Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
In Zusammenarbeit mit GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / Online Rezept bekommen – Erfahrungen & Hinweise / Novalgin(R) 500mg online bestellen – Erfahrungen und Hinweise

Novalgin(R) 500mg online bestellen – Erfahrungen und Hinweise

Datum:07.04.2023
Inhaltlich geprüft durch: Werner Wassicek

Novalgin nur mit Online Rezept vom Arzt bestellen

Verbraucherschutz Guide – Wir zeigen wie es funktioniert

Bei Novalgin 500 mg handelt es sich um starkes Schmerzmittel, welches vorwiegend zur Behandlung von Koliken, von Schmerzen bei Krebstumoren oder von Schmerzen nach einer Operation eingesetzt wird. Es wirkt zudem fiebersenkend, weshalb es vor allem dann eingesetzt wird, wenn andere Mittel keine fiebersenkende Wirkung erzielen können.

Da Novalgin krampflösende Eigenschaften besitzt, wird es außerdem zur Behandlung von Krämpfen eingesetzt. Alles Wissenswerte rund um Novalgin 500 mg zeigt der folgende Ratgeber auf.

Novalgin
  • Gratis Zustellung
  • Diskrete Verpackung
  • Online Rezept inkl.
Jetzt bestellen

Novalgin(R) 500 mg – Definition & Anwendungsgebiete

Der Wirkstoff Metamizol gehört zur Gruppe der nicht sauren Nichtopioid-Analgetika (weitere Informationen hierzu: Metamizol HEXAL online kaufen – Erfahrungen und Hinweise). Neben dem Handelsnamen Novalgin, werden auch noch die Namen Dipyron und Novaminsulfon für diesen Wirkstoff verwendet.

Novalgin

Novalgin wird ausschließlich bei starken Schmerzen, die z. B. bei Koliken, bei Krebspatienten oder auch nach einer Operation auftreten, angewendet. Bei Fieber kommt dieses Medikament ebenfalls zum Einsatz, jedoch nur, wenn andere Medikamente keine fiebersenkende Wirkung erzielen können. Linktipp: Was hilft gegen Kopfschmerzen? Mittel bei Kopfschmerzen im Test

Erfahrungen mit Novalgin(R) 500 mg – So wurde die Behandlung bewertet

Novalgin wurde bereits von vielen Patienten angewendet. Die Mehrheit ist mit der Wirksamkeit des Medikaments zufrieden und bewertet es insgesamt mit „gut“. Die Verträglichkeit von Novalgin wird von den Patienten insgesamt mit „befriedigend“ bewertet, da bei einigen Unverträglichkeiten bzw. Nebenwirkungen aufgetreten sind.

In der Anwendung konnte Novalgin die Patienten überzeugen, hier haben die meisten keinerlei Probleme. Daher wurde das Medikament bei diesem Punkt mit „gut“ bewertet.

Gleiches gilt für das Preis-Leistungs-Verhältnis, dass die Patienten ebenfalls insgesamt mit „gut bewerten. Für eine Empfehlung des Medikaments haben sich jedoch nicht alle Patienten ausgesprochen, denn dieser Punkt erhält lediglich eine befriedigende Bewertung.

Bei der Einnahme von Novalgin haben Patienten folgende Angaben zu Nebenwirkungen gemacht:

  • keine Nebenwirkungen: 18 % (72 von 394 Anwendern)
  • Müdigkeit: 11 % (42 von 394 Anwendern)
  • Schwindel: 8 % (32 von 394 Anwendern)
  • Übelkeit 8 % (30 von 394 Anwendern)
  • Juckreiz: 6 % (22 von 394 Anwendern)

Wie wirkt Novalgin(R) 500 mg im Körper?

Novalgin besteht aus dem Wirkstoff Metamizol, dieser hemmt die Produktion der Prostaglandine, die für Entzündungen, Schmerz und Blutgerinnung verantwortlich sind, dadurch werden Schmerzen gestillt.

Durch den Einfluss auf das Temperatur-Regulationszentrums im Gehirn weist dieser Wirkstoff außerdem eine fiebersenkende Wirkung auf. Es wird vermutet, dass Metamizol die Reizweiterleitung an der glatten Muskulatur hemmt, wodurch dieser Wirkstoff auch noch krampflösend wirkt. Die Wirkung von Metamizol ist jedoch noch nicht abschließend erforscht.

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Wie wird Novalgin(R) 500 mg richtig eingenommen?

Novalgin ist in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich. Neben Tabletten und Zäpfchen gibt es dieses Medikament auch noch als Tropfen und Injektionslösung.

Die Dosierung hängt von der Art der Beschwerden ab und sollte ohne Rücksprache mit einem Arzt nicht selbstständig verändert werden. Für Novalgin 500 mg Tabletten ist die allgemeine Dosierungsempfehlung:

Jugendliche ab 15 Jahren mit einem Körpergewicht von über 53 kg und Erwachsene

  • Einzeldosis: 1 bis 2 Tabletten
  • Gesamtdosis: 1 bis 4 mal täglich

Das Medikament kann unabhängig von einer Mahlzeit eingenommen werden. Der Patient sollte 6 bis 8 Stunden warten, bevor er die nächste Dosis einnimmt.

Täglich dürfen maximal 8 Tabletten eingenommen werden, diese Dosis sollte auf keinen Fall überschritten werden.

Wie lange dauert es, bis Novalgin(R) 500 mg wirkt?

Die Wirkung von Novalgin setzt relativ schnell ein. Nach etwa 30 bis 60 Minuten verspürt der Patient eine deutliche Wirkung des Medikaments. Wie schnell das Präparat wirkt, ist jedoch von Mensch zu Mensch verschieden und hängt unter anderem auch vom Körpergewicht des Patienten ab.

Novalgin
  • Gratis Zustellung
  • Diskrete Verpackung
  • Online Rezept inkl.
Jetzt bestellen

Gegenanzeigen: Wann darf ich Novalgin(R) 500 mg nicht anwenden?

Novalgin sollte grundsätzlich nicht eingenommen werden, wenn eine Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe besteht. Darüber hinaus darf das Medikament bei Veränderungen des Blutbilds bei einer Knochenmarksschädigung sowie bei einem Glucose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel ebenfalls nicht angewendet werden.

Die Anwendung bei folgenden Vorerkrankungen sollte nur nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt erfolgen:

  • Asthma bronchiale
  • Kreislaufregulationsstörungen
  • Niedriger Blutdruck
  • Koronare Herzkrankheit (Durchblutungsstörungen des Herzmuskels)
  • Durchblutungsstörung der Hirngefäße
  • Eingeschränkte Nierenfunktion, eingeschränkte Leberfunktion

Kinder unter 15 Jahren sollten Novalgin nicht anwenden. Während der Schwangerschaft kann die Einnahme ebenfalls nur nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen. In der Regel wird Novalgin aber während der Schwangerschaft nicht angewendet. In der Stillzeit darf Novalgin grundsätzlich nicht angewendet werden.

Weitere Gegenanzeigen von Novalgin:

  • chronischer Nesselausschlag
  • Akuter Herzinfarkt
  • Flüssigkeitsmangel
  • Verringerte Blutmenge durch Flüssigkeitsverlust (Hypovolämie)
  • Porphyrie (Stoffwechselkrankheit)

Darüber hinaus kann sich bei der Einnahme von Novalgin der Urin verfärben. Patienten mit Asthma, Nasenpolypen, chronischen Atemwegsinfektionen oder mit Allergien wie zum Beispiel Heuschnupfen sollten Novalgin nur mit Vorsicht anwenden, da das Medikament beispielsweise einen Asthmaanfall oder allergische Hautreaktionen auslösen könnte. Dies gilt ebenso bei einer Allergie gegen das Süßungsmittel Saccharin (E 954).

Welche Nebenwirkungen hat Novalgin(R) 500 mg?

Trotz bestimmungsgemäßen Gebrauch können bei der Anwendung von Novalgin Nebenwirkungen auftreten. Bekannte Nebenwirkungen bei mindestens 1 von 1.000 Patienten:

  • Niedriger Blutdruck
  • Akute Leberentzündung
  • Hautausschlag
  • Anstieg der Leberenzyme
  • Gelbsucht

Wird Novalgin längerfristig angewendet, kann es im Körper zu einer stark verminderten Anzahl bestimmter weiter Blutkörperchen kommen. Erste Anzeichen dafür sind grippeähnliche Symptome wie Halsschmerzen, Fieber und Zahnfleisch- und Mundschleimhautentzündungen. Stellt der Patient solche Symptome fest, sollte dieser umgehend mit seinem behandelnden Arzt sprechen.

Wechselwirkungen

Bei der gleichzeitigen Anwendung mehrerer Medikamente kann es unter Umständen zu Wechselwirkungen kommen, die sowohl die Wirkweise der jeweiligen Präparate als auch das Auftreten von Nebenwirkungen beeinflussen können.

Während der Einnahme von Novalgin und Medikamenten mit dem Wirkstoff Ciclosporin können Wechselwirkungen auftreten, da der Wirkstoff von Novalgin den Ciclosporin-Spiegel absenkt. Zudem hat sich gezeigt, dass die Wirksamkeit von Diuretika durch die gleichzeitige Einnahme von Novalgin abgeschwächt wird.

Werden Patienten mit dem Wirkstoff Chlorpromazin gegen psychotische Störungen behandelt und nehmen sie gleichzeitig Novalgin ein, kann es zu einem deutlichen Abfall der Körpertemperatur kommen.

Novalgin(R) 500 mg in Deutschland mit Online Rezept bestellen – So geht’s

Novalgin 500 mg ist rezeptpflichtig, d.h. ohne ein gültiges Rezept kann man dieses Medikament nicht bekommen. Neben der Vorlage eines klassischen Papierrezepts in einer stationären Apotheke kann Novalgin 500 mg aber auch ganz legal mit einem Online-Rezept im Internet bestellt werden.

Nachfolgend wird Schritt für Schritt erläutert, wie das funktioniert:

online-rezept anfordern

Der Patient füllt einen umfangreichen Fragebogen bei DoktorABC aus, hier wird unter anderem angegeben, welche Beschwerden vorliegen lesen Sie unseren Testbericht: DoktorABC.com Erfahrungen: Bestellung & Lieferung im DoktorABC Test). Alle Fragen müssen wahrheitsgemäß beantwortet werden.

Der Patient muss insbesondere zu allen Vorerkrankungen Angaben machen, dies ist wichtig, damit der behandelnde Arzt entscheiden kann, ob eine Anwendung von Novalgin 500 mg erfolgen kann. Auch die Art der Beschwerden entscheidet darüber, ob es überhaupt sinnvoll ist, Novalgin 500 mg einzunehmen.

Hat der Patient den Fragebogen vollständig ausgefüllt, wird ihm im Anschluss eine Behandlungsoption vorgeschlagen. Es besteht ebenso die Möglichkeit, vorab ein Medikament auszuwählen, falls es sich um eine fortlaufende Behandlung handelt und man bereits zuvor dieses Medikament angewendet hat.

Alle gemachten Angaben des Patienten werden vom Online-Arzt genau überprüft (Lesetippp: Wie funktioniert Sprechstunde online?). Er wird dann darüber entscheiden, ob Novalgin 500 mg verschrieben werden kann. Bei Unklarheiten wird der behandelnde Online-Arzt Rückfragen an den Patienten stellen. Spricht sich der Arzt für eine Einnahme von Novalgin 500 mg aus, wird er ein Online-Rezept ausstellen.

Der Patient hat die Wahl, ob er das Medikament nach Hause geliefert bekommen möchte oder ob er das Präparat in einer Apotheke vor Ort abholt. In diesem Fall erhält der Patient das Online-Rezept, welches auch in einer stationären Apotheke akzeptiert wird.

Entscheidet sich der Patient für die Lieferung nach Hause, erhält er sein Medikament in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unseren Seiten „Telemedizin – Definition und rechtliche Grundlagen“ und „Wie funktioniert das E-Rezept?„.

Linktipps:

Kann man Novalgin(R) 500 mg rezeptfrei kaufen?

Wie bereits eingangs erwähnt, ist Novalgin 500 mg verschreibungspflichtig und nur mit einem gültigen Rezept in einer Apotheke zu bekommen. Novalgin ist ein starkes Schmerzmittel, das nicht ganz harmlos ist, aus diesem Grund ist es eben nicht frei verkäuflich (lesen Sie unseren Ratgeber: Medikamente bei ausländischen Versandapotheken bestellen – Was zu beachten?)..

