirk Leipzig von Umweltminister Thomas Schmidt eröffnet. Bis Ende Juni stehen insgesamt mehr als 300 Touren durch den Freistaat auf dem Programm. In Chemnitz sind Naturfreunde unter anderem in den Zeisigwald eingeladen, um die Artenvielfalt in diesem Flächennaturdenkmal zu erkunden. Ein weiterer Ausflug führt rund um das Wasserschloß Klaffenbach. Wissenswertes über den Wald und seinen Einfluss auf das Klima soll bei einer Wanderung durch den Rabensteiner Wald vermittelt werden. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...