Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
In Zusammenarbeit mit GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / E-Learning – Was verbirgt sich hinter der modernen Art des Lernens? / Fernschulen Erfahrungen 2024: Die besten Fernschulen im Vergleich

Fernschulen Erfahrungen 2024: Die besten Fernschulen im Vergleich

Datum: 08.06.2023
Inhaltlich geprüft durch: Werner Wassicek

Wie finden Sie die beste Fernschule mit dem besten Lehrangebot?

Die rasante Verbreitung des Internets und der laufende technische Fortschritt auf digitalem Sektor bieten den Anbietern von Fernunterricht immer raffinierte Möglichkeiten, den eigenen Stoff zu vermitteln.

Entsprechend viele Fernschulen gibt es heute, die unterschiedlichste Fernstudiengänge aber auch andere Fernausbildungen in ihrem Programm haben.

Da stellt sich für Sie die Frage, wie Sie den Überblick behalten, um die passende Fernschule mit dem besten Lehrangebot zu finden. Dieser Testbericht gibt Ihnen nützliche Informationen und Tipps rund um das Thema der Fernschulen und das Fernlernen allgemein. Erfahren Sie außerdem, welche akademischen und nichtakademischen Fernlehrangebote es gibt.

Warum ist das Fernstudium so populär und attraktiv?

Fernschulen gibt es schon seit vielen Jahrzehnten und lange bevor Computer Einzug in fast jeden Haushalt gehalten haben. Doch erst in den letzten zwei bis drei Jahrzehnten sind solche Lehrangebote für eine breitere Masse von Leuten zur besonders gefragten Ausbildungsmethode geworden dank Internet der damit einhergehenden digitalen Möglichkeiten.

Die Lockdown-Maßnahmen während der Corona-Zeit haben dem Fernunterricht zusätzlichen Schub verliehen. Die wichtigsten Vorteile einer Fernuni liegen denn auch auf der Hand:

  • zu Hause oder sonst wo lernen ohne Präsenzpflicht beim Lernveranstalter
  • zeitlich unabhängiges Studieren, auch abends, am Wochenende oder während der Schulferien
  • individuelle Studiendauer je nach Lebenslage und Budget
  • die Möglichkeit, online die besten Ausbildungen bei Topleuten besuchen zu können

Wie funktioniert das Fernstudium?

Das klassische Fernstudium besteht aus einem Mix aus Fernstudium und Präsenzunterricht, wobei aufwandmäßig und zeitlich der Fernanteil deutlich überwiegt. Im Rahmen dieses Modells finden auch alle oder zumindest ein Teil der Prüfungen vor Ort an der Fernuni statt.

Dagegen gibt es auch Fernstudium-Anbieter, die ihre Kurse so anbieten, dass keine oder höchstens ausnahmsweise die Präsenz vor Ort erforderlich ist.

Das Erarbeiten und Lernen des Stoffs sowie das Verfassen schriftlicher Arbeiten erfolgt ortsunabhängig und zu Zeiten, die den Studierenden passen. Das verlangt von ihnen einen hohen Grad an Selbstmanagement und Disziplin. Umso wichtiger für sie, wirklich motiviert an die Ausbildung ranzugehen und sich für das Gelernte zu interessieren.

Unsere Kriterien um die besten Fernstudium-Anbieter zu finden

Die Fernstudium-Anbieter wurden nach mehreren Gesichtspunkten bewertet und ausgewählt:

  • Welche Studiengänge und Fernkurse sind im Angebot?
  • Welche Abschlüsse gibt es, und werden sie beispielsweise staatlich und von anderen Ausbildungsstätten anerkannt?
  • Wie hoch sind die Kosten einer Fernausbildung, und gibt es hierfür bestimmte Rabatte oder attraktive Finanzierungsmodelle?
  • In welcher Form und wie intensiv erfolgt die Betreuung der Studierenden während der Ausbildung?
  • Inwiefern werden Vorleistungen anerkannt respektive angerechnet?

Ebenfalls wichtig ist es für jemanden, der mit einem Fernstudium bislang kaum oder gar keine Erfahrungen gesammelt hat, durch eine unverbindliche Testphase herauszufinden, wie geeignet dieses Angebot für ihn tatsächlich ist. Dadurch ist es für manche erst möglich, das Unterrichtskonzept besser zu erfassen.

Die 5 besten Fernstudium-Anbieter für jeden Lernstil

Der Versuch, die fünf besten Anbieter eines Fernstudiums zu ermitteln, ist mir nicht leichtgefallen. Denn was für mich beispielsweise die besten Lehr- und Lernmethoden sein mögen, muss für andere nicht zwangsläufig auch gut sein.

Daher fällt so ein Besten-Vergleich auch ein wenig subjektiv aus, wenn folgende Institute näher betrachtet werden:

  • AKAD
  • Euro-FH
  • ILS
  • SGD
  • Fernakademie für Erwachsenenbildung

AKAD University

Die AKAD University ist eine private deutsche Hochschule für akademische Studiengänge. Die Zentrale befindet sich in Stuttgart. Weitere Prüfungszentren gibt es an mehreren anderen Orten in Deutschland.

Angeboten werden Vorkurse, Weiterbildungen, Bachelor- und Masterabschlüsse sowie MBA. Auch Ausbildungen im Rahmen eines dualen Studiums sind bei AKAD möglich.

In folgenden Fachgebieten bietet AKAD Studiengänge an:

  • Gesundheit & Soziales
  • Informatik
  • Kommunikation & Kultur
  • Technik
  • Wirtschaft & Management

Das Studium kann nach drei verschiedenen Kostenmodellen gebucht werden. Die monatliche Studiengebühr sinkt, je länger das Studium dauert:

  • Die Sprint-Variante mit einer Studienzeit von 18-42 Monaten kostet monatlich 309 Euro.
  • Die Standard-Variante mit einer Studienzeit von 36-54 Monaten kostet monatlich 269 Euro.
  • Die Stretch-Variante mit einer Studiendauer von 48-72 Monaten kostet monatlich 199 Euro.

Finanzielle Unterstützung oder Finanzierungsmöglichkeiten durch den Staat oder anderer Institutionen sind möglich.

Sie lernen den Stoff nach Ihren individuellen Bedürfnissen mittels Studienmaterialien zum Anfassen und digital via Online-Kanäle. Die persönliche Weiterentwicklung wird durch Tutorials gefördert. Klausuren find online oder vor Ort statt.

Auf dem virtuellen Campus bietet sich auch die Möglichkeit, sich in Netzwerken zu betätigen. Ein AKAD-Studium erfordert Selbstverantwortung und -organisation. Daher ist es gut für selbstständige Menschen geeignet, die initiativ sind und über ein gutes Durchstehvermögen verfügen. Kritisiert wird gelegentlich, dass die individuelle Betreuung einzelner Studierender nicht optimal verlaufen sei.

Europäische Fernhochschule Hamburg Euro-FH

Die Euro-FH ist ebenfalls eine deutsche Privat-Fernhochschule. Sie hat im Jahr 2003 ihren Hochschulbetrieb aufgenommen. Ihr Sitz befindet sich in Hamburg. An insgesamt zehn Präsenz-Standorten können in Deutschland die jeweiligen Klausuren respektive Prüfungen abgelegt werden.

In folgenden Fachgebieten bietet die Euro-FH Bachelor- und Master-Studiengänge an:

  • Wirtschaftswissenschaften
  • Wirtschaftsrecht
  • Psychologie

Daneben sind Zertifikatskurse im Angebot und Fächer im dualen System.

Angaben zu den Studiengebühren sind auf der Webseite der Euro-FH nicht frei zugänglich. Um eine Übersicht der Kosten zu erhalten, ist zuerst die kostenlose Anmeldung unter Angabe der gewünschten Studienrichtung erforderlich. Hier wäre etwas mehr Transparenz angebracht.

Eine Anmeldung zum Studium und Start sind jederzeit möglich. Ein persönlicher Studienbetreuer steht während der ganzen Ausbildungsdauer zur Verfügung. Das Studienmaterial wird nach Hause geschickt und steht auch elektronisch zur Verfügung.

Das Lerntempo ist selbstbestimmt und individuell. Es gibt Aufgaben zur Selbstprüfung, die freiwillig an den Tutor zur Korrektur geschickt werden können. Dieser gibt eine ausführliche Rückmeldung.

Die Prüfungstermine sind monatlich entweder online oder in Präsenz. Für jede bestandene Prüfung gibt es Credits. Bei Erreichen der nötigen Credit-Anzahl und nach bestandener Thesis-Arbeit ist der Hochschulabschluss erreicht.

Die Euro-FH geriet in der Vergangenheit in Kritik wegen angeblich niedriger Zulassungskriterien im Interesse, möglichst viele Studierende anzuziehen. Ebenfalls bemängelt wird von einigen Studierenden die relativ geringe Zahl von Standorten der Euro-FH.

Institut für Lernsysteme ILS

Das ILS ist Deutschlands größte Fernschule. Der Sitz liegt in Hamburg. Seit 1997 ist das Bildungsinstitut Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Das ILS hat die Euro-FH gegründet. Entsprechend werden die Bachelor- und Masterstudiengänge nicht direkt vom ILS angeboten, sondern von der Schwesterfernhochschule.

Das eigene Bildungsangebot des ILS ist sehr breit. Es beinhaltet diverse Schulabschlüsse und Lehrgänge in den Bereichen Wirtschaft, Psychologie, Erziehung, Gesundheit, Medien, Sprachen, Informatik, Technik sowie Tier und Natur.

Wie bei der Euro-FH sind die jeweiligen Studienpreise und sonstigen Gebühren nicht ohne eine kostenlose Formularanfrage über die Instituts-Webseite zu erfahren. Dabei muss wiederum das Studienziel und die Fächerwahl angegeben werden.

Das ILS bietet zu Beginn des jeweiligen Lehrgangs eine vierwöchige Testphase an. Diese ist bei rechtzeitigem Abbruch kostenlos.

Das Lernen gestaltet die Ausbildungsteilnehmenden gemäß ihren Bedürfnissen und im Rahmen ihrer Zeitbudgets. Während der Ausbildung stehen auch hier Tutoren helfend und beratend bereit. Darüber hinaus gibt es eine rund 80’000-köpfige Community für das Networking.

Wie bei der Euro-FH sind eigenständige, hoch motivierte und selbstorgansierte Menschen am besten geeignet, die Ausbildung erfolgreich abzuschließen.

Studiengemeinschaft Darmstadt SGD

Die SGD (gängige Abkürzung auch in Kleinbuchstaben „sgd“) ist eine weitere bekannte Fernschule in Deutschland. Sie hat den Sitz in Darmstadt und gehört zur Klett Gruppe. Die SGD zählt zu den größten deutschen Anbietern im Erwachsenenbildungssektor.

Die akademischen Studiengänge für Bachelor- und Master-Abschlüsse werden nicht direkt von der SGD angeboten. Hierfür ist der Gang zu einer der drei Schwestern-Fernhochschulen erforderlich:

  • Euro-FH
  • Wilhelm Büchner Hochschule
  • Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft

Ansonsten ist das Lehrangebot der SGD breit gefächert. Es umfasst Schulabschlüsse und Fächer aus Gesundheit, Psychologie, Sprachen, Technik, Natur und Tier.

Auch die SGD gibt ihre Studiengebühren nicht ohne Weiteres bekannt. Die Kosten sind kursabhängig und können erst nach erfolgreicher Registrierung nachgeschaut werden. Immerhin ist auch hier der Zugang noch kostenlos und unverbindlich. Neben der Kostenübersicht gibt es zudem gratis ein Exemplar des laufenden Studienprogramms.

Das Fernstudium besteht aus einer Mischung aus Fern- und Präsenzunterricht. Letzterer ist nur zum Teil fakultativ. Auch hier stehen Tutoren während der Ausbildungsdauer zur Verfügung. Rund die Hälfte der SGD-Lehrgänge dienen zur Vorbereitung externer Abschlüsse. Daneben können die Studierenden SGD-eigene Abschlüsse erwerben, die qualitätszertifiziert sind.

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung ist auch unter dem Namen Fernakademie Klett bekannt. Sie ist eine weitere Privat-Fernschule Deutschlands, die in Hamburg beheimatet ist.

Die Akademie bietet rund 180 Lehrgänge in drei großen Bereichen an:

  • Wirtschaft und Management
  • Allgemeinbildung, Medien und Gesundheit
  • Technik und Informationstechnologie

Für Hochschulabschlüsse verweist die Fernakademie die Interessenten gerne an die Euro-FH, wo die betreffenden Bachelor- und Master-Diplome auch ohne Abitur erworben werden können.

Auch hier lässt sich das Fernstudium samt einer Gratis-Testphase sofort starten und flexibel absolvieren. Der Unterricht besteht primär aus Selbststudium. Das Lehrmaterial wird zugeschickt und ist zugleich online verfügbar. Dabei gibt es eine persönliche Betreuung, und Präsenzunterricht ist im Angebot auch enthalten.

Die genauen Kosten müssen bei der Fernakademie im Einzelnen erfragt werden; doch gibt es attraktive Servicepakete mit Rabatten bei Studienzeitverlängerung.

Antworten auf die häufigsten Fragen (FAQ) zum Fernstudium

In diesem FAQ-Bereich haben wir die Antworten zu den wichtigsten Fragen rund um das Thema Fernstudium.

❓Welche Abschlüsse kann ich an Fernunis erwerben?

Die Art der Abschlüsse hängt von der Fernuniversität und ihren Studienangeboten ab. Es werden einerseits institutseigene Abschlusszertifikate ausgestellt, und andererseits auch anerkannte akademische Hochschulabschlüsse für Bachelor, Master oder Postgraduate-Studiengänge.

❓Werden Abschlüsse von Fernstudiengängen anerkannt?

In Deutschland ist es einzig Hochschulen gestattet, akademische Grade zu verleihen. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese von einer Präsenz- oder Fernhochschule stammen; denn rechtlich sind akademische und staatliche Abschlüsse beider Hochschultypen gleichwertig. Institutseigene Abschlusszertifikate werden dagegen nicht staatlich anerkannt. Aber sie belegen gleichwohl zusätzliche Qualifikationen.

❓Was brauche ich, um ein Fernstudium erfolgreich abzuschließen?

Die Anforderungen zum erfolgreichen Studiumsabschluss sind je nach Studiengang unterschiedlich. Beim Hochschulstudium gibt es Credits dafür, dass das Lehrprogramm samt Zwischenprüfungen bestanden wurden. Erreicht wird der Hochschulabschluss mit dem Nachweis der nötigen Gesamtzahl an Credits sowie der bestandenen Abschluss-Thesis. Eine zusätzliche Schlussprüfung gibt es nicht.

❓Für wen ist ein Fernstudium geeignet?

Ein Fernstudium eignet sich vorab für jene, die ortsunabhängig und zeitlich flexibel lernen wollen. Idealerweise verfügen sie über ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Motivation und Selbstdisziplin. Daher ist ein Fernstudium sehr gut als berufsbegleitende Ausbildung geeignet für alle, die auf der Karriereleiter höher steigen möchten.

❓Wie wähle ich eine Fernuniversität aus?

Drei Fragen sind vor der Wahl durch eigene Recherchen zu klären:

  • Wird Ihr künftiger Studienabschluss auch von anderen Hochschulen oder Bildungsinstituten anerkannt?
  • Welche Gesamtkosten einschließlich aller Zusatzgebühren fallen an?
  • Wie gut ist der Ruf des Instituts hinsichtlich der Studienbetreuung und allgemeinen Kundenzufriedenheit?

Lassen Sie sich persönlich durch die Fernuniversität beraten, wenn es beispielsweise um die Anrechnung allfälliger Vorleistungen geht.

Manche Institute bieten auch Testphasen an, während Sie prüfen können, ob Ihnen das Leistungspaket passt.

Weitere Artikel
Mehr anzeigen
Willkommen!

Krystyna

Notizen einer Sprachenthusiastin – Entdecken Sie clevere Tricks, um Sprachen spielend, einfach und wirksam zu lernen. Die Kunst des Sprachenlernens leicht gemacht!

Mit meiner einfachen und verständlichen Herangehensweise teile ich mein Wissen und mache Fremdsprachenlernen zu einem unterhaltsamen Abenteuer!“ – Krystyna Trushyna, Polyglot und Sprachmentorin

Sprachen: Russisch, Deutsch, Englisch, Ukrainisch, Italienisch, Türkisch.

Bei Fragen schreiben Sie bitte eine Mail: contact@krioda.com

Verpassen Sie diesen Deal nicht!

Babbel Lifetime

Zum Babbel Lifetime Deal
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerKrystyna TrushynaCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
Babbel
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter