Ein Mercedes unter den Klavieren

Mit einem Konzert haben Konservatoriumsschüler einen neuen Flügel eingeweiht. Das edle Stück verdanken sie auch einem ehemaligen Zwickauer, der seine Heimat nie vergessen hat.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.