Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
Loading ...
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / Ironsocket Erfahrungen

Ironsocket Test 2024: Jetzt VPN Erfahrungen & unsere Bewertung lesen

Ironsocket Testbericht Februar 2024: Erfahrungen, Kosten & Streaming

Ironsocket wird von freiepresse.de/erfahrungen/ nicht mehr empfohlen.
Die Top3 freiepresse.de/erfahrungen/ Alternativen zu Ironsocket:
VPN
Ironsocket
Favicon
Bewertung folgt.
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
YouTube TV
Daten­speicherung
Ja
P2P/Torrenting
Ja
-
AGB gelten, 18+
Details
Nutzererfahrungen

Bei IronSocket handelt es sich um einen Anbieter, der seinen Sitz in HongKong hat. Der Service ist im Jahr 2005 unter den Namen „HideMyNet“ gegründet worden. Im Jahr 2013 ist die Marke auf „IronSocket“ übertragen worden.

Das Unternehmen sorgt zum Beispiel dafür, dass eine Tarnung der Identität in einer schwierigen Umgebung möglich ist. So können beispielsweise Tauschbörsen (P2P oder Torrent) benutzt sowie Streaming-Aktivitäten durchgeführt werden und dabei werden keine Benutzeraktivitäten abgespeichert. Im Folgenden Ironsocket Test wurde der Anbieter genau unter die Lupe genommen. Erfahren Sie alle Details in unserem Testberichten.

Weiterlesen
Ironsocket Pros und Contras
  • Viele sichere Protokolle
  • Unterschiedliche Verschlüsselungsstufen
  • Zugang für viele Geräte
  • Auch für Videos in HD-Qualität schnelle Servertätigkeit
  • Keinerlei Speicherung von Aktivitäten und keine Logfiles
  • Nur in der englischen Sprache verfügbar
  • Gerichtsstand Hongkong
NordVPN
4.9/5
ab 3,59€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu NordVPN
NordVPN Highlights
  • 5000 VPN-Server weltweit
  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Kill Switch Funktion für mehr Sicherheit
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Unternehmen
Pusa and Daga Hong Kong Limited
Gegründet
2013
Website
ironsocket.com
Verfügbare Sprachen
EN
Kundensupport
E-Mail Support
E-Mail
support@ironsocket.com
Gesamtbewertung
Bewertung folgt.
  • Bedienbarkeit & Aussehen
    4.0/5
  • Zahlungsmethoden
    4.1/5
  • Kundenservice
    3.8/5
Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.
Nutzer Bewertung
0/5
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
Zuletzt aktualisiert am 20.02.2024
Inhaltlich geprüft durch: Christian Becker

Der große Ironsocket Test

Das Unternehmen verfügt über 100 VPN Speicher in 38 verschiedenen Ländern. Ebenfalls bietet der Anbieter eine Vielzahl von verschiedenartigen Protokollen von L2TP, PPTP, OpenVN, Socks, http und TLS-Verbindungen zu Proxy-Servern an. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Hongkong.

Bei Ironsocket können die Benutzer IP-Adressen aus 38 Ländern auswählen. Dabei ist dann, wenn die Benutzer dieser IP-Adressen Spiele herunterladen, in sozialen Netzwerken tätig und aktiv sind, Dateien von Video-Hosting-Sites herunterladen, E-Mail-Konten oder einen Cloud-Speicher benutzen, dieser Datenverkehr nicht begrenzt. Ebenso ist es möglich, deren WLAN-Verbindung vor Hackerangriffen zu schützen.

Die Funktionsfähigkeit von Ironsocket

Wenn bei Ironsocket ein Paket von der Nutzerin oder dem Nutzer gekauft wird, ist dort die Sicherheit für 3 Geräte gewährleistet. Ebenso steht der Nutzerin oder dem Nutzer eine Hochgeschwindigkeitsverbindung mit einer vollständigen Garantie-Anonymität zur Verfügung. Das besagen auch die Erfahrungen mit Ironsocket.

Um damit arbeiten zu können, muss die jeweilige Software heruntergeladen werden. Das wird auf dem Desktop-Betriebssystem zum Beispiel von Windows, Mac OS oder Linux ausgeführt. Desweiteren steht eine Version der Ironsocket App für Smartphones und Tablets, die von iOS und Android unterstützt wird, zur Verfügung. Der Anschluss von einem Smart-TV, einem Router, einer Spielerkonsole sowie einer Videokamera zum Streamen sind ebenfalls möglich.

NordVPN
4.9/5
ab 3,59€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu NordVPN
NordVPN Highlights
  • 5000 VPN-Server weltweit
  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Kill Switch Funktion für mehr Sicherheit

Ironsocket Server Standorte & Verschlüsselung

In den verschiedenen Ländern (dazu gehören zum Beispiel USA, Ukraine, Deutschland, Polen, Indonesien, Taiwan, Ägypten, Saudi-Arabien, Spanien und eine Vielzahl von anderen Ländern) stehen registrierte IP-Adressen zur Verfügung. Somit wird auch in den Bewertungen erwähnt, dass hier eine reichhaltige Angebotspalette vorhanden ist.

Bei der Sicherheit bietet IronSocket mit seiner 1024 Bit-Open VPN-Verschlüsselung und der Richtlinie, aufgrund der die Benutzeraktionen nicht aufgezeichnet werden, gegenüber den Wettbewerbern wichtige Vorteile an. Damit ein schnellerer Betrieb möglich wird, sollten hier L2TP/IPSec über PPTP und eine 256-Bit-Verschlüsselung verwendet werden. Bei den durchgeführten Testaktionen wurden hier SOCKS5 Proxy-Server oder ein SmartDNS Server verwendet.

Ironsocket Software & Betriebssysteme

Im Unterschied zu vielen VPN-Anbietern wird von IronSocket im Test keine eigene Software zur VPN-Dienste-Nutzung zur Verfügung gestellt. Hier müssen dann die Nutzerin oder der Nutzer eine VPN-Software von Drittanbietern (dazu gehört zum Beispiel OpenVPN Connect) installiert werden, damit der Dienst genutzt werden kann. Zusätzlich ist es der Nutzerin oder dem Nutzer auch möglich, die IronSocket Anweisungen zur manuellen Konfiguration von VPN-Verbindungen zu befolgen. Dass keine eigene Software zur VPN-Dienste-Nutzung von IronSocket zur Verfügung gestellt wird, hat sich im Test als Schwäche erwiesen..

Im Test ist auch festgestellt worden, dass neben VPN von IronSocket auch SOCKS5 Proxys, http-Proxys und DNS-Proxys (SMART DNS) angeboten werden. Das ist dann für die Nutzerin oder für den Nutzer positiv. Der Service bietet hierzu detaillierte Anweisungen zur Proxy- und VPN-Konfiguration für eine Vielzahl von unterschiedlichen Geräten und Plattformen (wie zum Beispiel Windows, MacOX, die unterstützen Router sowie Spiele-Konsolen).

Wie bereits erwähnt, können bei gleichzeitigen Verbindungen die Nutzerin oder der Nutzer mit IronSocket bis zu 3 Geräte gleichzeitig verbinden. Ein P2P oder Torrents-Verkehr ist auf einigen Länder-Servern (dazu gehören zum Beispiel Indonesien, Thailand, Taiwan oder Russland) zulässig. Auf anderen Länder-Servern (hierzu gehören zum Beispiel Großbritannien, USA, Japan und Hongkong) wird P2P nicht unterstützt.

NordVPN
4.9/5
ab 3,59€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu NordVPN
NordVPN Highlights
  • 5000 VPN-Server weltweit
  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Kill Switch Funktion für mehr Sicherheit

Wie verhält sich Ironsocket VPN beim Streaming?

Bei den durchgeführten Tests, was das Streaming anbelangt, wurde festgestellt. dass IronSocket eine leistungsfähige Lösung zum Entsperren von Webseiten mit Medienstreaming ist. In begrenzter Form wird hier auch Torrenting unterstützt. Dabei ist hier der DNS Proxy-Dienst besonders hervorzuheben, mit dem eine Blockierung von Webseiten für das Streaming von Medien aufgehoben werden kann. Hier wurden die beliebtesten Streaming Plattformen weltweit getestet.

Im Test wurden zum Beispiel Netflix, BBC iPlayer, Hulu sowie Amazon Prime entsperrt. Nach Angaben von IronSocket funktioniert dieser Dienst mit über 200 Streaming-Diensten. Dadurch sind hier die Nutzererfahrungen mit IronSocket sehr positiv.

Die IronSocket Installation & Inbetriebnahme

Wenn IronSocket abonniert werden soll, muss auf der Webseite in der Menüleiste auf die Schaltfläche „Preise“ oder alternativ auf einer der Schaltflächen, auf denen der Vermerk „Erste Schritte“ steht, geklickt werden. Ebenfalls ist bei der Abonnement-Laufzeit auf „Jetzt bestellen“ zu drücken. Damit ein Konto aufgebaut werden kann, muss die E-Mail-Adresse eingegeben und ein eigenes Passwort erstellt werden. Dabei sollte eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden, weil IronSocket die Registrierungsinformationen dann an die angegebene Adresse sendet.

Sollte mit IronSocket aus Identitäts-Gründen keine E-Mail-Kommunikation gewünscht werden, gibt es im Bereich „Informationen“ Angaben zum Zugriff, sobald der Zahlungseingang für das Konto vorgenommen worden ist. Die Nutzerin oder der Nutzer erhält dann hier keine Anmeldeinformationen, sondern es gibt einen Link zu einer Seite im Client-Bereich. Dort werden dann diese erforderlichen Daten angezeigt.

NordVPN
4.9/5
ab 3,59€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu NordVPN
NordVPN Highlights
  • 5000 VPN-Server weltweit
  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Kill Switch Funktion für mehr Sicherheit

Erfahrungen zu Ironsocket Kosten & Preisen

Beim Erwerb des Basispaketes gibt es, wie bereits erwähnt, die Möglichkeit, 3 Verbindungen gleichzeitig zu nutzen. Gegen eine zusätzliche Gebühr kann es auf 8 Verbindungen erhöht werden. Bei den Bewertungen reichen jedoch 3 Verbindungen aus. Wenn dann die Zahlungsmethode von der Nutzerin oder von dem Nutzer ausgewählt worden ist, kann einmalig für den ausgewählten Zeitraum der Zahlung eine Registrierung vorgenommen werden. Alternativ kann eine neue Zahlung eingerichtet werden, wenn das Abonnement verlängert werden soll.

Von den Zahlungsmethoden her werden hier zum Beispiel Kreditkarten, Paypal oder auch Bitcoin angeboten. Desweiteren besteht auch die Mögichkeit, mit Geschenkkarten zu bezahlen. Dadurch werden keinerlei Zahlungsdaten offenbart. Nachdem vom Anbieter die Zahlung verarbeitet worden ist, erfolgt eine Weiterleitung zum Kundenbereich und die Nutzerin oder der Nutzer ist dann automatisch bei IronSocket angemeldet. Im Kundenbereich gibt es Links zum Download und die Anweisungen zur Installation für VPN-Dienste, Smart DNS und http Proxys. Dabei sind die Erfahrungen im Bereich der Anmeldung in Inbetriebnahme nach den durchgeführten Tests positiv.

Tarife & Pläne

Für die Nutzung von IronSocket VPN werden der Nutzerin oder dem Nutzer 3 verschiedene Tarife bei einer Bindung ab 1 Monat, über 6 Monate bis hin zu 1 Jahr angeboten. Je höher die Binderung ist, desto günstiger sind die Tarife. Dabei bleiben jedoch die Leistung immer dieselben. So liegt zum Beispiel der Tarif bei 1 Monat bei 6,99 USD, bei dem Tarif von 6 Monaten 35,95 USD (pro Monat 5,99 USD) und bei dem Tarif von 12 Monaten 49,95 USD (pro Monat 4,16 USD).

NordVPN
4.9/5
ab 3,59€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu NordVPN
NordVPN Highlights
  • 5000 VPN-Server weltweit
  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Kill Switch Funktion für mehr Sicherheit

Die Überprüfung der Geschwindigkeit von IronSocket

Der überprüfte lokale Internet-Server, was die Geschwindigkeit von IronSocket anbelangt, war nicht berauschend. Die Verbindung von Zuhause aus sollte jedoch hier wesentlich schneller sein. Somit besteht die Gefahr, wenn die Nutzerin oder der Nutzer IronSocket zum Beispiel im Urlaub nutzen, langsame Geschwindigkeiten auftreten können. Dabei ist es wichtig, um eine vernünftige Anzeige von HD Streaming Videos zu erhalten, eine Geschwindigkeit von mindestens 3 Mbit/s zu bekommen.

Risikofreier Testzeitraum mit Hilfe der Ironsocket App

IronSocket bietet, obwohl es keine kostenlose Testversion gibt, allen neuen Nutzerinnen oder Nutzer eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie an. Hier kann dann das VPN ausprobiert werden. Sollte dann die Nutzerin oder der Nutzer aus einem bestimmten Grund mit dem Service zufrieden sein, wird die Zahlung komplett von IronSocket zurück erstattet.

Dabei ist es erforderlich, dass eine Rückerstattung der bereits bezahlten Gebühr innerhalb von 7 Tagen nach dem Abonnierungs-Abschluss beantragt wird (wird durch die Durchführung der Zahlung bestätigt). Nach Ablauf dieser Zeitspanne von 7 Tagen gibt es keine Rückerstattungen mehr. Wenn mit Geschenkkarte oder mit Bitcoin bezahlt wurde, gibt es diesen Anspruch auf Garantie nicht.

NordVPN
4.9/5
ab 3,59€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu NordVPN
NordVPN Highlights
  • 5000 VPN-Server weltweit
  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Kill Switch Funktion für mehr Sicherheit

Bewertung des technischen Supports von IronSocket

Auf der Webseite von IronSocket ist der Frage- und Antwortbereich klar aufgebaut und verständlich dargestellt. Dort werden auch alle Hauptprobleme ausführlich beschrieben. Zusätzlich kann auf der Webseite oder auch per E-Mail rund um die Uhr (also 24 Stunden lang) an 7 Tagen in der Woche Hilfe angefordert worden. Die Erfahrungen zeigen, dass die Antwort hier sehr schnell erfolgt.

IronSocket FAQs: Häufig gestellte Fragen

⭐️ Ist Ironsocket VPN seriös?

Ironsocket VPN verwendet eine  1024 Bit-Open VPN-Verschlüsselung auf militärischer Basis und die Protokolle OpenVPN, L2TP und PPTP, mit jeweils zwei Verschlüsselungsstufen, die Ihre Daten schützen. Dieser Dienst ermöglicht Ihnen die sichere und anonyme Nutzung.  Die zweite Verschlüsselungsstufe, die 128-Bit-Verschlüsselung, ist weniger sicher, aber sie ermöglicht Ihnen eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit.

💳 Ist Ironsocket VPN kostenlos?

Ironsocket VPN bietet verschiedene Abomodelle an. Das einmonatige Abo erhalten Sie für 6,99US-Dollar, das einjährige Abo für 49,95US-Dollar und ein 6-Monats-Abo kostet 35,95US-Dollar. Jedes Abo beinhaltet eine siebentägige Geld-zurück-Garantie, somit können Sie den Dienst risikofrei testen.Hier finden Sie weitere Günstige VPNs.

📝 Kann ich Ironsocket VPN anonym zahlen?

Sie haben die Möglichkeit, mit Kreditkarte, Paypal oder anonym mit Bitcoin zu zahlen.

Fazit zum IronSocket Test

IronSocket bietet die Möglichkeit, nahe jeden Video-Streaming-Dienst in den Ländern zu verwenden, in denen von IronSocket Server aufgestellt sind. Grundsätzlich versucht IronSocket, jeden Bedarf von VPN gerecht zu werden. Dazu gehören neben dem bereits beschriebenen TV & Video-Streaming, die Anonymität und die Sicherheit.

Etwas negativ in den Tests ist die eine oder andere Schwierigkeit bei der Installation der App aufgefallen. Auch gibt es den einen oder anderen Kritikpunkt an dem etwas grellen und bunten Design der Webseite. Das ist jedoch auch Geschmackssache. Für den Preis werden jedoch von IronSocket eine solide Technik sowie eine gute bis sehr gute Anonymität angeboten.

NordVPN
4.9/5
ab 3,59€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu NordVPN
NordVPN Highlights
  • 5000 VPN-Server weltweit
  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Kill Switch Funktion für mehr Sicherheit

Nutzererfahrungen mit Ironsocket

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Schreibe deinen eigenen Erfahrungsbericht

* erforderlich
VPN
Ironsocket
Favicon
Bewertung folgt.
  • Hoher Datenschutz
  • Keine Log-File Speicherung
  • Schnelles Netzwerk
Ironsocket Kosten Angebot
ab $4,16 / Monat
-
AGB gelten, 18+
Top VPN Anbieter
NordVPN
4.9/5
CyberGhost
4.8/5
ExpressVPN
4.8/5
Atlas VPN
4.7/5
Private Internet Access
Private Internet Access
Private Internet Access Erfahrungen
4.6/5
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von Ironsocket hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter