Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
Loading ...
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / Salbuhexal online kaufen – Erfahrungen & Hinweise

Salbuhexal online kaufen – Erfahrungen & Hinweise

Zuletzt aktualisiert am 21.09.2023
Inhaltlich geprüft durch: Werner Wassicek

Asthmaspray Salbuhexal nur mit Online Rezept bestellen

Verbraucherschutz Guide – Wir zeigen wie es funktioniert

Salbuhexal ist ein Arzneimittel zur Erweiterung der Bronchien im Fall akuter Atemnot und Kurzatmigkeit. Es wirkt entkrampfend auf die Bronchialmuskulatur und bewirkt sofortige Linderung während eines Asthmaanfalls.

Bei chronischen, obstruktiven Atemwegserkrankungen beugt Salbuhexal im Vorfeld eingenommen einer Atemnot vor. Eingenommen wird das Medikament in Aerosol- oder Pulverform.

Salbuhexal
  • Gratis Zustellung
  • Diskrete Verpackung
  • Online Rezept inkl.
Jetzt bestellen

Salbuhexal – Definition & Anwendungsgebiete

Salbuhexal ist ein Sympathomimetikum (auch: Broncholytikum, Antiasthmatikum) mit dem Wirkstoff Salbutamol.

Salbuhexal

Anwendung findet das Medikament bei Atemwegserkrankungen mit Verkrampfen der Bronchialmuskulatur bei

  • akuter Atemnot
  • Asthma bronchiale:
  • allergischem Asthma (beispielsweise durch Pollen, Haustiere, Schimmelsporen, Staubmilben)
  • Belastungsasthma (Belastung durch körperliche Aktivität wie schnelles Laufen oder psychische Belastung wie zum Beispiel Angst oder Stress)

sowie zur Dauermedikation in Kombination mit einem Entzündungshemmer bei

  • Asthma bronchiale
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen (COPD) wie:
  • chronischer Bronchitis
  • Lungenemphysem.

Weitere Anwendungsbereiche:

  • Tremor
  • Herzrhythmusstörungen

Als Dauermedikament ist Salbuhexal ausdrücklich nicht geeignet. Salbuhexal ist ein Bedarfsmedikament und nur zur Behandlung akuter Atemnot vorgesehen.

Erfahrungen mit Salbuhexal (Quelle: Sanego)

Salbuhexal wird aufgrund seiner schnellen Wirksamkeit häufig verordnet. Chronisch Erkrankten gibt der ständige Begleiter die notwendige Sicherheit, jederzeit einen drohenden Erstickungsanfall schnell und effektiv behandeln zu können. Patienten können so ohne Angst einem normalen Alltag nachgehen und ihre Erkrankung bestimmt nicht ihr Leben. Die Wirksamkeit wird von Patienten als befriedigend eingestuft (58%).

Eine befriedigende Verträglichkeit dieses Medikamentes (54%) ruht daher, dass einige Patienten Herzrasen bekommen oder zu zittern beginnen, hier sind große Unterschiede zwischen den Herstellern festzustellen.

Je nach Bedarf werden verschiedene Darreichungsformen angeboten.

  • Dosieraerosol (Sprühstoß direkt oder über Spacer)
  • Easyhaler (Pulver zum Inhalieren)
  • Tropfen (Zugabe zur Inhalationslösung im Inhalationsgerät)

Kunden kommt hierbei die einfache Handhabung entgegen, welche als gut bewertet wird (73%). Im Falle einer Atemnot ist eine schnelle, unkomplizierte Anwendung das Wichtigste.

Mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis sind die meisten Kunden zufrieden und bewerten dieses als gut (67%) und jeder zweite würde das Medikament empfehlen (50%).

Dass Salbuhexal trotz der guten Wirksamkeit nur bedingt empfohlen wird, ist den Nebenwirkungen geschuldet, welche 80% der Verbraucher angeben.

Medikamente zur Asthma-Behandlung im Überblick:

Wie wirkt Salbuhexal im Körper?

Der Wirkstoff Salbutamol ist ein Beta-2-Sympathomimetikum und somit eine bronchienerweiternde Substanz. Beta-2-Rezeptoren sind im sympathischen Nervensystem an der Reizweiterleitung beteiligt. Durch Entspannen der Bronchialmuskulatur erweitern sich so die Bronchien. Zudem wird der Entzündung der Bronchialschleimhaut entgegengewirkt, indem Botenstoffe deaktiviert werden.

Die entkrampfende Wirkung lässt nach etwa 4 Stunden nach, da der Wirkstoff lokal in den Bronchien wirkt und nicht erst über die Blutbahn transportiert wird. Entsprechend schnell entfaltet sie sich, was bei akuter Atemnot von großer Wichtigkeit ist.

Das vegetative (nicht beeinflussbare) Nervensystem wird bestimmt durch die beiden Gegenspieler Sympathikus und Parasympathikus. Das parasympathische Nervensystem wirkt dominant im Ruhezustand und sorgt für Muskelentspannung und Anregung der Verdauungstätigkeit.

Der Sympathikus sorgt dafür, dass der Körper in Alarmbereitschaft versetzt wird, erhöht den Herzschlag und weitet die Bronchien, um den Körper auf Flucht oder Angriff vorzubereiten. Dieser natürliche Effekt wird durch Salbutamol künstlich hervorgerufen.

Wie lange dauert es, bis Salbuhexal wirkt?

Bereits nach einmaliger Inhalation von Salbuhexal tritt eine Wirkung in den meisten Fällen innerhalb weniger Sekunden auf. Sollte nach einem bis zwei Sprühstößen nach maximal 4 Minuten keine spürbare Besserung eintreten, kann ein weiterer Hub verabreicht werden. Die Maximalwirkung entfaltet sich nach 15 Minuten.

Salbuhexal
  • Gratis Zustellung
  • Diskrete Verpackung
  • Online Rezept inkl.
Jetzt bestellen

In welchen Dosierungen ist Salbuhexal erhältlich?

Salbuhexal ist in folgenden Darreichungsformen erhältlich:

  • Dosieraerosol 1×100 µg – 200 Hub
  • Dosieraerosol 2×100 µg – 200 Hub
  • Dosieraerosol 3×100 µg – 200 Hub
  • Easyhaler 0,1 – 0,2 mg pro Dosis – 200 Hub
  • Inhalationslösung 5 mg/ml – 1×10 ml
  • Inhalationslösung 5 mg/ml – 5×10 ml
  • Inhalationslösung 5 mg/ml – 10×10 ml
  • Fertiginhalat 1,25 mg/2,5 ml – 50×2,5 ml

Wie wird Salbuhexal richtig angewendet?

Die Dosierung und Häufigkeit der Anwendung ist nach ärztlicher Vorgabe einzuhalten. Vor der Anwendung ist eine aufrechte Körperhaltung einzunehmen, beispielsweise auf einem Stuhl sitzend. Das Präparat wird nun gegebenenfalls (nach Packungsanweisung) kurz geschüttelt. So verteilen sich die Wirkstoffe im Aerosol gleichmäßig.

Nach Entfernen der Schutzkappe wird das Mundstück fest mit den Lippen umschlossen. Gleichzeitig mit dem Freisetzen eines Sprühstoßes wird tief eingeatmet und die Luft für etwa 3 Sekunden angehalten. Bei einem Inhalationspulver wird durch Drehen oder Betätigung eines Hebels eine Dosis freigesetzt, anschließend wird wie bei einem Aerosol verfahren.

Das tiefe Einatmen ist entscheidend, da ansonsten Wirkstoffpartikel in den oberen Atemwegen verbleiben und nicht ausreichend ihre Wirkung entfalten können. Wird die Luft nicht kurz angehalten, wird ein Großteil des Präparates wieder ausgeatmet. Bei nicht aufrechter Körperhaltung, beispielsweise im Liegen, ist das Lungenvolumen beengt und die Lunge kann nicht ausreichend mit Luft gefüllt werden.

Inhalationslösung wird der Inhalationsbasis, zum Beispiel Natriumchlorid-Lösung, zugefügt. Fertiginhalat ist bereits in Einzeldosen abgefüllt und wird direkt verwendet.

Auch bei der Inhalation mit einem Vernebler ist eine aufrechte Sitzhaltung empfehlenswert.

Bei einem medizinischen Inhaliergerät wird entweder ein Mundstück oder eine Maske verwendet, welche Mund und Nase umschließt. Das Mundstück wird mit den Lippen umschlossen und tief ein- und ausgeatmet. Beim Ausatmen öffnet sich ein Ventil im Mundstück, so dass diese Luft nicht erneut eingeatmet werden kann.

Die Maske wird über Mund und Nase gelegt, so dass sie fest abschließt. Nun wird tief ein- und ausgeatmet. Kleine Löcher in der Maske sorgen dafür, dass die ausgeatmete Luft entweichen kann und nicht wieder eingeatmet wird.

Wie oft darf man Salbuhexal am Tag anwenden?

Die Häufigkeit der Einnahme richtet sich nach der Anordnung des Arztes und wird bestimmt durch Art und Schwere der Erkrankung. Falls keine Anordnung vorliegt, gilt folgende Häufigkeit für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:

  • Einzeldosis = ein bis zwei Sprühstöße (entsprechend 100-200 Mikrogramm Salbutamol)
  • Einzeldosis wird angewendet zur Behandlung akuter Atemnot
  • Einzeldosis wird bereits bei Spüren einer auftretenden Atemnot angewandt
  • Einzeldosis wird vorbeugend vor einer eintretenden Atemnot durch Belastung oder Kontakt mit einem Allergen eingenommen. Nach Möglichkeit sollte die Einnahme 10-15 Minuten vor dem Kontakt/der Belastung erfolgen.

Für Kinder im Alter von 4-11 Jahren gilt die gleiche Vorgehensweise, jedoch entspricht eine Einzeldosis hier nur einem Sprühstoß.

Tritt nach 4 Minuten keine spürbare Besserung ein, kann direkt eine zweite Dosis erfolgen. Tritt auch hierauf keine Besserung ein, können weitere Einzeldosen erfolgen und ein Arzt muss unverzüglich aufgesucht oder gerufen werden, da hier keine Besserung durch weitere Einzeldosen zu erwarten ist.

Bei Einnahme über mehrere Tage hinweg, sollen 3 Stunden zwischen den Einnahmen liegen und eine Maximaldosis von drei bis vier Einzeldosen mit jeweils einem bis zwei Sprühstößen nicht überschritten werden.

Als Maximalwert soll eine Dosis von zwölf Sprühstößen bei einem Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren sowie eine Dosis von sechs Sprühstößen bei Kindern von 4 bis 11 Jahren nicht überschritten werden. Eine höhere Dosierung zeigt keinen weiteren positiven Effekt, die Nebenwirkungen hingegen nehmen weiter zu.

Inhalationslösung wird als Tropfen zugeführt. Kinder nehmen hierbei eine Dosierung von einem bis acht Tropfen zu Beginn der Atemnot. Jugendliche ab 12 Jahren sowie Erwachsene nehmen fünf bis zehn Tropfen pro Inhalation.

Nach 5 bis 10 Minuten darf die Anwendung wiederholt werden. Bei Dauermedikation gilt für Kinder bis 11 Jahren die Tageshöchstdosis von 30 Tropfen pro Tag und für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene eine Höchstdosis von 60 Tropfen pro Tag. Eine genaue Dosis ist nur vom Arzt festzulegen.

Gegenanzeigen: Wann darf ich Salbuhexal nicht anwenden?

In folgenden Fällen darf Salbuhexal nicht eingenommen werden, bei:

  • Allergie oder Unverträglichkeit gegen einen der Bestandteile
  • gleichzeitiger Einnahme von Beta-Rezeptorenblockern

In folgenden Fällen ist Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker zu halten, bei:

  • vorangegangenen Reaktionen auf andere Sympathomimetika
  • unbehandeltem Bluthochdruck oder vorhandenen Aneurysmen
  • frischem Herzinfarkt oder Tachykardie sowie schwerer Herzerkrankung, zum Beispiel der Herzkranzgefäßen sowie chronischer Herzmuskelentzündung und Herzrhythmusstörungen
  • Überfunktion der Schilddrüse sowie schwer zu kontrollierendem Diabetes mellitus
  • Erkrankungen des Nebennierenmarks
  • in Schwangerschaft und Stillzeit, da Salbutamol die Plazentaschranke passiert.

Nebenwirkungen von Salbuhexal

Häufig (1 bis 10 von 100 Anwendern):

  • Hyperglykämie
  • Tremor
  • Kopfschmerzen
  • Tachykardie

Gelegentlich (1 bis 10 Anwendern):

  • Unruhe
  • Herzklopfen
  • Mangelnde Durchblutung des Herzmuskels
  • Muskelkrämpfe

Wechselwirkungen

Unter Wechselwirkungen versteht man im Allgemeinen unerwünschte Interaktionen zwischen verschiedenen Medikamenten. Das Risiko für Wechselwirkungen steigt mit zunehmender Konzentration und Dosierung der einzelnen Medikamente.

Auch Vitaminpräparate, andere Nahrungs- sowie Nahrungsergänzungsmittel, Alkohol und Zigaretten können mit Medikamenten in Wechselwirkung treten.

Ein Medikament kann beispielsweise die Wirkung eines anderen Medikamentes mindern oder aufheben. Gegenteilig kann eine Wirkung verstärkt werden. Ebenso können Nebenwirkungen verstärkt werden oder neu auftreten.

Vor Einnahme eines neuen Medikamentes sollte immer eine Einnahme weiterer Medikamente oder Substanzen mit dem Arzt oder Apotheker besprochen werden.

Salbuhexal in Deutschland mit Online Rezept bestellen

Etwa 42 Prozent der Deutschen kaufen ihre Medikamente regelmäßig im Internet. Neben Apotheken mit Versandhandel und reinen Versandapotheken bieten Online-Kliniken eine zeitsparende Alternative. Hier kann durch ein von einem Online-Arzt ausgestellten Rezept schnell und diskret das gewünschte Medikament bestellt werden.

Salbuhexal
  • Gratis Zustellung
  • Diskrete Verpackung
  • Online Rezept inkl.
Jetzt bestellen

Um online Ihr Medikament zu bestellen gehen Sie folgendermaßen vor:online-rezept anfordern

 

  1. Wählen Sie Ihre Behandlung (in dem Fall Salbuhexal) und füllen Sie einen kurzen medizinischen Fragebogen aus.
  1. Anhand Ihres Fragebogens prüft ein Arzt online, ob die von Ihnen erarbeitete Behandlung zielführend und geeignet ist.
  1. Bei Zustimmung stellt Ihnen der Arzt ein Online Rezept aus.
  1. Die Online-Klinik sendet Ihr Rezept an eine Partnerapotheke weiter, mit der sie vertrauensvoll zusammenarbeitet.
  1. Die EU-Apotheke versendet das Medikament an Sie. Es handelt sich ausschließlich um in der EU registrierte Original-Arzneimittel.

Kann man Salbuhexal rezeptfrei kaufen?

Salbuhexal ist, wie jedes andere Medikament mit dem Wirkstoff Salbutamol, rezeptpflichtig und ausschließlich nach ärztlicher Verschreibung in Apotheken erhältlich. Bei nicht sachgemäßer Anwendung und ohne Abklärung des persönlichen Risikos sind schwere Nebenwirkungen nicht auszuschließen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Seite „Asthmaspray rezeptfrei kaufen – So funktioniert es“.

Unsere Erfahrungen mit Online-Arzt-Plattformen:

Weitere Artikel
Mehr anzeigen
DoktorABC Exklusivangebot
DoktorABC - Jetzt zu DoktorABC Jetzt zu DoktorABC
Salbuhexal online bestellen
SalbuhexalSalbuhexal online bestellen
Unsere Redaktion

Thomas Fischer

Apotheker im Ruhestand, Medical Writer und Redakteur

EMAIL

Erstellt am: 07/09/2022

Zuletzt aktualisiert am: 19/07/2023

Wir über uns

Alle medizinischen Inhalte werden von medizinischen Journalisten und Redakteuren überprüft. Sie finden bei uns alle wichtigen Krankheitsbilder und Medikamente leicht verständlich erklärt. Unser Anliegen ist es, unsere Leser mit verständlichen medizinischen Informationen zu versorgen, welche aus seriösen Quellen stammen.

Disclaimer: Medizinische Inhalte

Die Inhalte dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch Ärzte vor Ort angesehen werden. Unsere medizinischen Inhalte können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Top Anbieter
DoktorABC
4.9/5
Dokteronline.com
Dokteronline.com
Dokteronline.com Erfahrungen
4.9/5
Treated
4.8/5
ZAVA
4.6/5
4.5/5
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Nach oben
Schließen
Doktor ABC
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter