Wikinger-Markt rund um die Burg

Unter anderem Händler, Handwerker, Spielleute und andere Künstler gestalten am 3. und 4. Oktober jeweils ab 11 Uhr auf der Burg Rabenstein einen Wikinger-Markt. Mit dabei ist ein Puppenspieler, der die Kinder mit Geschichten aus der Mittelalterzeit unterhalten will. Besucher werden gebeten, auf Hygiene- und Abstandsregeln zu achten. (gp)

Der Eintritt kostet an pro Tag für Erwachsene 8 Euro, ermäßigt 5 Euro. Kinder bis sieben Jahre haben freien Eintritt.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.