Wie eine Neunjährige mit einer seltenen Krankheit umgeht

Eine junge Limbacherin leidet an einem Gendefekt, muss Medikamente schlucken und inhalieren. Ihre Mutter will sich nicht damit abfinden, dass es keine Heilung gibt.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...