Dresdner SC verpflichtet Niederländerin de Zwart

Dresden (dpa/sn) - Volleyball-Bundesligist Dresdner SC hat die Niederländerin Laura de Zwart verpflichtet. Die 20 Jahre alte Mittelblockerin unterzeichnete einen Vertrag mit zwei Jahren Gültigkeit beim fünfmaligen deutschen Meister. De Zwart kommt vom niederländischen Erstligisten Eurosped TopVolleybal Twente. Die 1,98 Meter große Athletin gehört seit 2017 zum erweiterten Kreis der Nationalmannschaft, der DSC wird ihre erste Auslandsstation sein. Sie ist nach Lenka Dürr und Emma Cyris der dritte DSC-Neuzugang.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...