Weiterbildung - Handwerk stellt Angebote vor

Rottluff.

Informationen rund um Weiterbildungsmöglichkeiten im Handwerk soll es am 14. September in einer Veranstaltung im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Chemnitz geben. Unter anderem erhalten Interessierte Auskünfte über die Förderung von beruflichen Weiterbildungen mittels Bildungsgutscheinen, Weiterbildungsschecks, Bildungsprämien und Meister-Bafög. Geplant sind Vorträge, nach denen die Referenten Fragen beantworten. (gp)

Die Weiterbildungsveranstaltung findet am Freitag, 14. September, im BTZ, Limbacher Straße 195, statt. Sie beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...