Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
In Zusammenarbeit mit GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / Online Rezept bekommen – Erfahrungen & Hinweise / Nebenwirkungen von Ozempic (Semaglutid) – Wichtige Hinweise

Nebenwirkungen von Ozempic (Semaglutid) – Wichtige Hinweise

Datum: 18.07.2023
Inhaltlich geprüft durch: Werner Wassicek

Die Einnahme von Ozempic kann mit unerwünschten Wirkungen verbunden sein. Obwohl das Medikament klinisch getestet und zugelassen ist, sind Nebenwirkungen nicht gänzlich auszuschließen.

Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Behandlung von einem Arzt begleitet und überwacht wird. In der Regel sind die Nebenwirkungen leicht ausgeprägt und vorübergehend. In seltenen Fällen können jedoch schwerwiegende Reaktionen auftreten, die eine sofortige medizinische Behandlung erfordern.

Dieser Leitfaden bietet eingehende Informationen zu den Nebenwirkungen und unerwünschten Effekten von Ozempic (Semaglutid). Dabei werden sowohl sehr häufige als auch häufig auftretende Nebenwirkungen von Ozempic behandelt. Des Weiteren werden Fragen zur Wechselwirkung zwischen Ozempic (Semaglutid) und Alkohol beleuchtet. Ein besonderes Augenmerk liegt auch auf der Dauer der Nebenwirkungen von Ozempic. Somit liefert dieser Ratgeber umfassende Antworten auf wichtige Fragen im Zusammenhang mit der Anwendung von Ozempic.

Saxenda mit Online Rezept
Saxenda mit Online Rezept
  • Schnelle Lieferung
  • Effektive Abnehmspritze
  • Online Rezept inkl.

Welche sehr häufigen Nebenwirkungen von Ozempic sind bekannt?

Hierbei handelt es sich um unerwünschte Wirkungen, die bei der überwiegenden Zahl der Behandlungen auftreten. Sie sind mild ausgeprägt und erfordern im Normalfall keine medizinische Intervention:

  • Übelkeit: Viele Patienten berichten, dass sie während der Einnahme von Ozempic unter Übelkeit leiden. Das Gefühl kann zu Appetitlosigkeit und allgemeinem Unwohlsein führen. Forscher nehmen an, dass das Medikament auf bestimmte Rezeptoren im Gehirn und Magen-Darm-Trakt einwirkt und dadurch die beobachteten Symptome entstehen.
  • Durchfall: Sehr häufig berichten Patienten von vermehrtem Stuhlgang und Durchfall. Ozempic verlangsamt die Magenentleerung und beeinflusst den Darmtrakt. Die Veränderung des Stoffwechsels kann die Konsistenz des Stuhls verändern und Durchfallsymptome hervorrufen.

Häufige Nebenwirkungen

Eine häufige unerwünschte Wirkung ist die Unterzuckerung, da Ozempic den Blutzuckerspiegel senkt. Insbesondere in Kombination mit anderen Diabetes-Medikamenten besteht ein erhöhtes Risiko für diese Nebenwirkung, die sich durch Symptome wie Zittern, Schwitzen, Herzklopfen, Müdigkeit und Verwirrung äußern kann.

Ozempic verbessert das Sättigungsgefühl, was zu einem verringerten Appetit führt. Dies kann bei einigen Patienten zur gewünschten Gewichtsabnahme beitragen. Jedoch sollten Diabetiker auf eine ausgewogene Ernährung achten, um Mangelerscheinungen zu vermeiden.

Auf den Seiten „Medikamentöse Behandlung von Adipositas (Fettsucht)“ und „Spritzen zum Abnehmen: Wie viel kann man wirklich abnehmen?“ haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

ozempic rezeptfrei

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Patienten unter der Einnahme von Ozempic gehäuft aufstoßen und dabei einen schwefelartigen Geschmack und Geruch wahrnehmen.

Auch Schwindel ist eine häufige Nebenwirkung, deren Ursache Forscher bisher noch nicht vollständig erklären konnten. Mediziner vermuten, dass die Veränderung des Blutzuckerspiegels Auswirkungen auf den Blutdruck hat und dadurch die Schwindelgefühle auftreten.

Besondere Vorsicht ist bei Patienten mit bereits bestehender diabetischer Retinopathie anzuraten, da Ozempic das Risiko von Komplikationen bei diabetischen Netzhautschäden erhöht, was zu Sehstörungen führen kann. Daher empfiehlt es sich, regelmäßige Untersuchungen der Augen durchzuführen, um mögliche Schäden an der Netzhaut frühzeitig zu erkennen.

Der Verdauungstrakt kann ebenfalls von der Einnahme von Ozempic betroffen sein. Häufig berichten Patienten über Nebenwirkungen wie Erbrechen, Bauchschmerzen und Gastritis. Diese Beschwerden sind auf die verlangsamte Entleerung des Magentrakts zurückzuführen.

Studien zeigen, dass Ozempic das Risiko erhöht, an Gallensteinen zu erkranken. Bei starken Bauchschmerzen, die in den Rücken ausstrahlen, sollten Patienten unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Einige Menschen, die Ozempic einnehmen, fühlen sich ungewohnt müde und erschöpft. Diese Symptome haben ihre Ursache in der Wirkung des Medikaments auf den Stoffwechsel und den Blutzucker.

Ozempic kann das Blutbild beeinflussen und vorübergehend die Konzentration der Enzyme Amylase und Lipase im Blut erhöhen. Diese Proteine spielen bei der Verdauung von Fetten und Kohlenhydraten eine Rolle. Die Veränderungen sind selten klinisch relevant. Darüber hinaus berichten Patienten häufig über Kopfschmerzen und sauren Reflux. Bei Refluxbeschwerden kann die Einnahme von Antazida, H2-Blockern oder Protonenpumpeninhibitoren angezeigt sein, um die Gefahr einer Schädigung der Speiseröhre zu minimieren.

Linktipps:

Gelegentliche Nebenwirkungen von Ozempic (Semaglutid)

  • Veränderter Geschmackssinn: Patienten, die Ozempic einnehmen, leiden gelegentlich unter Geschmacksveränderungen. Sie empfinden einen metallischen Geschmack im Mund. Das Geschmacksempfinden kann zudem vermindert sein.
  • Tachykardie: Gelegentlich verursacht Ozempic eine vorübergehend erhöhte Herzfrequenz, die sich in Form eines schnellen Pulses bemerkbar macht. Mediziner nehmen an, dass die Einflüsse des Wirkstoffs auf den Stoffwechsel ursächlich für diese Symptome sind.
  • Reaktionen im Bereich der Einspritzstelle: Einige Patienten berichten über Rötungen, Schwellungen oder leichte Schmerzen im Bereich der Einspritzstelle. Dabei handelt es sich um normale Hautreaktionen, die bei der Injektion von Ozempic auftreten. Um Hautirritationen zu minimieren, sollten Patienten die Injektionsstelle bei der Anwendung wechseln.

Seltene Nebenwirkungen

Die bedeutendsten seltenen Nebenwirkungen von Ozempic sind anaphylaktische Reaktionen. Diese allergischen Immunreaktionen treten plötzlich auf und können lebensbedrohlich sein. Die Gefahr von anaphylaktischen Reaktionen besteht, wenn gegen einen Bestandteil des Medikaments eine Allergie vorliegt.

Typische Symptome sind Atembeschwerden, Schwellungen der Zunge und des Gesichts, Hautausschlag, starker Juckreiz, ein Abfallen des Blutdrucks und der Verlust des Bewusstseins.

Eine anaphylaktische Reaktion erfordert sofortige notfallmedizinische Hilfe. Patienten, bei denen eine Allergie gegen Ozempic oder ähnliche Medikamente bekannt ist, sollten das Arzneimittel nicht verwenden.

Saxenda mit Online Rezept
Saxenda mit Online Rezept
  • Schnelle Lieferung
  • Effektive Abnehmspritze
  • Online Rezept inkl.

Ozempic (Semaglutid) und Alkohol

Der aktuelle Forschungsstand deutet darauf hin, dass es keine direkten Wechselwirkungen zwischen Ozempic und Alkohol gibt. Da das Medikament zur Behandlung von Diabetes gilt, sollten Patienten beim Konsum alkoholischer Getränke dennoch die nachfolgenden Punkte beachten:

  • Alkohol beeinflusst den Blutzuckerspiegel und kann eine Hypoglykämie (Unterzuckerung) verursachen. Der in Ozempic enthaltene Wirkstoff Semaglutid senkt diesen Spiegel ebenfalls. Patienten, die das Medikament verwenden und Alkohol konsumieren, tragen ein erhöhtes Risiko für eine Unterzuckerung. Wer auf alkoholische Getränke nicht verzichten möchte, sollte seinen Blutzuckerspiegel regelmäßig kontrollieren. Treten Symptome wie Konzentrationsschwierigkeiten, Schwindel, Schweißausbrüche und ein allgemeines Schwächegefühl auf, sollten Patienten den Konsum des Alkohols sofort beenden und Kohlenhydrate zu sich nehmen.
  • Alkoholische Getränke sind zumeist kalorienreich, ihr Konsum läuft somit der erwünschten Gewichtsreduktion zuwider. Die Menge des Alkohols ist bei der Gesamtmenge der aufgenommenen Kalorien zu berücksichtigen.
  • Besondere Vorsicht ist geboten, wenn Patienten Alkohol konsumieren, die sowohl Ozempic als auch andere Medikamente einnehmen. Vor allem bei Arzneimitteln, die das Herz-Kreislauf-System regulieren oder ebenfalls den Blutzuckerspiegel beeinflussen, besteht das Risiko von schwer abschätzbaren Wechselwirkungen.

Wie lange halten die Nebenwirkungen von Ozempic an?

Die unerwünschten Wirkungen bei der Einnahme von Ozempic sind erfahrungsgemäß in den ersten Wochen spürbar und lassen im Verlauf der Behandlung nach. Möglich ist, dass einige Nebenwirkungen während der gesamten Behandlungsdauer auftreten. Nachdem Patienten das Medikament abgesetzt haben, können die unerwünschten Wirkungen bis zu fünf weitere Wochen lang anhalten.

Wichtige Hinweise – Was zu beachten?

Patienten vermeiden Neben- und Wechselwirkungen, indem sie sich an die Gebrauchshinweise und die Ratschläge ihres Arztes halten. Es ist insbesondere auf die folgenden Empfehlungen zu achten:

  • Der Arzt klärt den Patienten über alle Aspekte der Dosierung auf. Darüber hinaus gibt er Ratschläge zur Gestaltung der Lebensumstände, die zu einem raschen und nachhaltigen Behandlungserfolg beitragen können. Falls Unklarheiten bestehen, sollten Patienten zeitnah Kontakt zu ihrem behandelnden Arzt aufnehmen. Wer Ozempic anwendet, achtet vor allem auf die richtige Dosierung, die Einhaltung der regelmäßigen Injektionszeiten und die korrekte Injektionstechnik. Patienten, die diese Maßgaben einhalten, reduzieren das Risiko von Nebenwirkungen und verbessern ihre Behandlungsaussichten.
  • Patienten bewahren Ozempic entsprechend den Empfehlungen des Herstellers bei Temperaturen im Bereich von 2 °C bis 8 °C im Kühlschrank auf. Sie sollten das Medikament vor der Injektion aus der Kühlung entnehmen und auf Raumtemperatur bringen. Es ist darauf zu achten, dass Ozempic vor Hitze und direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist. Ebenso ist sicherzustellen, dass das Verfallsdatum nicht überschritten wurde. Die Einnahme eines abgelaufenen Arzneimittels ist nicht zu empfehlen.
  • Um das Risiko von Hautirritationen und -läsionen zu verringern, wechseln Patienten regelmäßig die Injektionsstelle. Diese Vorgehensweise reduziert einerseits die Gefahr von unerwünschten Hautreaktionen und verbessert andererseits die Aufnahme des Wirkstoffs in den Körper.
  • Patienten kontrollieren ihren Blutzuckerspiegel während der gesamten Behandlung regelmäßig. Sie achten auf einen engen Kontakt zu ihrem Arzt. Dieser passt die Dosierung an und leitet weitere Maßnahmen ein, falls dies zum Erreichen des Behandlungsziels notwendig ist.

Lieferengpässe bei Ozempic: Saxenda als Alternative mit Online Rezept kaufen

Aktuell bestehen Lieferengpässe bei Ozempic, sodass nicht jeder Patient, der das Medikament benötigt, versorgt werden kann (das könnte Sie interessieren: Wegovy vs Ozempic: Was ist der Unterschied?). Als Alternative eignet sich Saxenda, in dem der Wirkstoff Liraglutid vorkommt. Die Wirkungsweise ist mit jener von Ozempic vergleichbar. Weitere Informationen hierzu: Semaglutid oder Liraglutid: Was ist besser zur Gewichtsreduktion und bei Diabetes?

Wer Saxenda mit einem Online-Rezept bei einer Apotheke bestellen möchte, ruft Dokteronline.com auf. Nach der Eingabe des Medikamenten- oder Wirkstoffnamens, also „Saxenda“ oder „Liraglutid“, erhalten Patienten das Produkt oben in den Suchergebnissen angezeigt.

online-rezept anfordern

Anschließend ist die Größe des Pakets zu wählen: Es stehen Packungen mit einem, zwei, drei, vier oder fünf Injektionsstiften zur Verfügung. Danach fügen Patienten ihre Auswahl dem Warenkorb hinzu.

Saxenda ist ein rezeptpflichtiges Medikament. Auf den Seiten „Saxenda Preis: Was kostet Saxenda online?“ und „Saxenda rezeptfrei kaufen – So funktioniert es“ haben wir weitere Informationen zusammengestellt. Vor dem Abschluss ihrer Bestellung müssen Patienten deshalb ein Benutzerkonto auf der Website einrichten und einen medizinischen Fragebogen ausfüllen. Außerdem ist es notwendig, mit einem Arzt Kontakt aufzunehmen. Dies kann direkt auf Dokteronline.com erfolgen, um unnötige Verzögerungen zu vermeiden.

Nach dem Abschluss der Bestellung überweisen Patienten den fälligen Rechnungsbetrag. Sobald der Zahlungseingang verzeichnet wurde, übersendet Dokteronline das Rezept an eine der zahlreichen kooperierenden Apotheken. Die Patienten erhalten ihre Bestellung anschließend direkt nach Hause geliefert. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unseren Seiten „Telemedizin – Definition und rechtliche Grundlagen“ und „Wie funktioniert das E-Rezept?„.

Saxenda mit Online Rezept
Saxenda mit Online Rezept
  • Schnelle Lieferung
  • Effektive Abnehmspritze
  • Online Rezept inkl.
Weitere Artikel
Mehr anzeigen
Unsere Empfehlung
DoktorABC - Jetzt zu DoktorABC Jetzt zu DoktorABC
DoktorAbC bietet effektive Lösungen für Männerprobleme (ED) - Ihre Behandlung diskret mit Online-Rezept bestellen.
Saxenda online bestellen
SaxendaSaxenda online bestellen
Unsere Redaktion

Thomas Fischer

Apotheker im Ruhestand, Medical Writer und Redakteur

EMAIL

Erstellt am: 07/09/2022

Zuletzt aktualisiert am: 19/07/2023

Wir über uns

Alle medizinischen Inhalte werden von medizinischen Journalisten und Redakteuren überprüft. Sie finden bei uns alle wichtigen Krankheitsbilder und Medikamente leicht verständlich erklärt. Unser Anliegen ist es, unsere Leser mit verständlichen medizinischen Informationen zu versorgen, welche aus seriösen Quellen stammen.

Disclaimer: Medizinische Inhalte

Die Inhalte dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch Ärzte vor Ort angesehen werden. Unsere medizinischen Inhalte können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Top Anbieter
DoktorABC
4.9/5
Dokteronline.com
Dokteronline.com
Dokteronline.com Erfahrungen
4.9/5
Treated
4.8/5
ZAVA
4.6/5
4.5/5
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerKrystyna TrushynaCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

18+BZgAGlücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.Check dein SpielSSL
Schließen
DoktorABC
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter