Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
In Zusammenarbeit mit GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / ARMO Broker Erfahrungen

ARMO BROKER Erfahrungen und Test 2024

Umfangreicher & aktueller ARMO BROKER Testbericht

Aktien
ETF
Futures
ARMO Broker
Favicon
4.0/5
Depotgebühr
0,00€
Order­gebühr Inland
0,00%
Order­gebühr Inter­national
0,00%
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Jetzt zu ARMO Broker & in 2 Minuten Konto eröffnen
Deutschland
Kunden aus Deutschland akzeptiert
AGB gelten, 18+
ARMO Broker
Favicon
4.3/5
Min. Einzahlung
0,00€
Order­gebühr Inland
1,90€
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Bietet Sparpläne
Nein
Jetzt zu ARMO Broker & in 2 Minuten Konto eröffnen
Deutschland
Kunden aus Deutschland akzeptiert
AGB gelten, 18+
ARMO Broker
Favicon
4.5/5
Min. Einzahlung
0,00€
Kontrakt­gebühr
1,90€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Bietet Demokonten
Ja
Jetzt zu ARMO Broker & in 2 Minuten Konto eröffnen
Deutschland
Kunden aus Deutschland akzeptiert
AGB gelten, 18+
Details
Zahlungsmethoden
Nutzererfahrungen

Wenn das Sparbuch nicht zum gewünschten Erfolg führt, weil die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank – kurz: EZB – in absehbarer Zeit kein Ende finden wird bzw. auch die Online Sparprodukte wie Tages- oder Festgeld nicht mehr attraktiv sind, so ist es wichtig, sich nach Alternativen umzusehen. Dass der Wertpapiermarkt durchaus interessant und vielversprechend sein mag, ist kein Geheimnis. Aber wie gefährlich ist das Investieren in Wertpapiere wirklich? Wichtig ist, den passenden Anbieter an seiner Seite zu haben –  nur mit dem richtigen Broker kann man entsprechende Gewinne einfahren.

Ein Broker, der durchaus interessant ist, mag ARMO Broker sein. Der nachfolgende ARMO Broker Test befasst sich mit dem Angebot, aber geht auch auf die ARMO Broker Gebühren ein, blickt also auf die sodann entstehenden ARMO Broker Kosten und geht der Frage nach, ob ARMO Broker seriös ist. Am Ende kann so eine objektive ARMO Broker Bewertung erfolgen, die besagt, ob ARMO Broker empfehlenswert ist oder nicht.

Weiterlesen
ARMO Broker Pros und Contras
  • Mit der „Trader Workstation“ gibt es eine professionelle Handelsplattform
  • Kostenloses Depot
  • Sehr faire ARMO Broker Gebühren
  • Demokonto vorhanden
  • Es gibt keine Sparpläne
Zahlungsmethoden
Überweisung
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Unternehmen
ARMO Broker LTD
Gegründet
2019
Website
armobroker.de
Verfügbare Sprachen
DE
EN
Kundensupport
Telefon, E-Mail Support
E-Mail
support@armobroker.de
Telefon
+49 (0) 211 97635941
Gesamtbewertung
4.0/5
  • Neukunden­angebote
    3.8/5
  • Bedienbarkeit
    3.9/5
  • Mobile App
    4.1/5
  • Verfügbare Kontotypen
    3.9/5
  • Handelsplattformen
    4.1/5
  • Zahlungen
    3.8/5
  • Kundenservice
    4.1/5
  • Regulierung & Einlagensicherung
    3.9/5
Zahlungsanbieter Sicherheit
Bank Transfer sehr hoch
Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.
Nutzer Bewertung
0/5
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
Zuletzt aktualisiert am 26.05.2024
Inhaltlich geprüft durch: Cristian Fuentes

Der ARMO Broker Test: Darauf wird geachtet, um eine objektive ARMO Broker Bewertung abgeben zu können

Im Zuge des ARMO Broker Tests wird darauf geachtet, vorwiegend nur objektiv zu beurteilende Punkte zu wählen. Das heißt, für die ARMO Broker Bewertung werden die Fragen herangezogen, ob ARMO Broker seriös ist, wie das Handelsangebot aussieht, wie sich die ARMO Broker Kosten zusammensetzen und wie man mit den Mitarbeitern in Kontakt treten kann. Auch wenn im Zuge des ARMO Broker Tests auch die Internetseite sowie der Registrierungsprozess beleuchtet werden oder auch die Frage gestellt wird, ob es ein ARMO Broker Demokonto gibt, so sind derartige Punkte für die ARMO Broker Bewertung nur bedingt aussagekräftig. Das deshalb, weil nicht alle Bereiche, die im ARMO Broker Test vorkommen, dasselbe Gewichthaben.

Des Weiteren geht der ARMO Broker Test auch auf die ARMO Broker Erfahrungsberichte ein, die man im Internet findet. Das heißt, es werden nicht nur die selbstgemachten ARMO Broker Erfahrungen bewertet, sondern auch jene, die andere Nutzer bereits gemacht haben.

Fakt ist: Der ARMO Broker bietet seine Dienste seit dem Jahr 2019 an und hat ein ansehnliches Angebot an Instrumenten geschaffen. Zur Verfügung stehen 135 Börsenplätze aus 33 Ländern; zudem kann man mit mehr als 20 Währungen handeln. Pro Tag werden, so der Broker, über eine Million Trades durch das System abgewickelt. Auch wenn es sich um einen noch sehr jungen Anbieter handelt, so konnte der ARMO Broker schon mehrfach auf sich aufmerksam machen.

Die ARMO BROKERS Highlights auf einen Blick

🥇 ARMO BROKERS🏆 Highlights
🧰 AnlageklassenAktien, CFD & ETF
💳 ZahlungsmethodenBank-Transfer
📈 HandelsplattformenMetaTrader, Trader Workstation & Webtrader
📞 KundensupportLive-Chat, Telefon, E-Mail Support
📱 Trading AppVorhanden
🕵 SeriositätBaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
📋 DemokontoVorhanden

Die ersten ARMO Broker Erfahrungen werden auf der Startseite gemacht: Kann der Internetauftritt des Brokers überzeugen?

Die Startseite ist so etwas wie die Visitenkarte des Brokers bzw. kann so der erste Eindruck positiv sowie negativ beeinflusst werden. Befasst man sich mit den ARMO Broker Erfahrungsberichten, so wird man feststellen, dass der Internetauftritt überzeugend ist. Jedoch ist anzumerken, dass der Internetaufritt in die Kategorie „Geschmacksache“ fällt und daher kein großes Gewicht auf die ARMO Broker Bewertung haben wird.

Die App „IBKR“ kann aus dem Google Play Store (Android) sowie Apple App Store (iOS) kostenlos runtergeladen und am gewünschten mobilen Endgerät genutzt werden. Der Download sowie die Installation verursachen keine zusätzlichen ARMO Broker Gebühren – nutzt man die App, so sind keine ARMO Broker Kosten zu erwarten.

Wer gerne unterwegs auf sein Konto zugreift und tradet, der ist gut beraten, sich mit der App auseinanderzusetzen. Aufgrund der Tatsache, dass hier also auch der mobile Trader ein Angebot präsentiert bekommt und die App für iOS und Android zur Verfügung steht, gibt es den nächsten Pluspunkt für die ARMO Broker Bewertung.

ARMO Broker
4.0/5
ARMO Broker Aktien
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ARMO Broker Highlights
  • Anfängerfreundlich gestaltet
  • Breite Vielfalt an Aktien
  • Kostengünstiger Handel

Die App: Keine Sorge vor zusätzlichen ARMO Broker Gebühren

Die App „IBKR“ kann aus dem Google Play Store (Android) sowie Apple App Store (iOS) kostenlos runtergeladen und am gewünschten mobilen Endgerät genutzt werden. Der Download sowie die Installation verursachen keine zusätzlichen ARMO Broker Gebühren – nutzt man die App, so sind keine ARMO Broker Kosten zu erwarten.

Wer gerne unterwegs auf sein Konto zugreift und tradet, der ist gut beraten, sich mit der App auseinanderzusetzen. Aufgrund der Tatsache, dass hier also auch der mobile Trader ein Angebot präsentiert bekommt und die App für iOS und Android zur Verfügung steht, gibt es den nächsten Pluspunkt für die ARMO Broker Bewertung.

Die ARMO Broker Erfahrungen mit der Registrierung: Kontoeröffnung stellt Anfänger vor keine Schwierigkeiten

Möchte man ein Konto eröffnen, so wird man hier vor keinerlei Herausforderungen gestellt werden. Der neue Kunde muss nur seine Kontaktdaten angeben – das sind der Name, die Andresse sowie auch die E-Mail-Adresse und eine gültige E-Mail-Adresse. Der Prozess ist selbsterklärend – die gemachten ARMO Broker Erfahrungen sind durch und durch positiv. Auch der Identifikationsnachweis ist einfach zu erbringen – nach spätestens zwei Werktagen stehen alle Funktionen zur Verfügung, wenn die Identifikation nachgewiesen werden konnte.

Der gesamte Kontoeröffnungsprozess ist selbsterklärend und wird für keine Schwierigkeiten sorgen. Wichtig ist, dass man die Daten wahrheitsgemäß hinterlässt – das heißt, keine falschen Angaben macht.

Die Kontomodelle im ARMO Broker Test

An dieser Stelle ist anzumerken, dass von Seiten des Kunden verschiedene Mindestanforderungen erfüllt werden müssen, wenn dieser ein Konto bei ARMO Broker eröffnen will:

Einerseits ist eine Mindesteinlage zu leisten, die bei 2.000 Euro liegt, zudem sind, abhängig vom gewählten Kontomodell, verschiedene Altersgrenzen zu erreichen. Für das Cash-Konto muss man 18 Jahre alt sein, wer das Portfolio-Margin- bzw. nur das Margin-Konto nutzen will, muss 21 Jahre alt sein.

Nutzt man das Cash-Konto von ARMO Broker, so ist es wichtig, dieses mit genügend Guthaben zu decken, da immer wieder ARMO Broker Gebühren anfallen. So sind die ARMO Broker Kosten für die Wertpapiere sowie Provisionen zu decken.

Das Margin-Konto wird benötigt, um mit Futures sowie Optionen zu handeln. In der Regel kann das Margin-Konto sodann auch nur erfahrenen sowie professionellen Tradern empfohlen werden.

Neben den unterschiedlichen Kontoarten gibt es auch unterschiedliche Kontotypen. So bietet ARMO Broker das Einzeldepot an, das der Standard ist. Jedoch bietet ARMO Broker auch ein Gemeinschaftskonto an. Das Gemeinschaftskonto kann zugleich von zwei Kontoinhabern genutzt werden.

Der ARMO Broker Test hat auch gezeigt, dass es ein Konto für Unternehmen gibt. Ganz egal, o Partnerschaftsgesellschaft, Gesellschaft ohne eigene Rechtspersönlichkeit oder Gesellschaft mit beschränkter Haftung – hier kann man verschiedene Unternehmenskonten eröffnen.

Besonders positiv hervorzuheben ist das Family- and Friends Konto. Ein Konto, das vor allem jungen Familien wie Anfängern empfohlen werden kann.

Zuletzt ist noch zu erwähnen, dass es auch ein ARMO Broker Demokonto gibt. Mit dem ARMO Broker Demokonto kann man gefahrlos die Strategien ausprobieren bzw. die Plattform kennenlernen, ohne Erspartes investieren zu müssen.

Aufgrund der Tatsache, dass hier verschiedene Kontomodelle zur Verfügung stehen, kann das als Pluspunkt für die ARMO Broker Bewertung gesehen werden. Denn ARMO Broker vermittelt so den Eindruck, dass die individuellen Wünsche der Kunden einen besonders hohen Stellenwert haben. Für die ARMO Broker Bewertung ist die Vielfalt also als Vorteil zu sehen.

ARMO Broker
4.5/5
ARMO Broker CFD
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ARMO Broker Highlights
  • Alle möglichen Assets verfügbar
  • CFD-Trading beginnt bei 2,80€
  • Demokonto nutzbar

Das waren die ARMO Broker Erfahrungen mit den Handelsplattformen

Der ARMO Broker Test hat sich auch mit den Handelsplattformen befasst und ist hier auf die ARMO Broker Erfahrungsberichte eingegangen.

Anzumerken ist, wer ARMO Broker Erfahrungen sammeln will, dem stehen verschiedene Handelsplattformen zur Verfügung. Mit nachfolgenden Handelsplattformen kann sodann bei ARMO Broker gearbeitet bzw. spekuliert werden:

  • Desktop Version „Trader Workstation“
  • Desktop Version „MetaTrader”
  • Webversion „Webtrader”
  • Webversion „Client-Portal”
  • Smartphone App „IBKR”

Nicht nur, dass es zwei Desktop Versionen gibt, also Trader Workstation und MetaTrader, bietet der Broker auch zwei Webversionen an und stellt mit IBKR eine eigene App zur Verfügung, sodass auch von unterwegs getradet werden kann. Die Vielfalt an unterschiedlichen Handelsplattformen ist ebenfalls positiv zu bewerten. Auch diesen Teil kann der Broker im ARMO Broker Test bestehen.

Das ist das Handelsangebot: Kann der Anbieter auch diesen Teil des ARMO Broker Tests bestehen?

Der ARMO Broker punktet mit einem sehr breiten Angebot an verschiedenen Instrumenten. So gibt es hier ETFs sowie Aktien, aber auch Optionen und Futures bzw. Zertifikate. Des Weiteren kann man über ARMO Broker auch mit Anleihen, Forex sowie CFDs und mit Metallen spekulieren. Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es noch keine Kryptowährungen. Ob demnächst der Zugang zum Kryptomarkt geschaffen wird, darüber gibt es noch keine Informationen.

Das Handelsangebot ist überzeugend. Wer plant, ARMO Broker Erfahrungen zu sammeln, wird wohl begeistert sein, wie vielfältig das Angebot an Instrumenten ist. Ein klarer Pluspunkt für die ARMO Broker Bewertung. Das auch deshalb, weil es keine ARMO Broker Erfahrungsberichte gibt, die davon handeln, dass man hier Abstriche akzeptieren müsste.

ARMO Broker
4.3/5
ARMO Broker ETF
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ARMO Broker Highlights
  • Überzeugendes Handelsangebot
  • Niedrige Kosten
  • Fokus auf ETF ohne Sparpläne

Kapitalisierung ist nur per Banküberweisung möglich

Wer die ersten ARMO Broker Erfahrungen sammeln will, muss zuerst einmal das Cash-Konto kapitalisieren. In diesem Fall kann man per Banküberweisungen Geld transferieren. Die Transaktion dauert rund zwei bis drei Werktage. Andere Einzahlungsmethoden werden zurzeit noch nicht angeboten.

Für die ARMO Broker Bewertung mag das keine großen Auswirkungen haben. Auch wenn eine breite Vielfalt an Zahlungsmethoden vorteilhaft wäre, so kann jedoch die Behauptung aufgestellt werden, dass sowieso jeder Kunde von ARMO Broker ein Konto hat, um am täglichen Finanzverkehr teilnehmen zu können. Da die Einzahlung per Banküberweisung keine ARMO Broker Kosten verursacht, kann der Umstand, dass es nur eine Einzahlungsvariante gibt, als neutral angesehen werden.

Die ARMO Broker Gebühren: Muss man mit hohen ARMO Broker Kosten rechnen?

Wer sich mit dem Gebührenmodell des Brokers befasst, der kommt zu dem Ergebnis, dass es viele kostenlose Leistungen gibt. Die nachfolgenden Leistungen stehen ohne anfallende ARMO Broker Kosten zur Verfügung:

  • Depotführung
  • Depotauszüge
  • Teilausführungen
  • Stornierungen von Orders
  • Limitänderungen
  • Handelsplattformen
  • App
  • Multiwährungskonto
  • Viele Indikatoren
  • Zahlreiche Trading-Tools
  • Mehr als 60 Ordertypen
  • Einladungen zu Hauptversammlungen

Der Aktienhandel beginnt bei 3,90 Euro – auch der Handel mit ETFs beginnt mit einer ARMO Broker Gebühr ab 3,90. Wer mit CFDs tradet, der muss mit ARMO Broker Kosten ab 2,80 Euro rechnen. 1,90 Euro kosten Optionen sowie Futures.

Aufgrund der Tatsache, dass die ARMO Broker Gebühren transparent sind, muss man keine Angst vor hohen ARMO Broker Kosten haben. Es finden sich keine ARMO Broker Erfahrungsberichte, die davon handeln, dass hier mit versteckten ARMO Broker Kosten gearbeitet wird; auch konnten während des Tests keine ARMO Broker Erfahrungen diesbezüglich gemacht werden, dass man nicht transparent mit den Gebühren umgeht. Das sorgt alles für einen klaren Pluspunkt für die ARMO Broker Bewertung.

Zahlungsanbieter Sicherheit
Bank Transfer sehr hoch

Wenn Fragen auftauchen: So nimmt man mit den Mitarbeitern Kontakt auf

Wer ARMO Broker Erfahrungen sammeln will, kann natürlich auf ein paar Hindernisse stoßen. Treten Fragen und/oder Probleme auf, so ist es wichtig, dass man weiß, wie man mit dem Broker in Kontakt tritt, um diese sodann klären zu können.

Der ARMO Broker Test hat gezeigt, dass es einen umfangreichen FAQ Bereich gibt. Es handeln auch einige ARMO Broker Erfahrungsberichte davon, dass man im FAQ Bereich durchaus seine Antworten auf bestimmte Fragen finden wird bzw. hier einfach und simpel verschiedene Problemlösungen präsentiert werden.

Findet man im FAQ Bereich nicht die gewünschten Antworten bzw. keine Lösungen auf die Probleme, dann kann man telefonisch sowie schriftlich mit den Mitarbeitern in Kontakt treten. Der Support steht von Montag bis Freitag, hier in der Zeit zwischen 9 Uhr und 19 Uhr zur Verfügung.

Der ARMO Broker Test hat zwar gezeigt, dass es keinen Live Chat gibt, aufgrund der Tatsache, dass aber eine kostenlose Telefonnummer zur Verfügung steht, die 10 Stunden am Tag – ausgenommen Wochenende und Feiertags – besetzt ist, mag ein Live Chat nicht erforderlich sein. Die ARMO Broker Erfahrungen mit Blick auf den Kundendienst sind positiv – ein Pluspunkt für die ARMO Broker Bewertung.

Kundenservice ARMO Broker
Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch
E-Mail: support@armobroker.de
Telefon: +49 (0) 211 97635941

Keine Frage: ARMO Broker ist seriös

Wie man in Erfahrung bringt, ob ein Broker seriös ist? Zuerst sucht man nach entsprechenden ARMO Broker Erfahrungsberichten. In weiterer Folge beschäftigt man sich mit der Regulierung.

Anzumerken ist, dass es keine negative ARMO Broker Erfahrungsberichte gibt, die davon handeln, dass ARMO Broker unseriös sei. Auch haben wir keine ARMO Broker Erfahrungen gemacht, die in die Richtung gehen, dass ARMO Broker mit Vorsicht zu genießen sei. Leider fehlt dem ARMO Broker noch die Lizenz.

ARMO Broker hat seinen Sitz in Dublin/Irland – hier gilt die Einlagensicherung von 20.000 Euro/Kunde.

Ist ARMO Broker seriös? Ja. Die gemachten ARMO Broker Erfahrungen zeigen, dass ARMO Broker seriös ist.

BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Soziale Medien
Adresse:

Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn, Deutschland

E-Mail:

poststelle@bafin.de

Telefon:

0228 / 4108 - 0

Gegründet:

05/2002

Mitarbeiter:

2700

Lizenzverzeichnis

portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/institutDetails.do

Ideal für Anfänger: Das kostenlose ARMO Broker Demokonto

Wer noch unsicher ist, der kann sich zu Beginn mit dem ARMO Broker Demokonto befassen. Das ARMO Broker Demokonto steht kostenlos zur Verfügung – wer also einmal die Plattform kennenlernen möchte bzw. gefahrlos in den Markt eintauchen will, der sollte sich unbedingt mit dem ARMO Broker Demokonto auseinandersetzen.

Aufgrund der Tatsache, dass Demokonten nicht als selbstverständlich verstanden werden dürfen, mag das ein klarer Pluspunkt für die ARMO Broker Bewertung sein.

ARMO Broker
4.5/5
ARMO Broker CFD
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ARMO Broker Highlights
  • Alle möglichen Assets verfügbar
  • CFD-Trading beginnt bei 2,80€
  • Demokonto nutzbar
ARMO Broker Aktien

ARMO Broker Aktien

Wer sich mit dem Aktienangebot befasst, der wird begeistert sein. Der ARMO Broker versucht hier mit einer enormen Vielfalt zu punkten, sodass Aktienfans mit Sicherheit auf ihre Kosten kommen werden.

Die ARMO BROKER Aktien Handelsgebühren: Die Angst vor hohen ARMO Broker Kosten ist nicht begründet

Der Handel mit Aktien beginnt bei 3,90 Euro. Man muss hier keine Angst vor hohen ARMO Broker Gebühren haben.

Das ARMO BROKER Aktien Handelsangebot: Breite Vielfalt begeistert Aktie-Fans

Wer sich mit dem Angebot an Aktien auseinandersetzt, der kommt zu dem Ergebnis, dass ihr keine Wünsche offenbleiben. Der ARMO Broker Test hat gezeigt, dass es sich um einen Broker handelt, der versucht, mit einer breiten Vielfalt an Aktien zu punkten und dabei nicht nur Branchengrößen präsentiert, sondern auch kleinere Aktien. Man hier wird mit Sicherheit seine Favoriten finden.

Die ARMO Broker Handelskonditionen: Ansprechend für Anfänger und erfahrene Trader

Der Blick auf die Handelskonditionen verrät, dass man hier alle möglichen Bereiche abgedeckt hat, sodass sich Anfänger genauso wohlfühlen wie professionelle Trader oder fortgeschrittene Spekulanten.

Produktzusammenfassung & Fazit

Wer ARMO Broker Erfahrungen mit Aktien gemacht hat, wird überzeugt sein, dass es sich um einen empfehlenswerten Broker handelt, wenn man plant, mit Aktien zu spekulieren.

ARMO Broker
4.0/5
ARMO Broker Aktien
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ARMO Broker Highlights
  • Anfängerfreundlich gestaltet
  • Breite Vielfalt an Aktien
  • Kostengünstiger Handel
ARMO Broker ETF

ARMO Broker ETFs

Exchange Traded Funds – kurz: ETFs – sind das Angebot für den sicherheitsorientierten Anleger, dem das Investment in Aktien zu gefährlich bzw. riskant ist.

Die ARMO Broker ETF Handelsgebühren: Auch hier beginnen die Kosten bei 3,90 Euro

Auch bei den ETFs beginnt die ARMO Broker Gebühr bei 3,90 Euro. Das heißt, auch in diesem Bereich sind Bedenken vor hohen ARMO Broker Kosten nicht gerechtfertigt.

Das ARMO Broker ETF Handelsangebot: Zwischen europäischen und US amerikanischen ETFs

Ganz egal, welche Favoriten man hat, ARMO Broker wird sie präsentieren. Die Tatsache, dass man hier eine wahre Vielfalt an ETFs zur Verfügung stellt, mag ein klarer Pluspunkt für die ARMO Broker Bewertung sein. ARMO Broker überzeugt hier zu 100 Prozent – das Handelsangebot, das hier bereitgestellt wird, ist herovorragend.

Die ARMO Broker ETF Handelskonditionen: Keine Sparpläne

Viele Broker bieten ETF Sparpläne an. ARMO Broker verzichtet jedoch auf dieses Angebot. Wer also in ETFs investieren will, muss hier manuell investieren – ein Investieren über den Sparplan ist nicht möglich.

Produktzusammenfassung & Fazit

Bis auf den Umstand, dass es keine sparplanfähige ETFs gibt, punktet ARMO Broker auch auf dieser Ebene. Wer sich selbst als sicherheitsorientiert bezeichnet und sodann mit ETFs arbeiten will, ist hier an der richtigen Adresse.

ARMO Broker
4.3/5
ARMO Broker ETF
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ARMO Broker Highlights
  • Überzeugendes Handelsangebot
  • Niedrige Kosten
  • Fokus auf ETF ohne Sparpläne
ARMO Broker CFD

ARMO Broker CFDs

Die Königsdisziplin: CFD Trading. Wer sich als sicherheitsorientiert bezeichnet, der interessiert sich für den ETF Handel, wer hingegen von sich behauptet, risikoaffin zu sein, der blickt in Richtung CFD Trading.

Die ARMO Broker CFD Handelsgebühren: Faire ARMO Broker Gebühren überzeugen

Das Gebührenmodell zeigt, dass das CFD Trading bei 2,80 Euro beginnt. Das heißt, auch hier werden faire ARMO Broker Gebühren verfolgt.

Das ARMO Broker CFD Handelsangebot: Hier gibt es keine Grenzen

ARMO Broker bietet CFDs auf alle möglichen Assets an. So kann mit den nachfolgenden Assets getradet bzw. spekuliert werden:

  • Aktien
  • Index
  • Metalle
  • Forex

Die ARMO Broker CFD Handelskonditionen: Keine Nachteile zu sehen

Wer das bekannte Haar in der Suppe sucht, wird beim CFD Trading überrascht sein, dass es hier scheinbar kein Haar gibt. Die ARMO Broker Erfahrungen, die gemacht wurden, sind allesamt positiv.

Produktzusammenfassung & Fazit

Das Angebot für den risikoaffinen Trader überzeugt. Das belegen auch die vielen ARMO Broker Erfahrungsberichte im Internet, die auf das CFD Trading eingehen.

ARMO Broker
4.5/5
ARMO Broker CFD
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ARMO Broker Highlights
  • Alle möglichen Assets verfügbar
  • CFD-Trading beginnt bei 2,80€
  • Demokonto nutzbar

Die ARMO Broker Bewertung nach dem ARMO Broker Test

Letztlich punktet der Broker auf vielen Ebenen, sodass nur eine positive ARMO Broker Bewertung verfasst werden kann. Das Handelsangebot überzeugt, die ARMO Broker Gebühren sind fair bzw. die ARMO Broker Kosten gering und ARMO Broker ist seriös. Des Weiteren überzeugt der Internetauftritt und es gibt verschiedene Möglichkeiten, um mit den Mitarbeitern in Kontakt treten zu können.

Der ARMO Broker Test hat ergeben, dass es sich also um einen empfehlenswerten Anbieter handelt.

ARMO Broker
4.0/5
Bewertung
Zum Anbieter
Highlights
  • Anfängerfreundlich gestaltet
  • Breite Vielfalt an Aktien
  • Kostengünstiger Handel

Nutzererfahrungen mit ARMO Broker

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Schreibe deinen eigenen Erfahrungsbericht

* erforderlich

Weitere Erfahrungsberichte

Sonstige

Mehr anzeigen
Unser Team
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur
Online Broker Direktvergleiche
Mehr anzeigen
Top ETF Anbieter
Freedom24
4.6/5
ActivTrades
4.6/5
Plus500
4.6/5
eToro
4.5/5
Scalable Capital
Scalable Capital
4.5/5
Avatrade
4.5/5
GratisBroker
4.5/5
DEGIRO
4.5/5
finanzen.net zero
finanzen.net zero
4.5/5
Eightcap
4.5/5
Unsere Empfehlung des Monats!
Freedom24 - Zu Freedom24 jetzt Zu Freedom24 jetzt
Neueste News
Leichtes Wirtschaftswachstum und Warnungen vor einem neuen Handelsstreit
Lange musste die deutsche Wirtschaft auf diesen Moment ...
EU-Handelskammer: Unzufriedenheit mit Chinageschäft wächst in Europa
Nicht allein die deutschen Autobauer erzielen einen großen ...
Politik und Institute: Wirtschaft zum Frühjahr im Erholungsmodus
Im Hinblick auf den derzeitigen Stand der deutschen ...
DIW: Erbrachte Arbeitsstunden erreichen neuen Rekordstand
Deutschland eilt seit Jahrzehnten der Ruf voraus, ein ...
DAX deutet sichere Rückkehr in den Bereich über 18.000 Punkte an
Die Signale für den Deutschen Aktienindex fielen während ...
Duolingo im Rampenlicht: Wie die Sprachlernplattform 2023 zum Gewinner wurde
Die Aktien von Duolingo (DUOL.O), einer Sprachlernplattform, verzeichneten ...
Britische Börsenaufsicht macht Weg für Krypto-ETN frei
Der Bitcoin, die älteste und bekannteste Kryptowährung der ...
Ifo Institut dämpft Wachstumshoffnung – Leitzinsen bleiben auf hohem Niveau
Bevor das renommierte Ifo-Institut am zur Mitte der ...
Kanzler nimmt Lindner und Habeck bei Steuer-Vorschlägen Wind aus den Segeln
Nach vielen Querelen innerhalb der Bundesregierung und nicht ...
Chinas Wachstumskurs durch Krise im Immobiliensektor laut IWF gefährdet
Daran, dass das kleine Wort „eigentlich“ regelmäßig in ...
Unser Team
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
Handeln Sie mit Zuversicht! Exklusive Broker-Angebote, um Ihren Handel zu verbessern.
Freedom24
Freedom24
  • über 40.000 Aktien im Angebot
  • Zugriff auf alle Börsen weltweit
  • sehr benutzerfreundlich
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ActivTrades
ActivTrades
  • Geringe Gebühren
  • Demokonto vorhanden
  • Ausgezeichneter Broker
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld
Zum Anbieter
Capital.com
Capital.com
  • Attraktives Aktien-CFD-Angebot
  • Transparente Gebühren
  • Kostenloses Demokonto
75% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld
Zum Anbieter
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von ARMO Broker hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter