Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / Bitfinex Erfahrungen
Partner-Hinweis

Bitfinex Erfahrungen und Test 2024: Krypto-Exchange mit Extras

Bitfinex ist nicht in Deutschland lizenziert.
Die Top3 von freiepresse.de/erfahrungen/ empfohlenen Alternativen mit Lizenz:
Krypto Börse
Bitfinex
Favicon
4.5/5
  • Transparente, faire Handelskonditionen
  • Spannende Aktionen um zusätzlich Gebühren zu sparen
  • Unzählige Kryptowährungen im Angebot
-
Visa
Mastercard
Überweisung
AGB gelten, 18+
Details
Nutzererfahrungen 1

Wer Bitfinex Erfahrungen sammeln möchte, muss mindestens 10.000 USD Eigenkapital mitbringen. Die Börse richtet sich vor allem an ambitionierte Trading-Fans. Für den Start steht ein kostenloses Bitfinex Demokonto zur Verfügung, jedoch ohne virtuelles Guthaben. Bei der Handelsauswahl überzeugt Bitfinex im Test. Mehr als 100 Kryptowährungen für den direkten Handel warten. Verlockend auch die zusätzlichen Einnahmequellen, beispielsweise mit dem Staking. Für Risikofreudige Trader hält Bitfinex noch etwas Besonderes bereit: Margin-Trading. Warum die Bitfinex Bewertung dennoch nicht 100 % überzeugt, zeigt der glasklare Testbericht.

Weiterlesen
Hinweis: Der Anbieter Bitfinex ist nicht in Deutschland lizenziert.
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Überweisung
Lizenz
CNMV - Comisión Nacional del Mercado de Valores
Unternehmen
iFinex Inc.
Gegründet
2012
Website
bitfinex.com
Verfügbare Sprachen
EN
ES
+
Kundensupport
Live-Chat, E-Mail Support
E-Mail
support@bitfinex.com
Gesamtbewertung
4.5/5
  • Neukunden­angebote
    4.6/5
  • Bedienbarkeit
    4.2/5
  • Verfügbare Kontotypen
    4.4/5
  • Handelsplattformen
    4.3/5
  • Zahlungen
    4.6/5
  • Kundenservice
    4.7/5
  • Regulierung & Einlagensicherung
    4.3/5
Santana
31.03.2023
Nur eine Schwäche
"Gute Auswahl an Crypto. Sogar Hebel ist hier möglich!!!"
Nutzer Bewertung
4.0/5
1 Nutzererfahrung
5 Sterne
0.0%
4 Sterne
100.0%
3 Sterne
0.0%
2 Sterne
0.0%
1 Stern
0.0%
Zuletzt aktualisiert am 30.03.2024
Inhaltlich geprüft durch: Cristian Fuentes

Bitfinex Erfahrungen mit Usability der Website: keine deutschen Inhalte zu finden

Auf den ersten Blick wirkt die Website etwas unaufgeräumt. Das erschwert die Bitfinex Erfahrungen vor allem für ungeübte User. Im Mittelpunkt der in dunkelblau-grau gehaltene Website stehen die handelbaren Kryptowährungen. Die Liste der gegenwärtig wichtigsten von ihnen wird mittig auf der Website präsentiert.

Im Bitfinex Test wirkt das sich bewegende Schriftband im oberen Bereich der Website etwas irritierend. Es dient zwar der Information der aktuellen Nachrichtenlage, kann durch die rasanten Bewegungen aber auch verwirren.

Für Navigation ist dennoch gesorgt, denn die Menüstruktur im obersten Bereich der Website ist gut gelöst. Allerdings gibt es die Seiteninhalte nicht in Deutsch, sondern lediglich in Englisch und fünf weiteren Sprachen.

Der Bitfinex Erfahrungsbericht umfasst auch den Blick auf die mobile Anwendung. Immer mehr User bevorzugen App bzw. den mobilen Zugriff. Damit kann Bitfinex ebenfalls dienen, denn steht eine App zur Verfügung führt:

  • iOS
  • Android

Wer möchte, kann auch ohne Download über den mobilen Browser zugreifen.

Die Bitfinex Highlights auf einen Blick

🥇 Bitfinex🏆 Highlights
🧰 AnlageklassenKryptowährungen
💳 ZahlungsmethodenVISA, MasterCard & Bank-Transfer
📈 HandelsplattformenHauseigene Handelsplattform
📞 KundensupportLive-Chat, E-Mail Support
📱 Trading AppVorhanden
🕵 SeriositätCNMV - Comisión Nacional del Mercado de Valores
📋 DemokontoNicht vorhanden

Bitfinex Test zu Konten & Accounts: 1 Account vereinfacht Anmeldung

Wer Bitfinex Erfahrungen sammeln möchte, hat zwei Optionen zur Auswahl:

  • Bitfinex Demokonto
  • Live-Account

Das Bitfinex Demokonto ist kein Account mit virtuellem Guthaben im klassischen Sinne. Trader können keine Handelssituation simulieren, müssen sich aber auch nicht registrieren. Stattdessen erlaubt das Bitfinex Demokonto den Blick auf die angebotenen Währungen und die Trading-Plattform.

Geht es um echte Bitfinex Erfahrungen beim Handel, muss ein Account öffnet und eine Einzahlung vorgenommen werden. Die Anmeldung funktioniert im Bitfinex Test in kürzester Zeit. Notwendig dafür sind:

  • Username
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Wohnsitzland

Sind alle Angaben gemacht, werden sie bestätigt und der Account steht zur Verfügung. Damit echte Handelsaktivitäten vorgenommen werden können, muss die Einzahlung erfolgen. Transferiert kann ausschließlich über das Wallet oder die Verknüpfung einer anderen Exchange werden. Dennoch können sich Trader entscheiden, ob sie beispielsweise in USD oder einer digitalen Währung transferieren wollen.

Bitfinex Bewertung der Handelsplattform: Unterstützung bei Kursanalyse

Die Plattform muss im Bitfinex Test dem kritischen Vergleich mit anderen Exchanges standhalten. Das schafft Bitfinex durch seine eigene Plattform-Lösung auch. User haben die Möglichkeit, wahlweise über den PC oder ihre mobilen Endgeräte auf sämtliche Krypto-Angebote zuzugreifen. Dabei erfolgt die Unterstützung bei der Kursanalyse durch zahlreiche Features.

Wie die Bitfinex Erfahrungen zeigen, stehen nicht nur verschiedene Diagramm-Arten zur Verfügung, sondern auch zahlreiche Indikatoren. Hierzu gehören beispielsweise:

  • Bollinger Bänder
  • EMA
  • Moving Average

Insgesamt unterstützen mehr als 30 Indikatoren bei der Kursanalyse und helfen dabei, optimale Marktsituationen zu erkennen. Wer möchte, kann sich das Chartbild auch in verschiedenen Timeframes darstellen lassen. Bei der Usability erinnert die Plattform im Bitfinex Test fast an dem bekannten MT4.

Nicht nur auf der Website, sondern auch in der App, gibt es die Unterstützung bei der Kursanalyse. Ideal für Trader, denn sie können auch bequem und unabhängig Kurse analysieren und kurzfristige Chancen am Kryptomarkt wahrnehmen.

Bitfinex Erfahrungen mit Zahlungen: Zahlungen vor allem mit BTC und Co.

Wer Bitfinex Erfahrungen mit der eigenen Handelsaktivitäten sammeln möchte, braucht dafür Eigenkapital. Die Einzahlung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Banktransfer (vor allem in USD)
  • Kryptowährungen

Der Blick auf die Bitfinex Kosten zeigt, dass Einzahlungen nur bedingt kostenfrei sind. Nehmen Trader die Einzahlung mit Bitcoin und Co. vor, kostet dies deutlich weniger als beim Banktransfer. Die Bitfinex Gebühren für eine Einzahlung liegen beispielsweise bei mindestens 20 USD (oder Währungsäquivalent) bzw. 0,1 % der eingezahlten Summe.

Zahlen Trader mit Bitcoin oder anderen digitalen Währungen ein, werden dafür ebenfalls Bitfinex Kosten erhoben. Sie liegen beispielsweise bei:

  • 0,004 BTC
  • 0,001 LTC
  • 0,02 XRP

Der Vorteil könnten größere Einzahlungen sein. Wer über 1.000 USD Gegenwert auf sein Bitfinex transferiert, muss keine Bitfinex Gebühren bezahlen.

Variable sind auch die Bitfinex Kosten bei der aus Wallung. Lassen Trader ihre Gewinne in Bitcoin auszahlen, werden dafür pauschal 0,004 BTC berechnet. Bei XRP sind es 0,02.

Zahlungsanbieter Sicherheit
Visa hoch
Mastercard hoch
Bank Transfer sehr hoch

Kundenservice im Bitfinex Test: vor allem online Hilfe

Die Bitfinex Bewertung des Kundensupports darf ebenfalls nicht fehlen. Viele Anbieter stellen verschiedene Kommunikationswege zur Verfügung. Darunter beispielsweise:

  • Live-Chat
  • Kontaktformular
  • telefonischer Support

Der kritische Bitfinex Test zeigt, dass User hier vor allem Hilfe online erfahren. Eine telefonische Hotline oder einen Live-Chat gibt es nicht. Dafür steht ein umfangreicher FAQ-Bereich zur Verfügung. Sämtliche Inhalte sind nicht in deutscher Sprache konzipiert, allerdings in Englisch und weiteren Sprachen.

Das Bitfinex Demokonto ist eine gute Möglichkeit, um sich mit den Angeboten und dem Aufbau der Plattform ohne Risiko vertraut zu machen. Ein hilfreicher Teil ist die sogenannte Tour. Sie zeigt Tradern, wie die Plattform funktioniert, wo bestimmte Tools und Features zu finden sind und erklärt den Trading-Ablauf. Ideal für den Einstieg, auch ohne umfangreiche Erfahrungen.

Kundenservice Bitfinex
Verfügbare Sprachen: Englisch, Spanisch, Russisch
E-Mail: support@bitfinex.com

Bitfinex seriös: Regulierung & Einlagensicherung gibt es nicht

Der Bitfinex Test gibt Aufschluss darüber, ob es sich hierbei um ein betrügerisches Angebot handelt oder nicht. Dass Bitfinex seriös agiert, zeigt die lange Marktpräsenz. Seit 2012 gibt es die Exchange am Markt. Mittlerweile hat sich das Trading-Angebot deutlich vervielfacht. Die wachsende Nachfrage der User spricht für Qualität und Zuverlässigkeit.

Trotzdem gibt es keine regulierende Behörde oder eine gesetzlich definierte Einlagensicherung. Noch immer sind die Kryptobörsen eine rechtliche Grauzone, die anders als konventionelle Broker behandelt werden.

Wer skeptisch ist und zunächst Bitfinex Erfahrungen ohne Risiko machen möchte, aktiviert den Demo-Account. Auf der Tour durch die Trading-Angebote und die Handelsplattform wird schnell klar, ob sich das ungute Gefühl bestätigt oder der positive Eindruck überwiegt.

CNMV - Comisión Nacional del Mercado de Valores
Soziale Medien
CNMV - Comisión Nacional del Mercado de Valores Twitter
Adresse:

Edison, 4, 28006 Madrid, Spain

E-Mail:

comunicacion@cnmv.es

Telefon:

(+)34 915 85 15 00

Gegründet:

07/1988

Mitarbeiter:

160

Lizenzverzeichnis

cnmv.es

Bitfinex Test der Zusatzangebote: u. a. mit Staking zusätzlich Geld verdienen

Im Bitfinex Erfahrungsbericht sollen die Zusatzmöglichkeiten für Trader nicht unerwähnt bleiben. Die Exchange ermöglicht nicht nur den Handel von Bitcoin und Co. Nein, wer Kryptowährungen hält, kann damit zusätzlich Geld verdienen. Möglich ist das durch:

  • Staking
  • Lending

Bitfinex hält ein Soft-Staking-Programm bereit. Es ermöglicht Usern auf einfache Art, Belohnungen bis 10 % jährlich zu generieren. Möglich ist dieses Programm beispielsweise für:

  • TRX
  • EOS
  • XTZ
  • ATOM

Eine weitere Möglichkeit zum zusätzlichen Verdienst gibt es durch das Lending. User können Prämien erzielen, wenn sie bestimmte digitale Währungen in ihrem Wallet vorhalten und diese verleihen. Möglich ist das beispielsweise für Bitcoin, Ethereum, Tether, Tether Gold, 0x und OMG Network.

Krypto Handelsangebot

Zweifelsohne stehen die Kryptowährungen im Fokus. Wie die Bitfinex Erfahrungen zeigen, gibt es mehr als 120 Coins, die gehandelt werden können. Hierzu zählen beispielsweise:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • EOS
  • Litecoin
  • Ripple
  • NEO

Neben dem direkten Handel steht auch das Trading mit Hebelwirkung zur Verfügung. Vergleichbar ist es mit von anderen Brokern bekannten Differenzkontrakten. Wer möchte, kann ausgewählte Kryptowährungen mit einem maximal 10-fachen Hebel Peer-to-Peer handeln.

Krypto Handelskosten

Die Bitfinex Kosten variieren deutlich und unterscheiden sich zwischen Maker und Taker. Geht es um den Handel von Kryptowährung zu Kryptowährung, beträgt die Maker Fee 0,100 %, die Taker Fee 0,200 %.

Beim Handel von Krypto zu Stablecoin fallen folgende Bitfinex Gebühren an:

  • Maker Fee: 0,100 %
  • Taker Fee: 0,200 %

Immer wieder gibt es interessante Aktionen, bei denen sich Trader die Bitfinex Gebühren sparen. Hierzu gehört im Test beispielsweise Tether/US-Dollar. Trader, die innerhalb von 30 Tagen ein Handelsvolumen von über 15 Millionen USD erreichen, müssen keine Trading-Gebühren zahlen. Zugegeben, für private Trader ist dieses Angebot war kaum realisierbar. Dennoch wird klar, dass sich Bitfinex vor allem an ambitionierte Trader richtet.

Krypto Handelskonditionen

Wer bei Bitfinex Erfahrungen sammeln möchte, sollte eine großzügige Einzahlung einplanen. Im Gegensatz zu anderen Börsen liegt die Mindesteinzahlungshöhe bei 10.000 USD. Für Kleinanleger ist das weniger geeignet. Für alle, die den Betrag aufbringen, gibt es Zugang zu unzähligen digitalen Währungen mit wenigen Limits. Handel wird direkt an der Börse über die Peer-to-Peer-Verbindung.

Produktzusammenfassung & Fazit

Der Bitfinex Test überzeugt vor allem durch das riesige Trading-Angebot. Wer möchte, kann Bitcoin und Co. direkt handeln oder damit zusätzliches Geld verdienen. Sind die Coins schon im Wallet, können sie durch Leihgabe zusätzliche Einnahmen bringen. Trader, die sich einen hybrid aus Kryptowährung und CFDs wünschen, sind mit dem Margin-Trading genau richtig. Der Hebel ermöglicht den Handel mit bis zu 10-facher Hebelwirkung. Riskant und dennoch verlockend gewinnbringend zugleich.

Unsere Bitfinex Erfahrungen im Fazit

Das Bitfinex Demokonto macht den Weg frei, um die Angebote ohne Risiko zu erleben. Bei der virtuellen Tour auf dem Demo-Account können Trader ihre Handelsmöglichkeiten entdecken. Wer aktiv werden will, muss jedoch eine Mindesteinzahlung von 10.000 USD vornehmen. Nichts für Hobby-Trader ohne Ambitionen. Bei den Handelsmöglichkeiten sind die Bitfinex Erfahrungen äußerst positiv. Bereitgestellt werden mehr als 100 digitale Währungen zum direkten Handel. Darüber hinaus gibt es weitere Verdienstmöglichkeiten mit dem Verleihen von Bitcoin und Co. oder dem Staking. Wie der Bitfinex Test zeigt, ist dieser Plattform vor allem für langfristig orientierte Krypto-Besitzer konzipiert, da viele Einnahmemöglichkeiten winken.

Nutzererfahrungen mit Bitfinex

4/5 – 1 Erfahrungsbericht
  1. Nur eine Schwäche
    Santana

    Gute Auswahl an Crypto.
    Sogar Hebel ist hier möglich!!!

    Demokonto nicht da

Schreibe deinen eigenen Erfahrungsbericht

* erforderlich
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerKrystyna TrushynaCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur
Online Broker Direktvergleiche
Mehr anzeigen
Top Aktien Anbieter
Capital.com
4.9/5
ActivTrades
4.8/5
eToro
4.7/5
Plus500
4.7/5
Trade Republic
4.7/5
Swissquote
4.6/5
Interactive Brokers
Interactive Brokers Erfahrungen
4.6/5
Eightcap
4.6/5
Scalable Capital
Scalable Capital Erfahrungen
4.5/5
Freedom Finance
Freedom Finance Erfahrungen
4.4/5
Neueste News
DIW: Erbrachte Arbeitsstunden erreichen neuen Rekordstand
Deutschland eilt seit Jahrzehnten der Ruf voraus, ein ...
DAX deutet sichere Rückkehr in den Bereich über 18.000 Punkte an
Die Signale für den Deutschen Aktienindex fielen während ...
Duolingo im Rampenlicht: Wie die Sprachlernplattform 2023 zum Gewinner wurde
Die Aktien von Duolingo (DUOL.O), einer Sprachlernplattform, verzeichneten ...
Britische Börsenaufsicht macht Weg für Krypto-ETN frei
Der Bitcoin, die älteste und bekannteste Kryptowährung der ...
Ifo Institut dämpft Wachstumshoffnung – Leitzinsen bleiben auf hohem Niveau
Bevor das renommierte Ifo-Institut am zur Mitte der ...
Kanzler nimmt Lindner und Habeck bei Steuer-Vorschlägen Wind aus den Segeln
Nach vielen Querelen innerhalb der Bundesregierung und nicht ...
Chinas Wachstumskurs durch Krise im Immobiliensektor laut IWF gefährdet
Daran, dass das kleine Wort „eigentlich“ regelmäßig in ...
Konsumklimaindex trübt sich zum Jahresbeginn unerwartet ein
Große Sprünge hatte zuletzt niemand für die deutsche ...
Angst vor Zinswende sorgt für Nachfrage-Boom bei Staatsanleihen
Mit Blick auf die Erwartung vieler Experten, dass ...
Statistisches Bundesamt weist deutliche Teuerung für 2023 aus
Seit dem Sommer des vergangenen Jahres 2023 hatten ...
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerKrystyna TrushynaCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von Bitfinex hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter