• Regionen
  • Sachsen & die Welt
  • Wohin
  • Abo & Service
  • Anzeigen & Märkte
  • Autokredit Vergleich 2022

    Die besten Autokredite im Detail: Welcher KFZ-Kredit eignet sich am besten für mich?

    Ein noch relativ junger Gebrauchtwagen, ein Jahreswagen oder auch einmal ein ganz neues Auto: Viele Autofahrer träumen davon, einmal in einem (halbwegs) neuen Auto zu sitzen, aber in vielen Fällen reicht das Ersparte einfach nicht aus. Heute liegt der Preis für ein Auto bei rund 20.000 Euro – selbst junge Gebrauchtautos können im Bereich der 15.000 Euro liegen. Wer sich dann noch bestimmte Extras wünscht, der ist schnell einmal über 20.000 Euro.

    Weiterlesen
    Top Anbieter
    70/100

    Die besten Autokredite auf einen Blick

    Auf dem Weg zum günstigsten Autokredit: Was ist eigentlich ein Autokredit?

    Möchte man sich ein Auto mit einem günstigen Autokredit finanzieren lassen, dann sollte man sich im Vorfeld mit den Fein- bzw. Besonderheiten des Autokredits auseinandersetzen. Zuerst ist anzumerken, dass mit einem Autokredit nur ein Auto finanziert werden darf – das unterscheidet den Autokredit auch vom klassischen Ratenkredit.

    Wer sich für einen günstigen Autokredit interessiert und sodann glaubt, dass er einen Teil für die Anschaffung des Autos und den Rest für neue Möbel oder Sanierungen in der eigenen Wohnung verwenden kann, der irrt. Der Betrag darf ausschließlich nur für die Anschaffung des Autos verwendet werden. Dabei spielt es in erster Linie aber keine Rolle, ob es sich um einen Neuwagen handelt, um ein gebrauchtes Auto oder um einen Jahreswagen. Hauptsache, ein Auto wird mit dem Autokredit finanziert.

    Aufgrund der Tatsache, dass es viele Anbieter gibt, die Autokredite anbieten, ist es wichtig, im Vorfeld einen Autokredit Vergleich durchzuführen. Denn nur dann, wenn man einen Autokredit Vergleich anstellt, wird man den für sich besten bzw. günstigsten Autokredit finden können.

    Ein günstiger Autokredit kann natürlich die Lösung des Problems sein, wenn man nicht genügend Erspartes auf der Seite hat. Aber wie findet man den günstigsten Autokredit? Mit einem Autokredit Vergleich wird man relativ schnell in Erfahrung bringen, welcher Anbieter den günstigsten Autokredit anbietet. Dabei geht es aber nicht nur um die monatliche Rate, sondern auch um die Frage, wie sehen die Kreditkonditionen aus? Denn die Konditionen sollten bei dem Autokredit Vergleich ebenfalls verglichen werden bzw. darf man keinesfalls unberücksichtigt lassen.

     

    Mit welchen Krediten kann ein Auto finanziert werden? Ein Überblick

    Es gibt den Autokredit, mit dem ausschließlich das Auto finanziert werden darf. Aber das heißt nicht, dass nicht auch mit einem anderen Kredit das Auto finanziert werden kann. Neben dem klassischen Autokredit gibt es nämlich noch den Ratenkredit. Der Ratenkredit ist nicht zweckgebunden. Was das bedeutet? Neben dem Auto können über den Ratenkredit auch noch andere Anschaffungen finanziert werden – etwa Sommer- bzw. Winterreifen, das Navigationssystem oder mitunter auch ein Carport. Natürlich kann man mit dem Ratenkredit, der keinen Verwendungszweck hat, auch Anschaffungen finanzieren, die überhaupt nicht in Verbindung mit einem Auto stehen.

    Zu beachten ist, das zeigt der Autokredit Vergleich deutlich auf, dass ein Ratenkredit immer einen höheren Zinssatz als ein Autokredit haben wird. Das deshalb, weil es sich beim Ratenkredit um einen Kredit ohne Verwendungszweck handelt, also man frei über Geld verfügen darf.

    Am Ende kann nur der Autokredit – also der Kredit mit Verwendungszweck – empfohlen werden. Wer keinerlei andere Anschaffungen plant, sondern rein nur sein Traumauto finanziert haben möchte, sollte sich daher nur mit Autokrediten auseinandersetzen.

     

    Der Autokredit Rechner: So bekommt man ein Gefühl, ob der Autokredit günstig ist oder nicht

    Bevor mit einer Bank Kontakt aufgenommen wird, ist es ratsam, sich mit einem Autokredit Rechner einen Überblick zu verschaffen, wie hoch die monatliche Rate ausfallen kann. Auf der Homepage eines fast jeden Kreditinstitutes kann man sich einen Autokredit berechnen lassen. Dafür benötigt man nur die gewünschte Gesamtkreditsumme einzutragen und muss die gewählte Laufzeit wählen – sodann erscheint die monatliche Rate. Führt man dann auf Basis der Ergebnisse des Autokredit Rechners einen Autokredit Vergleich durch, wird schnell klar, bei welcher monatlichen Rate gesagt werden kann, dass der Autokredit günstig ist oder nicht.

    Über den Autokredit Rechner kann man in Erfahrung bringen, ob der Autokredit günstig ist oder nicht, man weiß aber nicht, ob er auch empfehlenswert ist. Das deshalb, weil man die Konditionen nicht kennt bzw. vorsichtig sein muss, wenn es um einen Autokredit mit Schlussrate handelt. Es gibt aber eigene Autokredit mit Schlussrate Rechner, damit schon vor dem Abschluss des scheinbar günstigen Autokredits klar wird, wie teuer die letzte Zahlung beim Autokredit mit Schlussrate wird.

     

    Autokredit berechnen: Geht man zur Bank, zum Autoverkäufer oder sucht man online nach dem günstigsten Autokredit?

    Wer im Autohaus steht und den Wagen seiner Träume vor sich sieht, der wird im Zuge des Gesprächs gefragt werden, wie das Auto finanziert werden soll. Also, ob man Barzahler ist oder eine Finanzierung braucht. Fast alle Autoverkäufer arbeiten mit Banken bzw. Kreditinstituten zusammen, sodass oft ein scheinbar günstiger Autokredit gleich vor Ort angeboten wird. Wieso nur scheinbar günstiger Autokredit? Hat man keinen Vergleich im Vorfeld angestellt, so gibt es keinerlei Vergleichswerte, sodass man sagen kann, der Kredit des Autoverkäufers ist tatsächlich der günstigste Autokredit.

    Es gibt verschiedene Kreditarten und es gibt verschiedene Kreditgeber. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man sich nicht nur mit den Kreditarten auseinandersetzt, sondern auch im Zuge des Autokredit Vergleichs mit den Kreditgebern. Denn es gibt verschiedene Konditionen, die einerseits als kundenfreundlich, andererseits aber auch als kundenunfreundlich wahrgenommen werden können.

    Die Hausbank mag in der Regel immer der erste Ansprechpartner sein. Das deshalb, weil man hier mitunter die Mitarbeiter kennt bzw. seit Jahren ein und denselben Berater hat, der auch weiß, wie es um die finanzielle Situation bestellt ist. Hier wird man vermutlich auch einen attraktiven Zinssatz und faire Konditionen geboten bekommen.

    Der Autoverkäufer kann ebenfalls einen Autokredit anbieten. Geworben wird hier oft mit scheinbar günstigen Autokrediten, da im Mittelpunkt gerne die sogenannte „0 Prozent Finanzierung“ rückt. Jedoch sollte man hier ganz genau hinsehen und sich im Vorfeld einen Autokredit berechnen lassen, damit man weiß, ab wann man sagen kann, dass der Autokredit günstig ist.

    Eine weitere Möglichkeit, die immer beliebter wird, ist der Online Autokredit. Man lässt sich auf der Homepage der Online Bank bzw. Direktbank den Autokredit berechnen, übermittelt alle Daten per E-Mail bzw. Kontaktformular und erhält innerhalb weniger Tage, ob der Autokredit bewilligt wurde. In der Regel bieten Online Banken bzw. Direktbanken die günstigsten Autokredite an, dennoch darf man nicht auf Autokredit Vergleich verzichten. Denn unter den Online Banken bzw. Kreditbanken kann es ebenfalls Unterschiede geben, sodass man beim Autokredit berechnen feststellen kann, dass die eine oder andere Online Bank bzw. Direktbank mit einem besonders günstigen Autokredit punktet.

     

    Das sind die Voraussetzungen für einen Autokredit

    Gibt es einen Autokredit trotz Schufa oder darf man sich nur über einen Autokredit ohne Schufa freuen, der einer Kreditkarte ohne Schufa ähnelt? Wer einen günstigen Autokredit abschließen will, der muss bedenken, dass es ein paar Voraussetzungen zu erfüllen gibt:

    • Der Kreditnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein
    • Der feste Wohnsitz ist in Deutschland
    • Der Kreditnehmer hat ein regelmäßiges Einkommen
    • Es liegt eine ausreichende Bonität vor

    Bei der Altersgrenze, die mit mindestens 18 Jahren festgelegt ist, handelt es sich um eine Vorgabe des Gesetzgebers. In diesem Fall gibt es keinerlei Spielraum oder Ausnahme. Unverzichtbar sind auch das regelmäßige Einkommen und die entsprechende bzw. ausreichende Bonität, wobei es hier durchaus zwischen den Banken verschiedene Grenzen geben kann. Ein Banken-Vergleich kann helfen diese Unterschiede zu finden. Am Ende wird auf Basis verschiedener Szenarien berechnet, ob unterschiedliche Entwicklungen, die die finanzielle Welt des potentiellen Kreditnehmers betreffen, Auswirkungen darauf haben könnten, die in die Richtung gehen, dass der Autokredit nicht mehr bezahlt werden könnte.

    Wer einen Autokredit trotz Schufa in Anspruch nehmen will, der wird bemerken, dass das gar nicht so einfach ist. Denn der Autokredit trotz Schufa bedeutet, dass man hier im Vorfeld wohl bei verschiedenen Banken bzw. Kreditgebern nachfragen muss, damit man dann eine Finanzierung gewährt bekommt. Man muss auch davon ausgehen, dass der Autokredit trotz Schufa kein günstiger Autokredit sein wird. Den günstigsten Autokredit gibt es nur als Autokredit ohne Schufa bzw. ohne Schufa-Eintrag.

    Es gibt natürlich auch den Autokredit ohne Schufa. Was das bedeutet? Man verzichtet auf eine Schufa-Abfrage – aber ist der Autokredit ohne Schufa empfehlenswert? Wichtig ist, sich mit den Kreditdetails zu befassen bzw. muss man sich bewusst sein, dass das Fehlen der Schufa-Abfrage den Kredit wohl etwas teurer werden lässt. Wer sich einen Autokredit berechnen lässt, der auf der Basis besteht, dass es ein Autokredit ohne Schufa ist, wird bemerken, dass es wohl kein günstiger Autokredit sein wird. Ein Autokredit ohne Schufa kann also ein Autokredit trotz Schufa sein, da hier die Schufa-Abfrage entfällt.

    Ein Autokredit ohne Schufa bedeutet übrigens nicht, dass der potentielle Kreditnehmer gar keine Voraussetzungen erfüllen muss. Ganz egal, ob Autokredit ohne Schufa bzw. Autokredit trotz Schufa – es muss ein regelmäßiges Einkommen verbucht werden, damit hier der Bank signalisiert wird, dass es finanzielle Mittel gibt, um den Kredit auch zurückbezahlen zu können. Das heißt, die Bank mag zwar auf eine Schufa-Abfrage verzichten, überprüft aber die Einkommenssituation des Antragstellers.

    Eine Voraussetzung kann übrigens auch sein, dass der Fahrzeugbrief, das ist Teil II der Zulassungsbescheinigung, direkt bei der Bank hinterlegt werden muss. Jedoch gibt es immer mehr Banken, die aufgrund des höheren Verwaltungsaufwandes auf eine Hinterlegung verzichten.

     

    So findet man den günstigen Autokredit: Eine Schritt für Schritt-Anleitung

    Mit dem Autokredit Vergleich ist es möglich, einen günstigen Autokredit zu finden bzw. sagen zu können, man hat den günstigsten Autokredit gefunden. Aber worauf ist zu achten, wenn ein Autokredit Vergleich durchgeführt wird?

    Persönliche Daten und erste Berührungspunkte mit dem Autokredit Rechner

    Zu Beginn geht es um die persönlichen Daten und um die Frage, welcher Preis soll finanziert werden? Mit dem Autokredit Rechner kann man hier im Vorfeld in Erfahrung bringen, mit welcher Kreditrate zu rechnen ist, natürlich auch davon abhängig, welche Laufzeit gewählt werden soll. In der Regel gibt es den Autokredit günstig, wenn man mit entsprechender Bonität eine Laufzeit von fünf Jahren wählt.

    Der Autokredit Rechner kann mit unterschiedlichen Daten gefüttert werden, sodass am Ende dann entsprechende Informationen ausgespuckt werden. Relevante Daten für den Autokredit Rechner sind die gewünschte Kredithöhe sowie die Laufzeit, wobei sich die Kredithöhe durch den Fahrzeugkaufpreis abzüglich des bereits vorhandenen Eigenkapitals ergibt. Man sollte aber nicht das gesamte Ersparte für den Autokauf heranziehen, sondern mindestens drei Bruttomonatsgehälter auf dem Tageskonto bzw. Girokonto belassen.

    Auch wenn der Autokredit günstig wird, wenn die Laufzeit nicht zu lange wird, ist es doch wichtig, dass man bei der Höhe der monatlichen Rate darauf Rücksicht nimmt, dass man sich diese auch problemlos leisten kann. Lieber die Laufzeit etwas verlängern, als am Ende des Monats nicht zu wissen, wie noch ein paar offene Rechnungen bezahlt werden sollen. Denn auch der günstigste Autokredit kann eine finanzielle Herausforderung werden.

    Welche Punkte für einen günstigen Autokredit sprechen

    Mit dem Autokredit Rechner kann man sich problemlos den Autokredit berechnen lassen. In der Regel ist es möglich, dass man sich auf der Homepage der favorisierten Bank den Autokredit berechnen lassen kann – das heißt, auf Basis der Ergebnisse, die die Autokredit Rechner mit sich bringen, kann man sodann einen Autokredit Vergleich anstellen. Dabei geht es aber nicht nur um die tatsächliche monatliche Rate, sondern mitunter um den effektiven Jahreszinssatz, um eventuelle Ratenpausen oder auch um die Möglichkeit, mit einer kostenlosen Sondertilgung den Kredit vorzeitig tilgen zu können.

    Handelt es sich um einen Autokredit mit Schlussrate, dann ist besonderes Augenmerk auf die letzte Rate zu werfen. Der Autokredit mit Schlussrate kann ebenfalls im Vorfeld mit einem Autokredit mit Schlussrate Rechner berechnet werden. Wer also einen Autokredit mit Schlussrate in den Autokredit Vergleich mit einbeziehen möchte, ist also gut beraten, sich hier mit dem Autokredit mit Schlussrate Rechner zu befassen.

    Wie man einen Kreditantrag stellt

    Ist man der Meinung, dass der Autokredit günstig sei und überzeugt von den Kreditdetails im Hintergrund, so kann der Kreditantrag gestellt werden. Schließt man einen Autokredit online ab, so muss man a) den Antrag online übermitteln und b) auch die Unterlagen, die benötigt werden, per Kontaktformular hochladen und an die kreditausstellende Stelle schicken. Man erhält sodann den Kreditvertrag mit den Konditionen, unterfertigt diesen und kann sich in weiterer Folge über das Geld freuen, damit der neue Wagen gekauft werden kann.

    Wer einen Kreditantrag online stellen will, wird in der Regel vor keine Herausforderungen gestellt werden. Derartige Prozesse sind selbsterklärend. Treten tatsächlich Fragen auf oder Schwierigkeiten, so kann man dann jederzeit auch telefonisch mit den Mitarbeitern Kontakt aufnehmen.

    Wer den Kreditantrag direkt in der Bank stellt, der muss am Ende nur die erforderlichen Dokumente bei sich haben. In diesem Fall erledigt der Bankmitarbeiter die gesamte Arbeit.

    Der richtige Versicherungsschutz

    Wird der Autokredit von Seiten der Bank bewilligt, so wird oft der Hinweis kommen, dass für das Auto eine Vollkasko- bzw. Teilkaskoversicherung abgeschlossen werden muss. Handelt es sich um einen Neuwagen, so wird der Kreditgeber wohl auf eine Vollkaskoversicherung bestehen.

    Die Frage, welcher Versicherungsschutz gewählt werden muss, wird in den Kreditdetails beantwortet.

    Wichtig ist, dass man dann nach dem Autokredit Vergleich auch einen KFZ Versicherungsvergleich durchführt, um sodann die für sich beste bzw. günstigste Autoversicherung finden zu können.

     

    Der Autokredit mit Schlussrate: Worauf bei der Drei-Wege-Finanzierung geachtet werden muss und warum man unbedingt einen Autokredit mit Schlussrate Rechner nutzen sollte

    Wie bereits erwähnt, gibt es einen Autokredit mit Schlussrate bzw. kann man sich mit einem Autokredit mit Schlussrate Rechner im Vorfeld einen Überblick verschaffen, wie hoch die letzte Rate sein wird. Der Autokredit mit Schlussrate wird in der Regel direkt von Autohändlern angeboten – diese bezeichnen den Autokredit mit Schlussrate auch gerne als Ballonfinanzierung. Man kann den Autokredit mit Schlussrate aber auch als Drei-Wege-Finanzierung bezeichnen. Das deshalb, weil es hier 1. um die Barzahlung, 2. um den Ratenkredit und 3. um die Schlussrate geht.

    Mit dem Autokredit mit Schlussrate Rechner bringt man in Erfahrung, wie hoch die Schlussrate am Ende des Autokredits sein wird. Der Autokredit mit Schlussrate Rechner sollte auch unbedingt herangezogen werden, wenn es um den Autokredit Vergleich mit dem Autokredit mit Schlussrate geht.

    Der Autokredit mit Schlussrate Rechner verrät nämlich, ob man den Wagen sodann kauft, zurückgibt oder mit einer neuen Finanzierung dann die Schlussrate per monatlicher Zahlungen finanziert.

    Der Autokredit Vergleich: Das Fazit

    Mit einem Autokredit Vergleich wird man den für sich günstigsten Autokredit finden können. Wichtig ist, dass man im Zuge des Autokredit Vergleichs nicht nur auf monatliche Raten achtet, sondern auch die Kreditdetails im Hintergrund gegenüberstellt. Zudem geht es auch darum, dass man sich einen Überblick im Zuge des Autokredit Vergleichs verschafft, welche Arten von Kredite gibt es überhaupt?

    Wer sich für den Ratenkredit entscheidet, der kann sein Auto finanzieren und mit der restlichen Summe mitunter das Eigenheim erneuern, neue Möbel kaufen oder auch Zubehör für das Auto kaufen. Ein klassischer Autokredit kann nur für den Autokauf genutzt werden – dieser Kredit ist zweckgebunden.

    Der Autokredit Vergleich zeigt auf, welche Banken einen Autokredit günstig anbieten und von welchen Kreditgebern man besser die Finger lassen sollte, da hier nicht nur hohe monatliche Raten im Mittelpunkt stehen, sondern auch fragwürdige Konditionen angeboten werden. Vor allem dann, wenn man einen Autokredit trotz Schufa sucht, ist Vorsicht geboten. Denn wer einen Autokredit trotz Schufa will, muss davon ausgehen, dass hier eine höhere Rate bei schlechteren Konditionen akzeptiert werden muss.

    Am Ende ist der Autokredit Vergleich die Möglichkeit schlechthin, den günstigsten Autokredit für sich zu finden. Wer also ein Auto finanzieren lassen will sollte nicht das erstbeste Kreditangebot des Händlers annehmen, sondern unbedingt einen Autokredit Vergleich anstellen, um zu wissen, dass man den günstigsten Autokredit abgeschlossen hat.

    Nach oben
    Schließen
    ×
    Dein Bonus Code:
    Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
    Zum Anbieter