"Die Berufung": Berüchtigte Feministin in Weichzeichner-Optik

Der Hollywood-Film "Die Berufung" zeigt das Leben der liberalen US-Juristin Ruth Bader Ginsburg, wagt dabei aber zu wenig.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.