Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
Loading ...
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / VPN-Verbindung funktioniert nicht: VPN geht nicht mehr? 10 Tipps

VPN-Verbindung fehlerhaft: Was tun, wenn der VPN nicht mehr funktioniert? 10 Experten Tipps

Zuletzt aktualisiert am 30.01.2024
Inhaltlich geprüft durch: Cristian Fuentes

Heutzutage stellen Menschen, Unternehmen und Organisationen eine Menge Daten online zur Verfügung. Diese Daten können leicht von Hackern und anderen Cyber-Kriminellen gestohlen werden. Um sicherzustellen, dass solche Daten geschützt bleiben, ist es wichtig, ein VPN (Virtual Private Network) zu benutzen. Ein VPN ist ein Netzwerk, das es Benutzern ermöglicht, auf das Internet über eine verschlüsselte Verbindung zuzugreifen. Dadurch werden die Daten des Benutzers vor Hackern und anderen Cyber-Kriminellen geschützt.

Doch manchmal funktioniert das VPN einfach nicht. Was die häufigsten Gründe sind und wie man sie behebt erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen
Unsere Lieblings VPN
ExpressVPN - Jetzt zu ExpressVPN Jetzt zu ExpressVPN
NordVPN
Empfehlung
Favicon
4.9/5
  • 5000 VPN-Server weltweit
  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Kill Switch Funktion für mehr Sicherheit
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Hulu
ab 3,59€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Weniger anzeigen
CyberGhost
Top Angebot
Favicon
4.8/5
  • Top Qualität & Sicherheit
  • Bis zu 7 Verbindungen gleichzeitig nutzen
  • Hohe Geschwindigkeit
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Hulu
ab 2,37€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Weniger anzeigen
ExpressVPN
Top Angebot
Favicon
4.8/5
  • Hohe Sicherheit
  • Große Anzahl an Serverstandorten
  • Schnelle Verbindung
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Hulu
bbc_iplayer
ab $8,32 / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Weniger anzeigen
Atlas VPN
4.
Favicon
4.7/5
  • Bereits ab 1,75 € monatl.
  • Android TV kompatibel
  • Smartphone & Tablets
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Hulu
bbc_iplayer
ab 1,86€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Mehr anzeigen
Private Internet Access
5.
Favicon
4.6/5
  • Hohe Qualität & Zuverlässigkeit
  • Beste Privatsphäre Auszeichnung
  • Gute Kostenstruktur
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Hulu
ab 1,75€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
Surfshark
6.
Favicon
4.6/5
  • Sehr faire Preise
  • Unbegrenzte Geräte
  • Unkomplizierte Bedienung
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Hulu
ab 2,49€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
Zenmate
7.
Favicon
4.6/5
  • Mehr als 30 Standorte
  • Geld zurück Garantie
  • Viele Funktionen
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
bbc_iplayer
ab 2,49€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
Hide.me
8.
Favicon
4.0/5
  • Geld zurück Garantie
  • Sehr hoher Datenschutz
  • Viele Funktionen
Daten­speicherung
Ja
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Torrents
Netflix
bbc_iplayer
ab $2,59 / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
ivacy VPN
9.
Favicon
4.0/5
  • Zuverlässiger Schutz
  • Sehr hohe Sicherheit
  • Faire Preisstruktur
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ab $1,00 / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
ProtonVPN
10.
Favicon
4.0/5
  • Kostenfreie Version verfügbar
  • Bis zu 50% Rabatt auf Abos
  • 1900+ Server in 65+ Ländern
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ab 4,99€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
Avast SecureLine VPN
11.
Favicon
4.0/5
  • Geld zurück Garantie
  • Lizenz für mehrere Geräte
  • Viele Zahlungsoptionen
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Torrents
ab 4,25€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
PureVPN
12.
Favicon
4.0/5
  • Sehr hohe Sicherheit
  • Schnelle Geschwindigkeit
  • Perfektes Streaming
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Hulu
bbc_iplayer
ab 2,04€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
Torguard
13.
Favicon
4.0/5
  • Kill Switch Funktion
  • Viele weitere Tools
  • Sehr hohe Sicherheit
Daten­speicherung
Ja
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ab $2,50 / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
American Express
+
Apps
Mehr anzeigen
FastestVPN
14.
Favicon
4.0/5
  • Sehr günstige Preise
  • Kostenlose Testversion
  • Geld zurück Garantie
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Torrents
ab $0,00 / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
PrivateVPN
15.
Favicon
4.0/5
  • Günstige Preise
  • Sicheres Streaming
  • Viele Funktionen
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ab 2,08€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
AirVPN
16.
Favicon
4.0/5
  • Kostenloser Test möglich
  • Erstklassige Sicherheit
  • Einfache Bedienung
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ab 0,67€ / Tag
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Mehr anzeigen
HideMy.name
17.
Favicon
4.0/5
  • Geld zurück Garantie
  • Kostenlose Testphase
  • Sehr hohe Privatsphäre
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Torrents
ab 4,00€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
Bitdefender
18.
Favicon
4.0/5
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Sehr viele Features & Tools
  • Faire Kostenstruktur
Daten­speicherung
Ja
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Torrents
ab 2,50€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Mehr anzeigen
VyprVPN
19.
Favicon
4.0/5
  • Mehr als 70 Standorte
  • Über 700 VPN Server
  • Bereits ab 5 € monatl.
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ab 5,00€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
F-Secure FREEDOME
20.
Favicon
4.0/5
  • Hoher Schutz im Netz
  • 24/7 Kundensupport
  • Zuverlässige Software
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Nein
Funktioniert mit
Netflix
ab 2,50€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
Perfect Privacy VPN
21.
Favicon
4.0/5
  • Anonyme Zahlungen
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • Sehr starke Funktionen
Daten­speicherung
Ja
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ab 8,96€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
Kaspersky
22.
Favicon
4.0/5
  • Gute Kostenstruktur
  • Hohe Anzahl an Features
  • Verschiedene Sicherheit-Tools
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Nein
ab $3,50 / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Discover
+
Apps
Mehr anzeigen
KeepSolid VPN
23.
Favicon
3.8/5
  • Über 3000 VPN Server
  • 7-tägige kostenfreie Testversion
  • Lifetime Abo für nur 100 € einmalig
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ab $0,00 / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
BTGuard
24.
Favicon
3.8/5
  • Einfache Einrichtung
  • Zuverlässige Verbindungen
  • Sehr viele Features
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Torrents
ab 4,61€ / Monat
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Mehr anzeigen
Avira Phantom
25.
Favicon
  • Sehr faire Preise
  • Hohe Sicherheit
  • Vielzahl an Funktionen
Daten­speicherung
Nein
P2P/Torrenting
Ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ab 4,95€ / Monat
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Mehr anzeigen
Unsere Lieblings VPN

 

VPN-Verbindung funktioniert nicht: Was Sie tun können

Ein VPN schützt die Daten des Benutzers vor dem Zugriff durch Unbefugte. Da die Verbindung verschlüsselt ist, können die Daten des Benutzers nicht gelesen werden, selbst wenn sie auf einem öffentlichen Netzwerk übertragen werden. Es schützt auch die Identität des Benutzers, da es verhindert, dass andere Personen seine IP-Adresse sehen können. Durch den Einsatz eines VPN können Benutzer sicherstellen, dass die Daten, die sie über das Internet übertragen, nicht von Dritten abgefangen werden.

Darüber hinaus kann ein VPN dazu beitragen, dass Benutzer sicher im Internet surfen können. Da das VPN verhindert, dass Unbefugte die IP-Adresse des Benutzers sehen, ist er sicherer vor Identitätsdiebstahl und anderen Cyber-Kriminalitäten.

NordVPN
4.9/5
NordVPN Erfahrungen
ab 3,59€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
CyberGhost
4.8/5
CyberGhost Erfahrungen
ab 2,37€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ExpressVPN
4.8/5
ExpressVPN Erfahrungen
ab $8,32 / Monat
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter

Ein weiterer Vorteil des VPN ist, dass es Benutzern ermöglicht, auf Inhalte zuzugreifen, die in ihrem Land nicht verfügbar sind. Da ihre IP-Adresse verschleiert wird, können sie auf Inhalte zugreifen, die in ihrem Land normalerweise nicht verfügbar sind, ohne dass sie sich Sorgen machen müssen, dass ihre IP-Adresse entdeckt wird.

Zusammenfassend kann man sagen, dass das VPN ein sehr wichtiges Werkzeug ist, um die Sicherheit im Internet zu gewährleisten. Es schützt die Daten des Benutzers vor dem Zugriff durch Unbefugte, es schützt die Identität des Benutzers und es ermöglicht es Benutzern, auf Inhalte zuzugreifen, die in ihrem Land nicht verfügbar sind. Daher ist es wichtig, ein VPN zu benutzen, um sicher im Internet zu surfen.

Leider kann es vorkommen, dass Ihre VPN-Verbindung nicht funktioniert. Dies kann auf vielen verschiedenen Ebenen und aufgrund vieler verschiedener Probleme auftreten. Wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind, können Sie nicht in den Genuss der Vorteile eines VPN kommen.

  1. Warum funktioniert meine VPN-Verbindung nicht?
  2. Was kann ich tun, um meine VPN-Verbindung zu reparieren?
  3. Ist mein Problem ein technischer Fehler?
  4. Wie kann ich mich vor Abstürzen schützen?

 

Warum funktioniert meine VPN-Verbindung nicht?

Es gibt viele Gründe, warum Ihre VPN-Verbindung möglicherweise nicht funktioniert. Es ist wichtig, dass Sie diese Gründe verstehen, so dass Sie wissen, was Sie tun müssen, um das Problem zu beheben.

Ein häufiges Problem ist, dass ein Netzwerk- oder Firewall-Filter die Verbindung blockiert. Einige Unternehmen verwenden einen Netzwerk- oder Firewall-Filter, um die Verbindung zu bestimmten IP-Adress bereichen zu blockieren. Wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu einer dieser IP-Adressen herzustellen, wird Ihre Verbindung möglicherweise verhindert.

Zenmate
4.6/5
ab 2,49€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu Zenmate
Zenmate Highlights
  • Mehr als 30 Standorte
  • Geld zurück Garantie
  • Viele Funktionen

Ein anderes häufiges Problem ist, dass Ihr VPN-Anbieter möglicherweise ein Limit für die Anzahl der gleichzeitigen Verbindungen festgelegt hat. Wenn Sie versuchen, mehr Verbindungen als erlaubt herzustellen, wird Ihre Verbindung möglicherweise verhindert.

Es kann auch sein, dass Ihr VPN-Anbieter einen Server abgeschaltet hat oder dass er ein sehr großes Netzwerk hat und Ihre Verbindung durch einen anderen Server verläuft. Dies kann dazu führen, dass Ihre Verbindung verhindert wird.

 

Wie kann ich meine VPN Verbindung reparieren, falls diese nicht funktioniert?

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre VPN-Verbindung zu reparieren, je nachdem, was das Problem ist. In diesem Blog-Artikel werden wir uns auf die häufigsten Probleme konzentrieren und wie man sie beheben kann.

Prüfen Sie Ihr Netzwerk

Bevor Sie anfangen, Ihren VPN zu reparieren, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Netzwerk ordnungsgemäß funktioniert. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Router und Ihr Modem ordnungsgemäß funktionieren und dass Ihnen eine konstante Internetverbindung zur Verfügung steht.

Prüfen Sie Ihre VPN-Einstellungen

Sobald Sie sichergestellt haben, dass Ihr Netzwerk ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie Ihre VPN-Einstellungen überprüfen. Stellen Sie sicher, dass der Server, mit dem Sie verbunden sind, online ist und auf die richtige IP-Adresse verweist. Außerdem sollten Sie die richtigen Anmeldedaten eingeben, um sicherzustellen, dass Ihr VPN-Konto aktiv und verfügbar ist.

Prüfen Sie Ihren Firewall-Schutz

Es ist wichtig, Ihren Firewall-Schutz zu überprüfen, um sicherzustellen, dass er nicht die Verbindung zu Ihrem VPN blockiert. Wenn Ihr Firewall-Schutz zu streng ist, kann er die Verbindung verhindern. Sie können dies überprüfen, indem Sie die Firewall-Einstellungen ändern, um zu sehen, ob dies das Problem löst.

Prüfen Sie Ihren Antiviren-Schutz

Es ist ebenfalls wichtig, den Antiviren-Schutz Ihres Computers zu überprüfen, um zu sehen, ob er die Verbindung zu Ihrem VPN blockiert. Wenn Ihr Antiviren-Programm zu streng ist, kann es die Verbindung blockieren. Sie können dies überprüfen, indem Sie die Einstellungen des Programms ändern, um zu sehen, ob dies das Problem löst.

Weitere Probleme könnten druch den DNS von dem VPN enstehen. Ein Problem mit dem DNS von VPN kann dadurch gelöst werden, dass man seine DNS-Einstellungen ändert, so dass sie auf die Adressen der VPN-Server verweisen. Dadurch kann das System die richtigen DNS-Einträge beziehen und die richtige IP-Adresse für den VPN-Server ermitteln. Dies ermöglicht es dem System, sich mit dem VPN-Server zu verbinden und die entsprechenden Dienste zu nutzen.

Wie man die DNS Einstellungen korrekt einstellt:

Die DNS-Einstellungen ändern sich je nach Betriebssystem und Browser. Falls sie Windows oder Mac verwenden, können sie die Einstellungen über die Netzwerkeinstellungen oder die Control Panel ändern. Falls sie Linux verwenden, können sie die Einstellungen über die Netzwerkeinstellungen oder die Network Manager ändern.

Falls sie einen Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge verwenden, können sie die Einstellungen über die Einstellungen des jeweiligen Browsers ändern.

Es ist sehr wichtig, dass sie die richtigen Einstellungen verwenden, da sie sonst nicht in der Lage sein werden, sich normal mit dem VPN-Server zu verbinden.

 

Wie schütze ich mich vor Abstürzen meines VPN?

Wer ein Virtual Private Network (VPN) benutzt, möchte vor unerwünschten Zugriffen und Abstürzen geschützt sein. VPNs sind ein wichtiger Aspekt der Online-Sicherheit und es ist wichtig, dass man sie richtig einrichtet und verwendet. In diesem Artikel werden einige Tipps und Ratschläge gegeben, um sicherzustellen, dass man nicht nur vor Abstürzen, sondern auch vor anderen Arten von Sicherheitsrisiken geschützt ist.

Zunächst sollten Sie ein VPN wählen, das über eine hohe Verfügbarkeit verfügt, die eine ununterbrochene Verbindung garantiert. Einige VPNs sind besser als andere, also sollten Sie sich die Zeit nehmen, um einen zu finden, der Ihren Anforderungen entspricht. Einige bieten kostenlose Testzeiten an, sodass Sie den Dienst vor dem Kauf ausprobieren können.

NordVPN
4.9/5
ab 3,59€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu NordVPN
NordVPN Highlights
  • 5000 VPN-Server weltweit
  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Kill Switch Funktion für mehr Sicherheit

Außerdem sollten Sie sicherstellen, dass Ihr VPN-Anbieter regelmäßig Software-Updates herausgibt, um die Sicherheit zu gewährleisten. Viele Anbieter bieten automatische Updates an, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihr VPN veraltet ist. Wenn Sie ein Update manuell durchführen müssen, sollten Sie es regelmäßig tun, um sicherzustellen, dass Ihr VPN immer auf dem neuesten Stand ist.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort sicher aufbewahren. Sie sollten niemals dasselbe Passwort für mehrere Accounts verwenden, da dies ein Sicherheitsrisiko darstellt. Wenn Sie Ihre Passwörter sicher speichern, sind sie vor Missbrauch und Diebstahl geschützt. Eine weitere Möglichkeit, Ihre Passwörter und Benutzernamen zu schützen, ist die Verwendung eines Passwort-Managers. Dieser speichert alle Ihre Passwörter an einem sicheren Ort, sodass Sie sie nicht manuell eingeben müssen.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie Ihr VPN regelmäßig überwachen. Sie sollten die Verbindungsgeschwindigkeit überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie immer noch schnell auf das Internet zugreifen können. Wenn die Verbindungsgeschwindigkeit plötzlich abfällt, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Ihr VPN abstürzt. Auch sollten Sie sicherstellen, dass die Firewall Ihres VPNs aktiviert ist, um zu verhindern, dass unerwünschte Verbindungen hergestellt werden.

Abschließend sollten Sie sicherstellen, dass Sie die neuesten Sicherheitsmechanismen verwenden. Einige VPNs verfügen über einige sehr fortschrittliche Sicherheitsfunktionen, die Ihnen helfen, vor Abstürzen geschützt zu sein. Einige dieser Funktionen sind: Verschlüsselung, Firewall-Schutz, IP-Adressensperrung und viele mehr. Wenn Sie dies Verwenden, können Sie sicher sein, dass Ihr VPN vor Abstürzen geschützt ist.

 

Wie mache ich die Update-Überprüfung?

Um auf dem Laufenden zu bleiben, was die Sicherheitsupdates Ihres VPNs betrifft, ist es ratsam, auf der offiziellen Website des VPN-Anbieters nach Informationen zu suchen. Hier finden Sie häufig die neuesten Informationen zu Sicherheitsupdates. Es ist auch eine gute Idee, den Support des VPN-Anbieters zu kontaktieren, um zu erfahren, ob es bei Ihrem VPN ein Sicherheitsupdate gibt. Darüber hinaus ist es eine gute Idee, Nachrichtenportale und soziale Medien im Auge zu behalten, um über neue Updates oder App-Veröffentlichungen informiert zu werden. Mit diesen Methoden können Sie sicherstellen, dass Ihr VPN immer auf dem neuesten Stand ist und Ihnen vor Abstürzen schützt.

Insgesamt ist es sehr wichtig, dass Sie sich vor Abstürzen Ihres VPN schützen. Wenn Sie die oben genannten Tipps befolgen, sollten Sie in der Lage sein, ein sicheres und zuverlässiges VPN zu haben. Sie können sich auch an Ihren VPN-Anbieter wenden, wenn Sie Fragen oder Probleme haben. Wenn Sie dies alles beachten, sollten Sie in der Lage sein, ein sicheres und zuverlässiges VPN zu haben, das Sie vor Abstürzen schützt.

Es ist sehr wichtig, sich der Risiken bewusst zu sein, die beim Gebrauch eines VPNs entstehen können. Um sicherzustellen, dass Ihr VPN ordnungsgemäß funktioniert und Ihnen vor Abstürzen schützt, ist es ratsam, einige grundlegende Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen. Zunächst ist es wichtig, dass Sie die aktuelle Version des VPNs verwenden, um sicherzustellen, dass Sie nicht auf veraltete Software zugreifen. Außerdem ist es ratsam, dass Sie gute Antiviren-Software installieren, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät vor Viren und Malware geschützt ist. Schließlich sollten Sie sich regelmäßig über Sicherheitsupdates informieren, um sicherzustellen, dass Ihr VPN auf dem neuesten Stand ist. Wenn Sie alle diese Schritte befolgen, können Sie sicher sein, dass Sie mit einem sicheren und zuverlässigen VPN verbunden sind, der Ihnen vor Abstürzen schützt.

NordVPN
1.
Favicon
4.9/5
ab 3,59€ / Monat
PayPal
Visa
Mastercard
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
CyberGhost
2.
Favicon
4.8/5
ab 2,37€ / Monat
PayPal
Visa
Mastercard
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
ExpressVPN
3.
Favicon
4.8/5
ab $8,32 / Monat
PayPal
Visa
Mastercard
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Atlas VPN
4.
Favicon
4.7/5
ab 1,86€ / Monat
PayPal
Visa
Mastercard
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Private Internet Access
5.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+

Unsere Lieblings VPN
ExpressVPN - Jetzt zu ExpressVPN Jetzt zu ExpressVPN
Top VPN Anbieter
NordVPN
4.9/5
CyberGhost
4.8/5
ExpressVPN
4.8/5
Atlas VPN
4.7/5
Private Internet Access
Private Internet Access
Private Internet Access Erfahrungen
4.6/5
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter