• Regionen
  • Sachsen & die Welt
  • Wohin
  • Abo & Service
  • Anzeigen & Märkte
  • Lilium Aktie kaufen: Tipps, Charts, Prognosen & Broker

    Wer gerne in etwas außergewöhnliche Unternehmen und Produkte investiert, wird früher oder später beim Namen Lilium landen. Der Konzern ist vor allem bekannt für den „eVTOL“-Jet. Den weltweit ersten elektrischen Jet, der senkrecht starten und landen kann. Aber ist dieser allein Grund genug, um die Lilium Aktie kaufen zu können?

    Weiterlesen
    Top Anbieter
    98/100
    97/100

    Lilium Aktie Kurs Chart in Euro

    Unsere besten Online Broker für den Kauf von Lilium Aktien

    Bewertung
    98/100
    Order­gebühr Inland
    0,09%
    Order­gebühr Inter­national
    0,09%
    Einlagen­sicherung
    $20.000,00
    eToro Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    97/100
    Order­gebühr Inland
    0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Smartbroker Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    96/100
    Order­gebühr Inland
    0,00€ + 0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00€ + 0,00%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    finanzen.net zero Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    96/100
    Order­gebühr Inland
    1,00€ + 0,25%
    Order­gebühr Inter­national
    1,00€ + 0,25%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Trade Republic Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    93/100
    Order­gebühr Inland
    0,01%
    Order­gebühr Inter­national
    0,01%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Scalable Capital Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    91/100
    Order­gebühr Inland
    0,00€ + 0,25%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00€ + 0,25%
    Einlagen­sicherung
    1.300.000,00€
    justTRADE Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    91/100
    Order­gebühr Inland
    0,20%
    Order­gebühr Inter­national
    0,30%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Bewertung
    90/100
    Order­gebühr Inland
    0,10%
    Order­gebühr Inter­national
    0,10%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Onvista Bank Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    90/100
    Order­gebühr Inland
    0,04%
    Order­gebühr Inter­national
    0,04%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Skilling Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    90/100
    Order­gebühr Inland
    0,70%
    Order­gebühr Inter­national
    0,70%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    xm.com Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    89/100
    Order­gebühr Inland
    0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Capital.com Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    89/100
    Order­gebühr Inland
    0,10%
    Order­gebühr Inter­national
    0,10%
    Einlagen­sicherung
    500.000,00€
    CapTrader Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    89/100
    Order­gebühr Inland
    0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    GratisBroker Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    89/100
    Order­gebühr Inland
    0,95%
    Order­gebühr Inter­national
    0,95%
    Einlagen­sicherung
    Wikifolio Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    89/100
    Order­gebühr Inland
    0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    IQ Option Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    87/100
    Order­gebühr Inland
    0,13%
    Order­gebühr Inter­national
    0,13%
    Einlagen­sicherung
    50.000,00€
    Avatrade Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    87/100
    Order­gebühr Inland
    0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00 UAH
    Markets.com Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    87/100
    Order­gebühr Inland
    0,12%
    Order­gebühr Inter­national
    0,12%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Revolut Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    87/100
    Order­gebühr Inland
    0,04%
    Order­gebühr Inter­national
    0,04%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Flatex Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    87/100
    Order­gebühr Inland
    0,50%
    Order­gebühr Inter­national
    0,50%
    Einlagen­sicherung
    Trading 212 Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    87/100
    Order­gebühr Inland
    0,14%
    Order­gebühr Inter­national
    0,14%
    Einlagen­sicherung
    $100.000,00
    LYNX Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    86/100
    Order­gebühr Inland
    0,14%
    Order­gebühr Inter­national
    0,14%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Banx Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    86/100
    Order­gebühr Inland
    3,95€ + 0,25%
    Order­gebühr Inter­national
    0,25%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Consorsbank Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    86/100
    Order­gebühr Inland
    0,25%
    Order­gebühr Inter­national
    0,25%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Targobank Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    86/100
    Order­gebühr Inland
    0,08%
    Order­gebühr Inter­national
    0,08%
    Einlagen­sicherung
    22.000,00€
    XTB Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    86/100
    Order­gebühr Inland
    0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Bewertung
    86/100
    Order­gebühr Inland
    0,60%
    Order­gebühr Inter­national
    0,60%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Bewertung
    86/100
    Order­gebühr Inland
    0,03%
    Order­gebühr Inter­national
    0,03%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Bux Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    85/100
    Order­gebühr Inland
    0,40%
    Order­gebühr Inter­national
    1,00%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Bewertung
    85/100
    Order­gebühr Inland
    0,25%
    Order­gebühr Inter­national
    0,25%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    comdirect Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    84/100
    Order­gebühr Inland
    0,25%
    Order­gebühr Inter­national
    0,25%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    ING Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    82/100
    Order­gebühr Inland
    4,95€ + 0,25%
    Order­gebühr Inter­national
    0,25%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    1822direkt Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    82/100
    Order­gebühr Inland
    0,12%
    Order­gebühr Inter­national
    0,02€ + 0,14%
    Einlagen­sicherung
    £50.000,00
    Agora direct Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    82/100
    Order­gebühr Inland
    0,25%
    Order­gebühr Inter­national
    0,25%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    maxblue Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    80/100
    Order­gebühr Inland
    0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00%
    Einlagen­sicherung
    £50.000,00
    Bewertung
    80/100
    Order­gebühr Inland
    0,09%
    Order­gebühr Inter­national
    0,09%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Roboforex Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    80/100
    Order­gebühr Inland
    0,10%
    Order­gebühr Inter­national
    0,10%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Bewertung
    80/100
    Order­gebühr Inland
    0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    ARMO Broker Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    80/100
    Order­gebühr Inland
    0,50%
    Order­gebühr Inter­national
    0,50%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Vivid Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    80/100
    Order­gebühr Inland
    0,10%
    Order­gebühr Inter­national
    0,10%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    IC Markets Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    80/100
    Order­gebühr Inland
    0,20%
    Order­gebühr Inter­national
    0,20%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Bewertung
    80/100
    Order­gebühr Inland
    0,19%
    Order­gebühr Inter­national
    0,19%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Bewertung
    80/100
    Order­gebühr Inland
    Order­gebühr Inter­national
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Bewertung
    80/100
    Order­gebühr Inland
    Order­gebühr Inter­national
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Bewertung
    75/100
    Order­gebühr Inland
    0,50%
    Order­gebühr Inter­national
    0,50%
    Einlagen­sicherung
    ZuluTrade Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    70/100
    Order­gebühr Inland
    0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00%
    Einlagen­sicherung
    $250.000,00
    Bewertung
    70/100
    Order­gebühr Inland
    0,10%
    Order­gebühr Inter­national
    0,10%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Sparkassen Broker Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    70/100
    Order­gebühr Inland
    0,50%
    Order­gebühr Inter­national
    0,50%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Bewertung
    70/100
    Order­gebühr Inland
    0,67%
    Order­gebühr Inter­national
    0,67%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Bewertung
    69/100
    Order­gebühr Inland
    0,05%
    Order­gebühr Inter­national
    0,02%
    Einlagen­sicherung
    £1.000.000,00

    Idealer Anbieter um Lilium Aktien schnell und einfach zu handeln

    Smartbroker
    97/100
    Smartbroker Aktien
    Zu Smartbroker
    Smartbroker Highlights
    • Über 7.000 deutsche und internationale Titel
    • Bereits ab 0 € Handelskosten
    • Sicheres traden durch SecurePlus App

    Lilium Aviation Unternehmensprofil – Konzern im Überblick

    Der Hintergrund von Lilium ist keinesfalls ein klassischer Unternehmenshintergrund. Erst 2015 wurde der Konzern von Ingenieuren und Doktoranden der Technischen Universität in München gegründet. Kleiner Fun-Fact: Lilium wurde nach dem deutschen Flugpionier Otto Lilienthal benannt. Das Unternehmen beschäftigt sich mit einem wesentlichen Problem: Den überfüllten Straßen. Abhilfen sollen in ferner Zukunft die Jets des Konzerns sorgen, die als Lufttaxen völlig autonom die Beförderung von Passagieren unternehmen sollen.

    2017 schickte Lilium seinen ersten, unbemannten Prototypen zu einem Testflug. Zwei Jahre später wurde hier auch erstmals der Prototyp für einen fünfsitzigen Lilium Jet getestet. Das Taxi konnte immerhin für einen Zeitraum von 40 Sekunden in der Luft schweben. Schon 2024 möchte Lilium seinen nächsten Test durchführen, um dann die Eigenschaften seines Siebensitzers zu überprüfen. Wie der Konzern mitteilte, soll dieser Flug über Florida in den USA gehen. Rund 600 Beschäftigte arbeiten für den Konzern, der seinen rechtlichen Hauptsitz in den Niederlanden hat. Der zentrale Standort ist aber die Stadt Weßling bei München, wo 2019 auch eine große Produktionsfläche errichtet wurde. Die Marktkapitalisierung von Lilium N.V. liegt Ende 2021 bei rund zwei Milliarden US-Dollar.

     

    Lilium Aktie online kaufen und handeln: Diese Möglichkeiten haben Anleger

    Wer die Lilium Aktie kaufen möchte, hat hierfür unterschiedliche Möglichkeiten zur Hand. Auf der einen Seite ist das direkte Investment in Aktien des Unternehmens möglich. Das heißt, dass du als Anleger direkt am Konzern beteiligt bist. Du kannst also von Steigerungen im Kurs profitieren und könntest regelmäßige Dividendenzahlungen erhalten. Allerdings: Dividenden werden von Lilium bislang noch nicht ausgeschüttet. Bleibt also die Entwicklung des Kurses. Möchtest du nicht direkt in Lilium investieren, kannst du auch auf einen ETF zurückgerufen, in dem Lilium gelistet wird. In diesem Fall investierst du nicht nur in Lilium, sondern auch alle weiteren Unternehmen im Fonds. Dieser Schritt nimmt dem Investment ein wenig das Risiko. Es besteht jedoch die Gefahr, dass eine starke Entwicklung eines Unternehmens durch schwächere Entwicklungen anderer Unternehmen ausgebremst werden könnte.

    Eine weitere Möglichkeit für den Handel ist der Handel mit Differenzkontrakten (CFDs). In diesem Fall investierst du nicht in das Unternehmen, sondern in steigende oder fallende Kurse. Mit den Differenzkontrakten kannst du also nicht nur von positiven, sondern auch von negativen Entwicklungen des Konzerns profitieren.

    Jetzt in Lilium Aktien investieren: Die besten Anbieter in Deutschland!

    98/100
    Bewertung
    PayPal
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    eToro Aktien
    eToro Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Kein max. Limit
    • Spread 0,09% CFD
    • Niedrige Gebühren
    97/100
    Bewertung
    Kreditkarte
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Smartbroker Aktien
    Smartbroker Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Über 7.000 deutsche und internationale Titel
    • Bereits ab 0 € Handelskosten
    • Sicheres traden durch SecurePlus App
    96/100
    Bewertung
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    finanzen.net zero Aktien
    finanzen.net zero Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Mehr als 6.000 Aktien handelbar
    • Faires, transparentes Gebührenmodell
    • Einfaches Investieren möglich
    96/100
    Bewertung
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Trade Republic Aktien
    Trade Republic Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Über 6.500 Aktien zur Auswahl
    • Aktien-Sparpläne erhältlich
    • Keine Depotgebühren
    93/100
    Bewertung
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Scalable Capital Aktien
    Scalable Capital Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Gute Auswahl an Aktien
    • Ausgezeichnete Konditionen
    • Kostenfreie Trades möglich

     

    Lilium Aktie kaufen oder nicht? 3 Top Argumente

    1. Entwicklungsfortschritt ist beachtlich: Lilium bewegt sich in einem schweren, weil größtenteils unbekannten, Marktumfeld. Dennoch konnte der Konzern aus entwicklungstechnischer Sicht in den letzten Jahren einige Fortschritte vermelden. Die genutzten Materialien wurden verfeinert, ebenso weitere Modelle in die Produktion geschickt.
    2. Lilium hat starke Deals eingefädelt: Gut entwickelt hat sich der Konzern auch mit Blick auf den Vertrieb und die Kooperationen. Schon seit 2020 existiert eine Kooperation mit der RWTH Aachen, welche sogar von Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert wird. 2021 konnte sich Lilium gemeinsam mit der brasilianischen Fluglinie Azul über eine Absichtserklärung für den Kauf von 220 Siebensitzer-Taxen geeinigt. Zudem wurde ein gemeinsames Trainingsprogramm mit Lufthansa Aviation Training ins Leben gerufen.
    3. Der Umsatz ist ein Buy-Blocker: Ein wahrer Blocker für den Kauf der Lilium Aktien ist der geringe Umsatz. Dieser lag 2020 gerade einmal bei 97.000 Euro. Zumindest bislang ist Lilium noch eine „Traumfabrik“ ohne nennenswerte Produktreihen oder Ergebnisse. Das Interesse ist vielerorts vorhanden, an Konzepten für die Umsetzung mangelt es allerdings bislang noch. Und das könnte die nächsten Jahre noch so bleiben. Wer die Lilium Aktie kaufen möchte, könnte mehr Ausdauer benötigen als in anderen Branchen.

