Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
Loading ...
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / SaferVPN Erfahrungen

SaferVPN Test 2024: Jetzt VPN Erfahrungen & unsere Bewertung lesen

SaferVPN Testbericht März 2024: Erfahrungen, Kosten & Streaming

SaferVPN ist nicht mehr aktiv.
Unsere Top Alternativen:
VPN
SaferVPN
Favicon
Bewertung folgt.
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
-
AGB gelten, 18+
Details
Nutzererfahrungen

SaferVPN ist ein hervorragendes VPN, das sowohl in den USA als auch in Europa sehr beliebt ist. Seine Position als Herausforderer auf dem Markt hat es zu einem der führenden Anbieter von kostenpflichtigen VPN-Diensten weltweit gemacht.

Seit 2010 nutzen Millionen von Nutzern auf der ganzen Welt SaferVPN, um ihre Internetverbindung zu schützen, ihre Daten zu verschlüsseln und mit Höchstgeschwindigkeit zu surfen – und das alles bei völliger Anonymität. Unsere Tester waren sich einig, dass SaferVPN laut unserem Test und unserer Meinung DER VPN-Dienst ist, der uns am besten gefällt!

Weiterlesen
SaferVPN Pros und Contras
  • Einwandfreie Servicequalität
  • Über 400 Server
  • Mehr als 30.000 IP Adressen
  • Gutes Zahlungsportfolio
  • Kostenlose Probenutzung
  • Anbieter ist nicht mehr aktiv
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Paymat
+
Unternehmen
Strong Technology, LLC
Gegründet
2017
Website
safervpn.com
Verfügbare Sprachen
EN
FR
+
Kundensupport
Live-Chat, E-Mail Support
E-Mail
support@safervpn.com
Gesamtbewertung
Bewertung folgt.
  • Bedienbarkeit & Aussehen
    3.8/5
  • Mobile App
    4.1/5
  • Zahlungsmethoden
    4.1/5
  • Kundenservice
    4.0/5
Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.
Nutzer Bewertung
0/5
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
Zuletzt aktualisiert am 19.02.2024
Inhaltlich geprüft durch: Christian Becker

Ein israelisches VPN mit tollem Werdegang

Die Muttergesellschaft des VPN-Anbieters hat ihren Sitz in Israel, in Tel Aviv, aber ihre Infrastruktur ist überall auf der Welt zu finden. Insgesamt sind es nicht weniger als 34 Länder, in denen die SaferVPN-Server stehen, und diese titanische Infrastruktur wächst mit der Zeit immer weiter. Das ist der Vorteil eines VPN, das es seinen Nutzern ermöglicht, sich mit einer Vielzahl von Servern auf der ganzen Welt zu verbinden, um von einer einwandfreien Servicequalität zu profitieren.

Insgesamt hat SaferVPN etwa 400 Server, die über verschiedene Länder verteilt sind. Aber das ist noch nicht alles: Diese Server sind nicht nur auf eine IP-Adresse beschränkt, sondern verwalten bis zu 30.000 verschiedene IP-Adressen, sodass niemand, der sie benutzt, zurückverfolgt werden kann .Auf diese Weise können sich die Nutzer mit einem entfernten VPN-Server in einem beliebigen Land verbinden, um geografische Beschränkungen und Zensur zu umgehen. Wir sind uns einig: SaferVPN ist eine wirklich benutzerfreundliche Software mit einer bemerkenswert einfachen Handhabung.

SaferVPN Standorte

Die Marketing- und Werbemaßnahmen auf der Website und das durchdachte Design der Anwendung geben dem Benutzer ein echtes Gefühl von Komfort und Sicherheit. Es handelt sich zweifellos um eines der am einfachsten zu erlernenden VPNs. SaferVPN deckt 34 Länder ab, was ungefähr der gesamten Welt entspricht. Sie können sicher sein, dass Sie sich mit den USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Kanada usw. verbinden können; alle geografischen Kontinente unseres Planeten sind abgedeckt!

Es handelt sich um ein globales Netzwerk, und diese Information sollte bei der Auswahl eines VPNs eine wichtige Rolle spielen. Was ist der Grund dafür? Ganz einfach: Eine große Anzahl von Servern, die über die ganze Welt verteilt sind, garantiert eine optimale Verbindungsgeschwindigkeit, geringe Latenz und maximalen Durchsatz. Im Allgemeinen verursachen alle VPNs einen leichten Rückgang der Geschwindigkeit im Vergleich zu einer Internetnutzung ohne VPN.

Wenn Sie sich mit einem Server in Amerika verbinden, während sich Ihre Internetbox in Frankreich befindet, führt dies zu einer höheren Latenz und einem etwas geringeren Durchsatz. Wenn Sie sich jedoch mit einem VPN-Server in Europa verbinden, der geografisch viel näher an Ihnen liegt, wird diese Verringerung des Durchsatzes begrenzt, wobei im Durchschnitt 90 bis 95 % der Bandbreite erhalten bleiben.

Geschwindigkeit bei SaferVPN

SaferVPN hat sich in unseren Tests als eines der besten VPNs in Bezug auf Durchsatz und Geschwindigkeit erwiesen. SaferVPN war bisher in Deutschland noch recht unbekannt, aber es besteht kein Zweifel daran, dass seine Seriosität und seine brandneue Solidität es sehr weit nach oben bringen werden.

Heute, nachdem SaferVPN in Rekordzeit viel an Bekanntheit gewonnen hat, hat sich die Entwicklung von SaferVPN natürlich an die Entwicklung von Computertechniken und Sicherheitsprotokollen angepasst, um stets maximale Sicherheit und Privatsphäre zu gewährleisten. Seitdem hat SaferVPN sein berühmtes VPN entwickelt, das täglich von Millionen von Nutzern verwendet wird.

Proxy & Zugänge im Test

Sie fragen sich vielleicht, was ein VPN im Vergleich zu einem Proxy noch bringt. Eigentlich ist es extrem einfach. Alle Daten, die über den Proxy übertragen werden, sind unverschlüsselt, d. h. sie sind nicht verschlüsselt, auch wenn der Internetnutzer anonym ist.

Das VPN ermöglicht es, diese Lücke zu schließen, indem es eine robuste Verschlüsselung aller übertragenen Daten vornimmt. Kurz gesagt, VPN ist in gewisser Weise die neue Generation von Proxies. Mit ihnen ist es völlig unmöglich, herauszufinden, was Sie im Internet tun, welche Websites Sie besuchen, was Sie herunterladen usw.

Außerdem werden Proxy-Server oft von gemeinsam genutzten Internetzugangspunkten, z. B. einem öffentlichen WLAN oder einem Firmennetzwerk, blockiert. Dies gilt jedoch nicht für VPNs, die dann leicht verwendet werden können, z. B. um sich mit der Arbeit zu verbinden.

Eine gängige VPN-Anekdote ist die aus der Zeit, als Netflix in Deutschland nicht verfügbar war. Wenn man ein VPN verwendete und einen Server in den USA auswählte, konnte man trotzdem von Frankreich aus darauf zugreifen. Dasselbe gilt für Expats, die TF1 im Internet sehen möchten. Sie können dies tun, indem sie ein VPN verwenden, dessen Server eine französische IP-Adresse hat!

Das ist ein wirklich sehr praktischer Trick für den Alltag, mit dem man leicht auf Inhalte und Programme zugreifen kann, die in bestimmten Ländern eingeschränkt sind. Wenn man ein Fan von Torrent-Downloads ist, fungiert die Verwendung eines VPN natürlich als IP-Cache gegenüber den gesetzlichen Behörden.Achtung, das heißt aber nicht, dass wir Dateipiraterie empfehlen, weit gefehlt.

Warum ist SafeVPN empfehlenswert?

Warum ist SaferVPN seit der Veröffentlichung seines VPN so erfolgreich? Es ist eine Erfolgsformel, eine Kombination aus komplexer Technologie und einfacher Bedienung, um eine optimale Benutzererfahrung zu bieten. Die Verbindung zum VPN ist in wenigen Sekunden hergestellt!

Die Website des Anbieters ist ein perfektes Beispiel für seine Politik: Machen Sie sich das Leben leichter! Mit einem funktionalen und qualitativ hochwertigen VPN. Da SaferVPN so einfach zu bedienen ist, werden auch Anfänger keine großen Schwierigkeiten haben, es zu benutzen.

Fortgeschrittene Benutzer können von den vollständig konfigurierbaren Funktionen profitieren, um das VPN noch besser an ihre Bedürfnisse anzupassen.Die SaferVPN-Bewertungen in unserem Team sind einstimmig: Dieses VPN wird auch von Unternehmen verwendet. Geschäftsleute haben ihre Freude daran, ihre E-Mails und Gespräche zu sichern.

Die Entwickler bieten ein maßgeschneidertes Angebot für diese Zwecke an. Wenn Sie keine Ahnung von Computern und Computern haben, können Sie SaferVPN in weniger als 15 Minuten installieren.

Bei SaferVPN anmelden

Sie melden sich an, bezahlen online (keine Sorge, SaferVPN bietet eine 100%ige Geld-zurück-Garantie) und erhalten dann eine E-Mail mit Ihren VPN-Verbindungsdaten. Sie müssen dann nur noch die Anwendung auf Ihren Computer, Mac oder Ihr Telefon herunterladen und Ihre Anmeldedaten eingeben. Unser VPN-Vergleich berücksichtigt diese einfache Handhabung, und unsere SaferVPN-Bewertung hat sie ebenfalls berücksichtigt!

Sie sollten auch wissen, dass das VPN Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Verbindung weiter zu konfigurieren, wenn Sie dies wünschen, für erfahrenere Benutzer.Sobald Sie eine Verbindung hergestellt haben, zeigt das VPN beim Surfen im Internet ein grünes Vorhängeschloss am oberen Bildschirmrand an, um die Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten.Über die Geschwindigkeit der Software selbst müssen Sie sich keine Sorgen machen, da SaferVPN im Hintergrund läuft und Ihren Computer nie verlangsamt.

Wo liegen die weiteren Vorzüge von SaferVPN?

Wie bereits gesagt, werden alle SaferVPN-Abonnements mit einer 14-tägigen Zufrieden-oder-Geld-zurück-Garantie geliefert. Sie können jederzeit eine Stornierung und Rückerstattung bis zum Ende des Monats beantragen. Dies ermöglicht es Ihnen, das VPN zu testen, ohne ein Risiko einzugehen.

Laut den zahlreichen Benutzerbewertungen und denen unserer Tester sind sich alle einig: Der Service ist qualitativ hochwertig, man gewöhnt sich schnell an den Komfort und wir sind der Meinung, dass dieses VPN seinen Preis mehr als wert ist. SaferVPN bietet keine Gutscheincodes oder Rabattcoupons an, aber zusätzlich zu seiner 14-tägigen Geld-zurück-Politik bietet es ständig Sonderrabatte an, die bis zu 80% des Grundpreises betragen können.

Insbesondere das 2-Jahres-Paket hat einen wirklich außergewöhnlichen Rabatt. Auf der SaferVPN-Website finden Sie eine große Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten, von den klassischen Kreditkarten, einschließlich Visa, MasterCard und American Express, bis hin zu den sicheren Online-Zahlungsmethoden PayPal und Webmoney. Sie können sich auch dafür entscheiden, eine Banküberweisung zu tätigen, wobei der Dienst in diesem Fall erst aktiviert wird, wenn die Überweisung bestätigt und abgeschlossen ist. SaferVPN ermöglicht auch die Bezahlung von Abonnements in BitCoins, der unauffindbaren virtuellen Währung für eine Anonymität, die wirklich über alles erhaben ist. Was schließlich den Kundensupport betrifft, so hat SaferVPN einen Online- und Live-Chat, in dem jeder seine Frage(n) stellen kann und innerhalb einer Minute eine Antwort erhält. Selbstverständlich ist der Support auch per E-Mail verfügbar. Der Support reagiert auf Nachrichten und Sie können im Durchschnitt innerhalb weniger Stunden eine Antwort erwarten.

SaferVPN FAQs: Häufig gestellte Fragen

🔒 Ist SaferVPN sicher?

SaferVPN ist mit StrongVPN fusioniert und heißt jetzt StrongVPN. StrongVPN bietet eine AES-256-Bit-Verschlüsselung nach Militärstandard, verfolgt eine No-Log-Richtlinie und verfügt über einen Kill Switch. Durch diese Methode können Sie sicher und anonym im Netz surfen.

💵 Was kostet SaferVPN?

SaferVPN hat 2 Abonnements im Angebot. Das 2-Jahres-Abo kostet im ersten Jahr  43,99 US-Dollar und im zweiten Jahr 79,99US-Dollar. Das Monatsabo erhält man für 10,99 US-Dollar, wobei die Geld-zurück-Garantie nur für das 2-Jahres-Abo gilt. Wir haben weitere Günstige VPNs getestet und zusammengestellt. 

❓ Kann ich SaferVPN weltweit nutzen?

Laut Homepage sind 950 Server in 35 Ländern und 59 Städten mit insgesamt 59.500 verschiedenen IP-Adressen verfügbar. Es ist ratsam, sich vor dem Kauf verschiedene Anbieter anzuschauen und zu vergleichen, um die persönlichen Bedürfnisse abzudecken. Wir stellen Ihnen in unserem VPN Vergleich die verschiedenen Anbieter vor.

Fazit zum SaferVPN Test

Alles in allem kann das Programm ohne größere Einschränkungen weiter empfohlen werden. Der Anbieter zeichnet sich durch ein hervorragendes Repertoire an verschiedenen Servern und Standorten aus, die dem Nutzer eine große Variabilität bieten. Zudem sind die geschlossenen Datenverbindungen sehr stabil und es wird kaum an Geschwindigkeit eingebüßt. Die Leistung des Gerätes, auf dem der Service installiert wird, verringert sich nicht spürbar und das Programm steht nach dem Start sehr zügig zur Verfügung.

Eine Datenverbindung wird ebenfalls sehr zuverlässig schnell aufgebaut.Preis bewegt sich das Programm im unteren Bereich und kann sich somit im Preis-Leistungsverhältnis durchaus gegen Mitbewerber durchsetzen. Durch die Möglichkeit, einen kostenfreien Probemonat abzuschließen, steht dem Kunden offen, das Programm für eine Weile zu testen. Dabei wird die erste Zahlung erst nach Ablauf des Probezeitraum fällig. Es müssen jedoch bereits zu Beginn die Zahlungsdaten eingegeben werden. Man sollte also rechtzeitig kündigen, falls man sich für ein anderes oder gar kein Programm entscheiden möchte.

Nutzererfahrungen mit SaferVPN

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Schreibe deinen eigenen Erfahrungsbericht

* erforderlich
VPN
SaferVPN
Favicon
Bewertung folgt.
  • Hohe Sicherheit
  • Geld zurück Garantie
  • Faire Kostenstruktur
SaferVPN Angebot
ab $3,33 / Monat
-
AGB gelten, 18+
Top VPN Anbieter
NordVPN
4.9/5
CyberGhost
4.8/5
ExpressVPN
4.8/5
Atlas VPN
4.7/5
Private Internet Access
Private Internet Access
Private Internet Access Erfahrungen
4.6/5
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von SaferVPN hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter