Zeugengesuch - Täter erbeuten von 17-Jährigem Geld

Nach einem Übergriff auf einen 17-Jährigen in der Nacht zum gestrigen Freitag sucht die Polizei Zeugen. Wie sie mitteilte, soll der Jugendliche gegen 0.15 Uhr an der Fürstenstraße/Zietenstraße von zwei Unbekannten angesprochen und aufgefordert worden sein, mit ihnen zu einem Geldautomaten zu gehen. Dort soll der 17-Jährige den Tätern Bargeld, ein Handy und seine EC-Karte übergeben haben. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der räuberischen Erpressung. (gp)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...