     

    Lilium Aviation Aktie Preis und Kursentwicklung

    Der Kurs der Lilium Aktie war in den letzten Monaten ziemlich stark in Bewegung. Hierfür sorgten unterschiedliche Entwicklungen. Gestiegen ist der Kurs am 15. September, als die Erstnotiz als Lilium N.V. an der Technologiebörse NASDAQ erfolgte. Möglich gemacht hat dies eine Fusion mit der Übernahmegesellschaft von Qell. Für den Kurs war dies ein wahrer Katalysator. Der Lilium Aktienkurs kletterte von rund 9,99 US-Dollar sprunghaft auf 40 US-Dollar am 17. September an. Die Freude der Anleger war jedoch nur von kurzer Dauer. Schon im Oktober rauschte der Kurs wieder auf rund 9,00 US-Dollar in den Keller. Die Tendenz ist auch seit dem keinesfalls positiv. Ende 2021 kannst du für rund 7,00 US-Dollar die Lilium Aktie kaufen. Für die letzten 52 Wochen bedeutet das ein Minus von mehr als 36 Prozent.

     

    Lilium Aktie kaufen: So gehst du vor

    Möchtest du die Lilium Aktie kaufen, ist dies heute so einfach wie noch nie zuvor. Du kannst aus hunderten von Brokern deinen Favoriten wählen, deine Investition tätigen und mit dem Handel starten. Doch natürlich solltest du ein paar Dinge beachten. Hast du bisher noch keine großen Erfahrungen im Aktienhandel gesammelt, geben wir dir im Folgenden ein paar Tipps mit auf den Weg. Möchtest du die Lilium Aktie kaufen, solltest du diese unbedingt berücksichtigen.

     

    Anlagestrategie überlegen

    Bevor du loslegst, solltest du dir deine Anlagestrategie überlegen. Möchtest du lieber für einen langfristigen Zeitraum investieren, kannst du die Lilium Aktie kaufen. In diesem Fall ist der Anlagezeitraum locker auf mehrere Jahrzehnte ausgelegt. Das investierte Kapital für diese Zeit dementsprechend gebunden. Möchtest du lieber für einen kurzfristigen Zeitpunkt investieren, kannst du auf die Differenzkontrakte zurückgreifen. Diese haben eine Laufzeit von teilweise nur wenigen Stunden oder Minuten. Du kannst also deutlich schneller handeln als bei den Aktien. Der CFD-Handel bringt dafür jedoch noch einmal ganz eigene Risiken mit sich.

     

    Broker finden

    Hast du dir deine Anlagestrategie überlegt, musst du dich auf die Suche nach einem passenden Broker machen. Ein Broker ist ein Anbieter, bei dem du die Lilium Aktie kaufen und handeln kannst. Du benötigst hierfür jedoch erst einmal ein eigenes Konto beim Broker. Wendest du dich an einen Online-Broker aus unserem Vergleich, kannst du dort dein Konto binnen weniger Augenblicke eröffnen. Sobald dieses vollständig eingerichtet wurde, kannst du mit dem Handel starten. Bei der Auswahl deines Brokers solltest du auf verschiedene Punkte achten. Zum Beispiel auf die anfallenden Handelsgebühren und Provisionen, mögliche Kontogebühren oder auch die Handhabung und den Service. Der Broker ist während des Handels dein Partner. Dementsprechend gründlich solltest du bei der Auswahl des passenden Brokers sein.

     

    Investieren

    Sind alle Vorbereitungen getroffen und das Konto eingerichtet, kannst du investieren. Je nach Broker stehen dir hierfür unterschiedliche Zahlungsmethoden und auch Vermögenswerte zur Verfügung. Du kannst deine Einlagen also nicht nur mit der Banküberweisung aufs Handelskonto bringen, sondern auch mit Kreditkarten, PayPal oder vielen weiteren Zahlungsmethoden. Für den Handel stellen dir die Broker in der Regel hunderte oder gar tausende Vermögenswerte zur Verfügung. Du kannst also nicht nur die Lilium Aktie kaufen, sondern auch Papiere zahlreicher weiterer Unternehmen. Auch Kryptowährungen, CFDs, Edelmetalle, Währungen und viele weitere Werte sind handelbar. Deine Favoriten suchst du dir im Portfolio des Brokers einfach aus und legst den Betrag fest, den du investieren möchtest.

     

    Die besten Broker für den Kauf und Verkauf von Lilium Aktien

    Der richtige Broker ist die wichtigste Voraussetzung, wenn du die Lilium Aviation Aktie kaufen möchtest. Da die Auswahl auf de Markt enorm ist, fällt es nicht immer ganz leicht, die wirklich guten Angebote von den weniger attraktiven Angeboten zu unterscheiden. Möchtest du die Lilium Aktie kaufen, haben wir hier deshalb unsere drei Top-Empfehlungen für dich aufgeführt.

    eToro

    eToro ist ganz sicher einer der prominentesten Broker auf dem Markt. Das Unternehmen ist Partner zahlreicher Fußballvereine in Deutschland und unterstützt zum Beispiel den Hamburger SV oder dem 1. FC Union Berlin. Der Broker hat sich nach seiner Gründung ursprünglich vollständig auf den Handel mit Differenzkontrakten fokussiert. Mittlerweile sind jedoch auch zahlreiche Aktien handelbar, so dass dir mehr als 2.000 Werte zur Verfügung stehen.

    Der Handel über eToro ist geschützt durch die Kontrolle und Lizenz der zyprischen CySEC. Zudem werden für den Aktienhandel in vielen Fällen keine Provisionen verlangt. Wer eine Auszahlung vom Konto durchführt, muss dafür allerdings immer eine Gebühr in Höhe von fünf Euro einplanen.

    • + Nur 50€ Mindesteinlage erforderlich
    • + Sicherer Handel beim CySEC-regulierten Broker
    • + Viele Aktien provisionsfrei handelbar
    • + Insgesamt mehr als 2.000 Basiswerte verfügbar
    • – Für die Auszahlungen fallen immer Gebühren an
    eToro
    98/100
    eToro Aktien
    Zu eToro
    eToro Highlights
    • Kein max. Limit
    • Spread 0,09% CFD
    • Niedrige Gebühren

     

    Trade Republic

    Noch vor einigen Jahren war der Handel an der Börse für Privatanleger förmlich nicht greifbar. Unternehmen wie Trade Republic ändern das. Dieser Broker hat es sich zum Ziel gemacht, den Handel auch für Privatanleger so einfach wie möglich zu gestalten. Deshalb verzichtet der Anbieter auf alle „unnötigen“ Handelsfunktionen und legt den Fokus rein auf das Wesentliche. Gehandelt wird hier allerdings nur per App und nicht am Desktop.

    Wählen kannst du dafür aus mehr als 9.000 Aktien, ETFs, Kryptowährungen, Derivaten oder Sparplänen. Auch das Gebührenmodell von Trade Republic ist äußerst anlegerfreundlich. Gerade einmal einen Euro Gebühr verlangt der Broker. Und zwar unabhängig davon, wie umfangreich die Order ausfällt.

    • + Nur 1€ Gebühr pro Order
    • + Breites Portfolio mit mehr als 9.000 Aktien und ETFs
    • + Broker optimal für Einsteiger geeignet
    • + Übersichtliche Darstellung und einfache Navigation
    • – App für den Handel erforderlich
    Trade Republic
    96/100
    Trade Republic Aktien
    Zu Trade Republic
    Trade Republic Highlights
    • Über 6.500 Aktien zur Auswahl
    • Aktien-Sparpläne erhältlich
    • Keine Depotgebühren

     

    comdirect

    Ebenfalls eine gute Anlaufstelle, wenn du die Lilium Aktie kaufen möchtest, ist die Direktbank comdirect. Am Handel kannst du hier sowohl am Desktop als auch per mobiler App teilnehmen. Die Navigation durch das Portfolio ist übersichtlich möglich und bietet neben den einfachen Handelsfunktionen auch viele weitere Funktionen für erfahrene Anleger. Zur Auswahl stehen dir unzählige Basiswerte von Aktien über Anleihen, Fonds bis zu Optionsscheinen und mehr.

    Ein weiteres Extra: Der Handel ist bei comdirect die ersten drei Jahre lang ohne zusätzliche Depotführungsgebühren möglich. Im weiteren Verlauf kannst du diese umgehen, wenn du mindestens zwei Trades pro Quartal abwickelst. Die Orderprovisionen liegen bei 0,25 Prozent des Handelsvolumens, mindestens aber bei 9,90 Euro für den Handel an inländischen Börsen. Maximal fallen 59,90 Euro an.

    • + Enorme Auswahl an handelbaren Basiswerten
    • + Keine Mindesteinlage erforderlich
    • + Handel auf inländischen Börsen ab 0,25% Provision
    • + Keine Depotführungsgebühren für die ersten drei Jahre
    • – Abwicklung der Zahlungen nur per Banküberweisung
    comdirect
    85/100
    comdirect Aktien
    Zu comdirect
    comdirect Highlights
    • Angebot fällt sehr umfassend aus
    • Kann beim börslichen Wertpapierhandel voll und ganz überzeugen
    • Sehr günstige Handelskonditionen

     

    Lilium Aviation Aktie kaufen: Unsere 3 Top-Tipps für Anleger

      • 1. Den passenden Broker finden: Ohne Broker geht nichts. Wer also die Lilium Aktie kaufen möchte, muss erst einmal den passenden Broker für sich finden. Dabei gibt es nicht den einen perfekten Broker für alle Anleger. Jeder Investor sollte sich mit den unterschiedlichen Angeboten beschäftigen, um den passenden Partner für sich zu finden. Einige Anbieter stellen Optionen und Möglichkeiten bereit, die andere Broker nicht bieten. Letztere haben dafür vielleicht schlankere Gebühren an Bord. Nur mit einer intensiv Recherche lässt sich der optimale Broker für die eigenen Erwartungen finden.
      • 2. Risiken und Möglichkeiten abwägen: Jeder Anleger sollte für sich entscheiden, welcher Investitionsbetrag geeignet ist. Da nicht alle Anleger gleichermaßen viel Kapital stemmen können, sind allgemein zutreffende Aussagen nicht möglich. Generell solltest du dir überlegen, welchen Betrag du investieren und damit riskieren kannst. Du solltest alle möglichen Entwicklungen gut abwägen und dann entschieden, ob du die Lilium Aktie kaufen solltest oder nicht.
      • 3. Lilium aufmerksam verfolgen: Bevor du zuschlägst, solltest du dich auf jeden Fall mit den wichtigsten Kennzahlen des Unternehmens befassen. Zudem raten wir dir dazu, aufmerksam die Berichte über Lilium und die Entwicklungen zu verfolgen. So erkennst du zum Beispiel einen guten Zeitpunkt, um deine Beteiligungen weiter zu erhöhen. Oder du erkennst ein Verkaufssignal und stößt die Aktien aufgrund möglicher Berichte ab.

     

    Prognose: Das sind die Chancen und Risiken für Lilium Aviation

    Wer die Lilium Aktie kaufen möchte, sollte die Chancen und Risiken rund um die Anlage natürlich kennen. Generell hat Lilium Aviation ein sehr interessantes und zukunftsträchtiges Geschäftsfeld für sich entdeckt. Der Transport via Flugtaxen schwebt bereits seit mehreren Jahren über der Gesellschaft und könnte hier nach und nach erfüllt werden. Sollte dies gelingen, könnte Lilium einer der größten Profiteure in Europa sein – oder international. Immerhin konnte der Konzern das Abzeichnen über 220 Taxen mit der brasilianischen Airline Azul bereits in die Wege leiten. Derartige Aufträge sind auch für die Zukunft dringend notwendig, denn bislang liefert der Konzern faktisch noch keine nennenswerten Umsätze.

    Möchtest du die Lilium Aktie kaufen, solltest du auch den technologischen Fortschritt verfolgen. Nicht alle Experten sind sich einige darüber, ob die ehrgeizigen Pläne des Unternehmens überhaupt realisiert werden können. Vieles wird davon abhängen, wie kräftig und gleichzeitig leichtgewichtig die Akkus zum Betrieb der Flugtaxen werden.

    Lilium Aktien beim Top-Broker kaufen:

    eToro
    98/100
    eToro Aktien
    Zu eToro
    eToro Highlights
    • Kein max. Limit
    • Spread 0,09% CFD
    • Niedrige Gebühren

     

    Fazit: Traumfabrik oder Totalausfall?

    Lilium Aktie kaufen oder nicht? Auf diese Frage gibt es vielschichtige Antworten. Bislang ist der Konzern aus Bayern und Amsterdam noch nicht fähig, sich zu tragen. Der Umsatz lag im Jahr 2020 auf dem Niveau eines Friseurladens einer örtlichen Kleinstadt. Zudem gibt es einige Zweifel daran, ob der Antrieb für den eVTOL wirklich so realisierbar ist. Im Moment regiert das Prinzip Hoffnung bei Lilium, womit das Unternehmen aber längst kein Einzelfall an der Börse ist. Auch viele Tech-Unternehmen leben aktuell von der Euphorie rund um die Produkte oder Branche. Für Lilium wird es wichtig sein, die hohen Erwartungen der Anleger zu erfüllen. Wer die Lilium Aktie kaufen möchte, sollte auf jeden Fall einen angemessen Investitionsbetrag wählen und sich der möglichen Risiken dieses Investments bewusst sein.

     

    Lilium Aktie kaufen FAQs

    📍 Wo kann ich die Lilium Aktie kaufen?

    Die Lilium Aktie kaufen können Anleger heute bei vielen Brokern im Internet. Gute und sichere Anlaufstellen sind zum Beispiel die Broker von Trade Republic oder eToro. Auch die Direktbank comdirect bietet ein breites und attraktives Handelsportfolio an.

    ✅ Wie kann ich die Lilium Aktie kaufen?

    Um die Lilium Aktie kaufen zu können, ist ein Depot bei einem Broker oder einer Direktbank erforderlich. Hier können Anleger zwischen verschiedenen Anlagemodellen wählen und neben den Aktien zum Beispiel auch in ETFs, Kryptowährungen, Optionsscheine oder Edelmetalle investieren.

    📈 Wie ist die Lilium Prognose?

    Die Lilium Prognose für die kommenden Monate ist nicht eindeutig. Der Konzern kämpft mit ausbleibenden Bestellungen und Zwiebeln an der Realisierbarkeit seines Ziels. Die technischen Fortschritte der letzten Monate waren jedoch beachtlich. Mit der brasilianischen Fluglinie Azul könnte zudem ein Besteller eines Großauftrags von mehr als 200 Lufttaxen gefunden worden sein.

    📊 Wie hoch ist die Marktkapitalisierung von Lilium?

    Ende 2021 liegt die Marktkapitalisierung von Lilium bei rund zwei Milliarden US-Dollar. Der Umsatz des Konzerns lag im Jahr 2020 aber nur bei knapp 97.000 Euro.

     

    Die besten Aktien Anbieter in Deutschland:

    98/100
    Bewertung
    PayPal
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    eToro Aktien
    eToro Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Kein max. Limit
    • Spread 0,09% CFD
    • Niedrige Gebühren
    97/100
    Bewertung
    Kreditkarte
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Smartbroker Aktien
    Smartbroker Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Über 7.000 deutsche und internationale Titel
    • Bereits ab 0 € Handelskosten
    • Sicheres traden durch SecurePlus App
    96/100
    Bewertung
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    finanzen.net zero Aktien
    finanzen.net zero Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Mehr als 6.000 Aktien handelbar
    • Faires, transparentes Gebührenmodell
    • Einfaches Investieren möglich
    96/100
    Bewertung
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Trade Republic Aktien
    Trade Republic Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Über 6.500 Aktien zur Auswahl
    • Aktien-Sparpläne erhältlich
    • Keine Depotgebühren
    93/100
    Bewertung
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Scalable Capital Aktien
    Scalable Capital Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Gute Auswahl an Aktien
    • Ausgezeichnete Konditionen
    • Kostenfreie Trades möglich
    Die Krypto-Börse des Monats!
    Die Krypto-Börse des Monats!
    Nach oben
    Schließen
    ×
    Dein Bonus Code:
    Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
    Zum Anbieter