Eintauchen in die Welt des Mittelalters

Plauen.

Die Plauener "Hexe" Margitta Schier vom Unikat-Verein taucht in den nächsten Wochen mit Interessenten in die Welt des Mittelalters ein und bietet neue Führungen durch die Weberhäuser an. Diese finden jeweils samstags, am 6. und 13. Juni sowie am 8. und 15. August, statt. Beginn ist jeweils 16 Uhr. Im wildromantischen Stadtquartier an der Rähme steht eine der ältesten Häuserzeilen Plauens. Mittelalterlichem Leben kann man in den Häusern, die als Werkstätten genutzt werden, authentisch nachspüren. Nichts wurde an den Häusern verändert. Die Führungen dauern jeweils eine Stunde. Da vorerst eine Begrenzung der Gruppen auf 15 Personen erfolgen muss, ist eine vorherige Anmeldung und ein Erwerb der Tickets in der Plauen Tourist-Information, Telefon 03741 291-1027, erforderlich. (bju)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.