Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
In Zusammenarbeit mit GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / Online Rezept bekommen – Erfahrungen & Hinweise / Ozempic Kosten in 2024: Alle Informationen zum Preis der Abnehmspritze

Ozempic Kosten in 2024: Alle Informationen zum Preis der Abnehmspritze

Datum:08.06.2023
Inhaltlich geprüft durch: Werner Wassicek

Elon Musk und Kim Kardashian haben abgespeckt. Mit einem Diabetes-Medikament in Form von Fertigspritzen. Und sie haben auf TikTok über ihre Abnehmerfolge mit dem Präparat des dänischen Herstellers „Novo Nordisk“ gesprochen. Dies führte dazu, dass viele übergewichtige Menschen ebenfalls Gebrauch von der Abnehmspritze machen wollten.

Die Verfügbarkeit wurde dadurch stark eingeschränkt: Ozempic ist nirgendwo bestellbar. Doch es gibt eine Alternative.

Saxenda
  • Ozempic nicht lieferbar
  • Liraglutid (Saxenda) als Alternative
  • Online Rezept inkl.
Jetzt bestellen

Was kostet Ozempic bei Online-Apotheken?

Wer Ozempic kaufen möchte und das Präparat googelt, bekommt unter den ersten Suchergebnissen die Platzhirsche der Online-Apotheken angezeigt. Darunter:

  • Shop Apotheke
  • Pluspunkt Apotheke
  • DocMorris

Diese und weitere Online-Apotheken zeigen das Präparat zwar an und lassen damit erkennen, dass es in das Warenwirtschafts-System der Anbieter aufgenommen wurde, allerdings wird auch darauf hingewiesen, dass es aktuell nicht verfügbar, beziehungsweise nicht lieferbar ist. Eine Preisangabe ist deshalb nicht möglich.

ozempic rezeptfrei

Shop Apotheke weist sogar darauf hin, dass Ozempic nicht im Sortiment ist. Das Produktbild und eine entsprechende Eingabemaske werden jedoch uneingeschränkt dargestellt.

Wirft man einen Blick auf die das Suchergebnis der Pluspunkt-Apotheke im Google-Ranking, wird Ozempic als „Auf Lager“ (Stand Juni 2023) angezeigt und mit einem Verkaufspreis in Höhe von 220 EUR deklariert. Klickt man jedoch auf das Suchergebnis, hält die Webseite ganz andere Informationen bereit.

Dort wird kein Preis angegeben. Stattdessen prangt dort der Hinweis, dass Ozempic aufgrund von Engpässen aktuell nicht lieferbar sei und dass der Anbieter deshalb um Verständnis bittet.

Bei DocMorris ist kein Produktbild der Injektionslösung zu sehen. Nur der Status „Derzeit nicht verfügbar“ lässt auf die überall kommunizierten Lieferengpässe schließen. Darauf weist auch DocMorris hin. Auf der Webseite heißt es, dass die Lieferverzögerungen laut Hersteller voraussichtlich das gesamte Jahr 2023 betreffen werden. Dies hat DocMorris bereits im März dieses Jahres kommuniziert.

Bei medpex geht es dagegen deutlich konkreter zu. Die Online-Apotheke deklariert nicht nur den Preis, sondern differenziert auch zwischen den Packungsgrößen. Ein einzelner Fertigpen soll dort 80,86 EUR kosten und für 3 Einheiten verlangt der Anbieter 220,03 EUR. Allerdings ist das Medikament auch bei medpex aktuell nicht erhältlich, weshalb auch dort auf die Lieferverzögerungen hingewiesen wird.

Die Injektionslösung ist aktuell in keiner Online-Apotheke bestellbar, weshalb die Angabe zu konkreten Preisen nicht möglich ist. Zwei der recherchierten Anbieter haben jedoch gezeigt, dass mit Koste um die 220 EUR für eine 3er-Packug zu rechnen ist, wenn das Präparat wieder lieferbar und damit auch hierzulande verfügbar ist.

Linktipps:

Ozempic Preis mit Online Rezept – Was beinhaltet der Preis?

Online-Arztpraxen gelten als Alternative zu den gängigen Online-Apotheken. Eine dieser Online-Arztpraxen ist Doktorabc oder Dokteronline. Der Vorteil dieser Option lässt sich bereits anhand der Bezeichnung erahnen: Der Gang zur stationären Arztpraxis ist überflüssig, denn Patienten haben die Möglichkeit, eine virtuelle Arztpraxis, wie zum Beispiel DoktorABC.com aufzusuchen, um sowohl das Präparat, als auch das dafür erforderliche Rezept zu erhalten.

Das hat allerdings auch seinen Preis, denn bei Doktorabc zahlen Patienten nicht nur für das Medikament, sondern entrichten auch eine Behandlungsgebühr. Diese beträgt 29,90 EUR. Dafür wird das Rezept online ausgestellt und der Weg zum Hausarzt kann auf diese Weise eingespart werden.

Die Rezeptausstellung erfolgt nach dem Ausfüllen eines Online-Fragebogens. Weitere Informationen rund um Online-Rezepte finden Sie auf unseren Seiten: “Wie funktioniert Sprechstunde online?” und “Telemedizin – Definition und rechtliche Grundlagen”.

DoktorABC Erfahrungen

Ein Fertigpen enthält 0,25 mg und kostet bei Doktorabc 90,86 EUR. Für den Ozempic Fertigpen mit einem Inhalt von 0,5 mg zahlen Kunden ebenfalls 90,86 EUR, was die Gestaltung der Preispolitik etwas verwirrend erscheinen lässt. Drei Fertigspritzen mit einem Inhalt von 0,5 mg kosten 240,03 EUR. Dieser Preis gilt auch für drei Spritzen á 1 mg.

Zwar wirft die Preisgestaltung Fragen auf, allerdings verlieren die Antworten an Relevanz, da Ozempic auch bei Doktorabc und in anderen Online-Arztpraxen nicht verfügbar ist.

Saxenda
  • Ozempic nicht lieferbar
  • Liraglutid (Saxenda) als Alternative
  • Online Rezept inkl.
Jetzt bestellen

Können die Kosten für Ozempic von der Krankenkasse erstattet werden?

Laut tagesschau.de eignet sich die Verwendung von Abnehmspritzen ab einem bestimmten BMI. Patienten mit einem Body-Mass-Index von 27 oder höher können von Ozempic profitieren. Vorausgesetzt, die Betroffenen haben mindestens eine der nachfolgenden Begleiterkrankungen:

  • Bluthochdruck
  • Diabetes Typ 2
  • Gelenkentzündung

Liegt keine Begleiterkrankung vor, beläuft sich der Body-Mass-Index auf 30, welcher als Richtlinie für die Darreichung von Ozempic gilt. Auf der Seite „Medikamentöse Behandlung von Adipositas (Fettsucht)“ haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

Da das Präparat sehr teuer ist, stellt sich die Frage, ob eine Kostenerstattung bei der Krankenkasse möglich ist. Die Krankenkassen erstatten die Kosten nur dann, wenn die Begleiterkrankung Diabetes Typ 2 vorliegt. Es handelt sich um ein verschreibungspflichtiges Medikament, welches nur gegen Vorlage eines Rezepts erworben werden kann.

Sofern ein Arzt das Medikament verschreibt, obwohl der Patient nicht an Diabetes (Zuckerkrankheit) erkrankt ist, ist vom sogenannten „Off-Label-Use“ die Rede. Das bedeutet, dass das Rezept ausgestellt und das Präparat ausgehändigt wird, obwohl nicht das Krankheitsbild vorliegt, für welches Ozempic getestet und zugelassen wurde (auch lesen: Victoza vs Ozempic: Was ist der Unterschied?).

Ozempic Preis im Internet – Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ)

Hier finden Sie Antworten auf die aktuellen und häufigsten Fragen rund ums Thema “Ozempic Preis und Online-Bestellung”:

❓Kann ich Ozempic im Internet bestellen?

Grundsätzlich ist die Bestellung im Internet möglich, da verschiedene Online-Apotheken das Präparat in ihr Produktportfolio aufgenommen haben. Allerdings bestehen aufgrund der hohen Nachfrage Lieferengpässe, weshalb das Medikament derzeit in keiner Online-Apotheke verfügbar ist. Wann der Bedarf vollständig gedeckt werden kann, ist noch nicht absehbar, sodass sich auch nicht sagen lässt, wann Ozempic online bestellt werden kann.

❓Was kostet Ozempic?

Die Recherche hat ergeben, dass der Preis variiert. Grundsätzlich richten sich die Kosten nach der Einheit, beziehungsweise deren Größe. Während eine Spritze rund 90 EUR kostet, belaufen sich die Kosten für drei Einheiten auf rund 220 EUR. Handelt es sich um eine Online-Artzpraxis, kommt eine Behandlungsgebühr hinzu.

Die genauen Kosten lassen sich aufgrund der aktuell vorherrschenden Lieferengpässe jedoch nicht beziffern. Wann das Medikament wieder vorrätig und damit bestellbar sein wird, lässt sich aktuell nicht sagen. Online-Apotheken weisen darauf hin, dass die Verfügbarkeit vermutlich noch das ganze Jahr 2023 eingeschränkt sein wird.

❓Kann ich die Kosten über die Krankenkasse abrechnen?

Eine Kostenerstattung über die jeweilige Krankenkasse ist nur möglich, wenn Diabetes Typ 2 als Begleiterkrankung vorliegt. Grundsätzlich ist es auch möglich, dass rezeptpflichtige Medikament verschrieben zu bekommen, wenn keine Begleiterkrankung vorliegt. Dann handelt es sich um einen „Off-Label-Use“. Die Richtwerte sehen jedoch eine andere Vorordnung vor. Demnach richtet sich die Verschreibung durch den behandelnden Arzt nach dem Body-Mass-Index (BMI) des Patienten.

❓Wann wird Ozempic wieder verfügbar sein?

Diese Frage lässt sich zum Zeitpunkt der Recherche nicht beantworten. Hier kann man sich lediglich anhand der Berichterstattung im Internet und an den Hinweisen der Anbieter orientieren, welche darauf hinweisen, dass es vermutlich das gesamte Jahr 2023 nicht möglich sein wird, Ozempic Fertigspritzen in Deutschland zu bestellen.

Die hohe Nachfrage lässt sich darauf zurückführen, dass die Information über Ozempic Fertigspritzen im Internet viral gegangen ist, nachdem Prominente über ihre Abnehmerfolge mit dem Diabetes-Medikament berichtet hatten. Weitere Informationen hierzu: „Ozempic nicht lieferbar: Semaglutid Alternativen

❓Brauche ich für Ozempic ein Rezept?

Ja. Da es sich um ein verschreibungspflichtiges Präparat handelt, ist die Aushändigung nur gegen Vorlage eines gültigen Rezepts möglich. Das bedeutet, dass ein Arzt konsultiert werden muss, um das Rezept zu bekommen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Ratgeber: „Ozempic rezeptfrei bestellen – Ist der Online-Kauf legal?„.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, auf den Besuch einer stationären Arztpraxis zu verzichten und stattdessen in einer Online-Arztpraxis vorstellig zu werden.

Die Beratung wird dort mittels Online-Fragebogen umgesetzt. Das Rezept wird im Anschluss ausgestellt und das Präparat damit verordnet. Allerdings ist die Online-Arztpraxis nur dann nützlich, wenn Ozempic verfügbar und damit bestellbar ist. Das ist aktuell jedoch nicht der Fall, weshalb auch ein Rezept derzeit keinen Zweck erfüllt.

Liraglutid (Saxenda & Victoza) mit Online-Rezept bestellen

Ozempic ist aktuell nicht verfügbar. Weder in Online-Apotheken, noch in Online-Arztpraxen. Es gibt jedoch eine Alternative. Diese heißt Saxenda. Dieses Präparat enthält den Wirkstoff Liraglutid (s. auch Victoza).

Liraglutid wirkt ebenso wie das in Ozempic enthaltene Semaglutid, welches dem körpereigenen GLP-1 ähnelt. Auf den Seiten „Semaglutid oder Liraglutid: Was ist besser zur Gewichtsreduktion und bei Diabetes?“ und „Orlistat oder Liraglutid: Was ist besser zur Gewichtsreduktion bei Adipositas?“ haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

Saxenda

Saxenda ist in drei verschiedenen Einheiten erhältlich:

  • 3 Fertigpens
  • 4 Fertigpens
  • 5 Fertigpens

Das Medikament ist schon seit geraumer Zeit auf dem deutschen Markt erhältlich und somit vielfach verordnet wurden, um starkes Übergewicht zu behandeln. Sobald ein semaglutidhaltiges Medikament für Adipositas in der EU erhältlich wird, ist ein Wechsel zum neuen Medikament möglich.

Linktipps:

Liraglutid (Saxenda & Victoza) online bestellen – Wir klären auf!

Liraglutid (Saxenda & Victoza) kann bei Doktoronline bestellt werden. Dabei handelt es sich um eine Online-Arztpraxis, weshalb der Besuch in einer stationären Arztpraxis nicht erforderlich ist. Das für das verschreibungspfichtige Medikament benötigte Rezept, wird ebenfalls bei Dokteronline ausgestellt (lesen Sie unseren Ratgeber: Medikamente bei ausländischen Versandapotheken bestellen – Was zu beachten?).

online-rezept anfordern

So funktioniert es:

  1. Eigene Anliegen prüfen, ausführlichen medizinischen Fragebogen ausfüllen und Wunschbehandlung angeben.
  2. Prüfung der Patientendaten und der Eignung des Medikaments.
  3. Bei positivem Votum erfolgt eine Online-Rezeptausstellung.
  4. Die Partnerapotheke wird dann Ihre Bestellung zum Versand vorbereiten. Die Behandlung wird in 24 – 48 Stunden zur gewünschten Adresse geliefert.

Drei Fertigpens mit je 3 ml enthaltener Injektionslösung kosten 349,90 EUR. Im Preis sind die Rezept- und die Servicegebühr bereits inbegriffen.

Kurz zusammengefasst

Abnehmen mit einer Spritze? Laut Tesla-Chef Elon Musk und Unternehmerin Kim Kardashian soll das möglich sein. Ozempic heißt das Diabetes-Medikament, welches dafür sorgt, dass die überflüssigen Pfunde purzeln. Die beiden Vorreiter haben damit einen regelrechten Hype ausgelöst. Jeder will die Fertigpens zur Gewichtsreduktion haben. Hierzu haben wir auf der Seite „Mit Ozempic das Gewicht ohne Diabetes reduzieren – Möglich?“ ein paar Anregungen.

Diese sind jedoch aufgrund der hohen Nachfrage nirgendwo in Deutschland erhältlich. Online-Apotheken geben die Informationen des Herstellers weiter und kommunizieren diese auf ihren Webseiten. Demnach soll Ozempics das ganze Jahr 2023 nicht erhältlich sein, da der dänische Hersteller mit der Produktion nicht nachkommt. Für interessierte Patienten heißt es deshalb warten und in Geduld üben. Oder sie nutzen die Möglichkeit einer Alternative.

Das Medikament Saxenda liefert dieselben Ergebnisse wie Ozempic. Grund dafür ist der enthaltene Wirkstoff Liraglutid, welcher dem in Ozempic enthaltenen Semaglutid stark ähnelt. Saxenda ist zudem seit längerer Zeit in Deutschland zugelassen und erhältlich.

Wer also schnell und einfach wie Elon Musk und Kim Kardashian abnehmen möchte, wartet auf Ozempic oder bedient sich derweil an Saxenda.

Saxenda
  • Ozempic nicht lieferbar
  • Liraglutid (Saxenda) als Alternative
  • Online Rezept inkl.
Jetzt bestellen
Weitere Artikel
Mehr anzeigen
Unsere Empfehlung
DoktorABC - Jetzt zu DoktorABC Jetzt zu DoktorABC
DoktorAbC bietet effektive Lösungen für Männerprobleme (ED) - Ihre Behandlung diskret mit Online-Rezept bestellen.
Saxenda online bestellen
SaxendaSaxenda online bestellen
Unsere Redaktion

Thomas Fischer

Apotheker im Ruhestand, Medical Writer und Redakteur

EMAIL

Erstellt am: 07/09/2022

Zuletzt aktualisiert am: 19/07/2023

Wir über uns

Alle medizinischen Inhalte werden von medizinischen Journalisten und Redakteuren überprüft. Sie finden bei uns alle wichtigen Krankheitsbilder und Medikamente leicht verständlich erklärt. Unser Anliegen ist es, unsere Leser mit verständlichen medizinischen Informationen zu versorgen, welche aus seriösen Quellen stammen.

Disclaimer: Medizinische Inhalte

Die Inhalte dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch Ärzte vor Ort angesehen werden. Unsere medizinischen Inhalte können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Top Anbieter
DoktorABC
4.9/5
Dokteronline.com
Dokteronline.com
Dokteronline.com Erfahrungen
4.9/5
Treated
4.8/5
ZAVA
4.6/5
4.5/5
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerKrystyna TrushynaCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
DoktorABC
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter