Wenn Menschen ihre eigenen Sorgen hinten anstellen

Die Betreiber der Galerie Karls Kunsthaus bangen um ihre frisch eröffnete Fabrik. Doch noch mehr zählt für sie derzeit die Not anderer Bedürftiger.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 3
    5
    Mike1969
    25.03.2020

    Die Pakete der Bundesregierung sind eh für den Arsch.

    Kurzarbeitergeld: Wenn Du nichts zutun hast, musst Du dennoch einen Teil des Lohnes zahlen, trotz Kurarbeitergeld …

    Stundung Steuern: Wenn ich keinen Umsatz mache, kann ich meine Vorauszahlung sowieso reduzieren. Und wenn ich keinen Umsatz mache, habe ich kein Betriebsergebnis und zahle auch keine Steuern. Da muss nix gestundet werden.

    KfW-Darlehen: Ich nehme einen Kredit auf, um meine Fixkosten und z.B. den Eigenanteil am Kurzarbeitergeld zu bezahlen. Sollte ich dann in einem halben Jahr investieren wollen, wird mich die Bank nach hause schicken. Warum? Weil ich nicht Kapitaldienstfähig bin. Keine Einnahmen stehen gegen noch mehr Kredit …

    Das ist ein Sterben auf Raten … Und nicht mehr.