Ehrenamt - Verein bildet Hospizhelfer aus

Der Chemnitzer Verein Hospiz- und Palliativdienst sucht Frauen und Männer, die als ehrenamtliche Hospizhelfer Schwerstkranke und deren Familien begleiten, die pflegenden Angehörigen auch in Krisensituationen zur Seite stehen und sie bei der Bewältigung von Trauer unterstützen. Interessierte erhalten eine Ausbildung. Ein entsprechender Grundkurs soll im Januar 2019 beginnen. Anmeldungen sind ab sofort möglich, heißt es vom Hospizdienst. (gp)

Interessierte erhalten telefonisch unter 0371 5601510 oder im Internet unter www.hospiz-chemnitz.de weitere Informationen.

0Kommentare Kommentar schreiben