Im Internet finden sich jedoch immer wieder dubiose Anbieter, die Novalgin 500 mg ohne Rezept verkaufen wollen. Von einem Erwerb auf diesem Wege sollte man jedoch strikt absehen.

Nicht nur, dass der Patient ein hohes Gesundheitsrisiko eingeht, weil in solchen Präparaten oftmals unbekannte Zusatzstoffe enthalten sind, auch der Umstand, dass es eine strafbare Handlung ist, wenn man rezeptpflichtige Medikamente ohne Rezept erwirbt oder anbietet, steht einem Kauf solcher Präparate entgegen. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten „Novalgin rezeptfrei – Ist der Online-Kauf legal?“ und „Metamizol 500mg rezeptfrei – Ist der Online-Kauf legal?„.

Selbst wenn das Medikament täuschend echt aussieht, ist doch oftmals die Wirksamkeit des enthaltenen Wirkstoffes nicht garantiert. Die Präparate werden nicht geprüft, es ist weder etwas zur Lagerung noch zum Transport bekannt, beides hat jedoch einen Einfluss auf die Wirksamkeit.

Trotz der Warnungen gibt es Menschen, die sich solche Medikamente bestellen, weil sie mit Informationen aus dem Internet eine Eigendiagnose gestellt haben und ihre Beschwerden auf diesem Weg lindern wollen. Dies kann aber im schlimmsten Fall lebensbedrohliche Folgen haben.

Gerade rezeptpflichtige Medikamente sollten nicht ohne den vorherigen Rat eines Arztes eingenommen werden. Nur ein Arzt kann abwägen, ob die Einnahme sinnvoll ist. Dabei müssen vor allem Vorerkrankungen berücksichtigt werden. Da Novalgin kein harmloses Medikament ist, muss hier auch geschaut werden, ob der Nutzen höher ist als das Risiko etwaiger Nebenwirkungen.

Möge die Webseite noch so authentisch aussehen – der Patient sollte unbedingt kritisch bleiben, selbst dann, wenn auf dieser Seite die Legalität hoch angepriesen wird.

Anbieter solcher Webshops befinden sich fast immer im außereuropäischen Ausland. Ob mit Rezept oder nicht – Privatpersonen ist es aber generell untersagt, Medikamente außerhalb der Europäischen Union zu erwerben. Aus den vorgenannten Gründen ist also von einem Kauf von Novalgin 500 mg ohne Rezept dringend abzuraten.

Novalgin
  • Gratis Zustellung
  • Diskrete Verpackung
  • Online Rezept inkl.
Jetzt bestellen
Weitere Artikel
Mehr anzeigen
Unsere Empfehlung
DoktorABC - Jetzt zu DoktorABC Jetzt zu DoktorABC
DoktorAbC bietet effektive Lösungen für Männerprobleme (ED) - Ihre Behandlung diskret mit Online-Rezept bestellen.
Novalgin online bestellen
NovalginNovalgin online bestellen
Unsere Redaktion

Thomas Fischer

Apotheker im Ruhestand, Medical Writer und Redakteur

EMAIL

Erstellt am: 07/09/2022

Zuletzt aktualisiert am: 19/07/2023

Wir über uns

Alle medizinischen Inhalte werden von medizinischen Journalisten und Redakteuren überprüft. Sie finden bei uns alle wichtigen Krankheitsbilder und Medikamente leicht verständlich erklärt. Unser Anliegen ist es, unsere Leser mit verständlichen medizinischen Informationen zu versorgen, welche aus seriösen Quellen stammen.

Disclaimer: Medizinische Inhalte

Die Inhalte dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch Ärzte vor Ort angesehen werden. Unsere medizinischen Inhalte können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Top Anbieter
DoktorABC
4.9/5
Dokteronline.com
Dokteronline.com
Dokteronline.com Erfahrungen
4.9/5
Treated
4.8/5
ZAVA
4.6/5
4.5/5
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerKrystyna TrushynaCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
DoktorABC
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter