Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
In Zusammenarbeit mit GrowthLeads Finance Ltd.

IG.com Erfahrungen und Test 2024

CFD
IG
Favicon
4.2/5
Min. Einzahlung
0,00€
Einlagen­sicherung
£50.000,00
Handels­kosten
ab 0,50%
Mini­kontrakte
Ja
Jetzt zu IG & in 2 Minuten Konto eröffnen
Deutschland
Kunden aus Deutschland akzeptiert
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren
Details
Nutzererfahrungen

Dass das Trading mit CFDs durchaus seinen Reiz hat, das mag unbestritten sein. Unbestritten ist aber auch, dass es nicht ungefährlich ist, sein Geld im Zuge des CFD Tradings vermehren zu wollen. IG ist ein klassischer CFD Broker, der mit einem umfangreichen Handelsangebot punktet. Aber kann der Broker auch auf anderen Ebenen überzeugen? Um dieser Frage nachzugehen, wurde ein IG Test gestartet.

Weiterlesen
IG Pros und Contras
  • Es gibt eine eigene App für den mobilen Handel (für Android und iOS)
  • Das Handelsangebot ist umfangreich
  • Kein Zweifel, dass IG seriös ist
  • Kostenloses IG Demokonto mit 10.000 Euro „Spielgeld“
  • Geringe Auswahl an Einzahlungsmethoden
Lizenz
ASIC - Australian Securities and Investments Commission
Unternehmen
IG Group Holdings Plc.
Gegründet
2001
Website
ig.com
E-Mail
info@ig.com
Telefon
+ 44 20 78960011
Gesamtbewertung
4.2/5
  • Neukunden­angebote
    4.0/5
  • Bedienbarkeit
    4.4/5
  • Verfügbare Kontotypen
    4.2/5
  • Handelsplattformen
    4.2/5
  • Zahlungen
    4.4/5
  • Kundenservice
    4.0/5
  • Regulierung & Einlagensicherung
    4.1/5
Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.
Nutzer Bewertung
0/5
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
Zuletzt aktualisiert am 13.05.2024
Inhaltlich geprüft durch: Christian Becker

Worauf sich der IG Test konzentriert

Im Zuge des IG Tests werden bestimmte Punkte beachtet – so etwa, ob IG seriös ist, wie das Handelsangebot aussieht, wie hoch die IG Gebühren und sodann die IG Kosten sind und wie die IG Erfahrungen bezüglich des Kundendienstes aussehen. Am Ende kann so eine objektive IG Bewertung erfolgen.

Anzumerken ist, dass das CFD Trading sehr wohl erfolgversprechend sein kann. Wichtig ist aber, dass man sich stets dem Risiko bewusst ist, dem man sich aussetzt, wenn man sich dafür entscheidet, sein Geld in den CFD Handel zu stecken. Denn sehr wohl gibt es immer wieder Überraschungen, die einfach nicht vorhersehbar sind – und wer dann auf das „falsche Pferd“ setzt, der kann sodann entsprechende Summen verlieren. Aber auch gewinnen, wenn man den Markt richtig eingeschätzt hat.

Die IG.com Highlights auf einen Blick

🥇 IG.com🏆 Highlights
🧰 AnlageklassenCFD
💳 ZahlungsmethodenBank-Transfer, VISA & MasterCard, Paypal
📈 HandelsplattformenHauseigene Handelsplattform, MetaTrader4,PWA,
📞 KundensupportTelefon, E-Mail Support
📱 Trading AppiOS & Android App Vorhanden
🕵 SeriositätASIC - Australian Securities and Investments Commission
📋 DemokontoVorhanden

Der IG Test und der Internetauftritt

Zu Beginn geht es bei dem IG Test um die Internetseite des Anbieters. Hier ist zu erwähnen, dass eine Bewertung eines Internetauftritts nicht unbedingt objektiv sein muss – je nach Erfahrung und persönlichen Vorstellungen bzw. auch abhängig vom Geschmack, kann hier die Bewertung einer Internetseite unterschiedlich ausfallen.

Wir haben uns bei unserem IG Test damit befasst, ob die Seite übersichtlich ist bzw. stabil aufgebaut wurde und können sagen, das belegen auch die einen oder anderen IG Erfahrungen, dass der Internetauftritt durchaus überzeugt. Auch wann die Internetseite keine großen Auswirkungen auf die letztliche IG Bewertung haben wird, so ist dennoch zu erwähnen, dass die Internetseite überzeugt.

Es gibt auch keine negativen IG Erfahrungsberichte, die etwa davon handeln, dass die Homepage unübersichtlich, ständig abstürzen oder überladen sein soll.

IG
4.2/5
IG CFD
Zum Anbieter
IG Highlights
  • Kostenloses Demokonto
  • Umfangreiches Handelsangebot
  • Seriöse Regulierung & Lizenz
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren

Das Konto: Wie sehen die IG Erfahrungen aus?

Um sich im Vorfeld einen Überblick zu verschaffen, ob ein Angebot ansprechend ist oder nicht, können Erfahrungsberichte weiterhelfen – so auch die im Internet zu findenden IG Erfahrungsberichte zu den Themen Konto und Registrierung.

Der Registrierungsprozess ist selbsterklärend – das belegen auch die im Internet zu findenden IG Erfahrungen. Das heißt, der Broker hat hier sehr wohl darauf geachtet, dass ein Prozess geschaffen wurde, der dazu führt, dass man vor keine Herausforderungen gestellt wird. Letztlich kann eine komplizierte Registrierung dazu führen, dass der potentielle Neukunde den Prozess abbricht und sich sodann für den Konkurrenten entscheidet. Aus diesem Grund wollen die heutigen Broker auch so schnell wie nur möglich für die Kontoaktivierung sorgen, sodass sich das der Nutzer gar nicht mehr „überlegen kann“.

Die IG Erfahrungen zeigen, dass der gesamte Prozess selbsterklärend ist. Man gibt seine persönlichen Daten an, hinterlässt seine Kontaktdaten und kann nach durchgeführten VideoIdent-Verfahren sodann alle Funktionen des Anbieters für sich nutzen.

Aufgrund der Tatsache, dass es sich hier um einen selbsterklärenden Prozess handelt bzw. das Konto in weiterer Folge eindeutig anfänger- bzw. benutzerfreundlich ist, gibt es bezüglich der Benutzung keine Schwachstellen. Es gibt vorwiegend positive IG Erfahrungen – das mag natürlich auch von Vorteil für die IG Bewertung sein. Denn würden sich hier die negativen IG Erfahrungsberichte häufen, so müsste nach dem IG Test das Urteil gefällt werden, dass das Konto nicht den Erwartungen der Nutzer entspricht und daher eine, zumindest in diesem Punkt, negative IG Bewertung folgen müsste.

Die Handelsplattform im IG Test

Der IG Test befasst sich natürlich auch mit der Handelsplattform. Vorweg kann gesagt werden, dass die IG Erfahrungen durchaus positiv sind – das heißt, es finden sich kaum IG Erfahrungsberichte, die davon handeln würden, dass die Handelsplattform ungeeignet wäre, sodann sein Geld zu investieren.

Die IG Erfahrungen zeigen, dass es über die hauseigene IG Handelsplattform nicht nur sehr umfangreiche Analyse- sowie Chartingtools gibt, sondern auch Reuters News und Autochartist sowie weitere Funktionen, die zum Teil auch ohne weiter anfallende IG Gebühren genutzt werden können. Besonders interessant mag die Funktion „Pro Order“ sein – mit dieser Funktion kann sodann der automatisierte Handel gestartet werden.

Zudem belegen die IG Erfahrungen, dass hier Tag für Tag neue Informationen zu den unterschiedlichen Assetklassen veröffentlicht werden; es finden sich hier stets hauseigene Analysen, die sodann einen Überblick verschaffen, welche Assets gefragt sind bzw. sich auf einem Höhenflug befinden oder mitunter in Richtung Korrektur gehen.

Der IG Test hat ergeben, dass die Plattform browserbasiert ist. Das hat den Vorteil, dass man sodann von jedem Computer auf IG zugreifen kann. Hier muss also im Vorfeld keine eigene Software runtergeladen und installiert werden. Anders hingegen, wenn man natürlich die App für das mobile Trading nutzen will.

Die IG Erfahrungen zwecks der App sind durchaus positiv. Die mobile Anwendung steht für iOS sowie Android zur Verfügung und kann jederzeit aus dem entsprechenden App Store runtergeladen und installiert werden. So findet man die App für iOS im Apple App Store und für Android im Google Play Store. Sodann kann die App auf das mobile Endgerät – Tablet und/oder Smartphone installiert werden.

Aufgrund der Tatsache, dass die App hier dieselben Features wie die Browser-Funktion bietet, mag man hier auch problemlos von unterwegs am Markt teilnehmen können bzw. benötigt es am Ende nur eine Internetverbindung, um sodann von überall auf IG zugreifen zu können.

Die IG Erfahrungsberichte sind, wenn man sich mit der Handelsplattform sowie der mobilen Anwendung befasst, außerordentlich positiv. So hat der IG Test auch gezeigt, dass die hauseigene Plattform keine Schwächen hat; auch die mobile Anwendung kann positiv hervorgehoben werden.

IG mag zwar mit der hauseigenen Software ein gewisses Risiko eingegangen sein, weil man letztlich ein Produkt schaffen musste, das Anfänger und auch erfahrene Trader wie Profis anspricht, jedoch hat sich das Risiko gelohnt. Die IG Erfahrungen sind durchaus positiv – klarer Pluspunkt für die IG Bewertung.

IG
4.2/5
IG CFD
Zum Anbieter
IG Highlights
  • Kostenloses Demokonto
  • Umfangreiches Handelsangebot
  • Seriöse Regulierung & Lizenz
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren

Die Ein- und Auszahlungsmethoden: Kann der Anbieter auch in diesem Punkt beim IG Test überzeugen?

Gibt es bei den Ein- und Auszahlungsmethoden die ersten Schwachstellen oder kann der Anbieter auch diesen Bereich des IG Tests meistern? Anzumerken ist, dass es mitlerweile verschiedene Einzahlungsmethoden gibt – auch mit Paypal kann nun ab mindestens 300€ eingezahlt werden. Vor allem mag der Umstand negativ zu erwähnen sein, dass bei Kreditkartenzahlungen eine IG Gebühr anfällt, die 1,5 Prozent ausmacht.

Auch wenn die IG Erfahrungsberichte davon handeln, dass IG hier Verbesserungen vornehmen sollte, gibt es auch positive Aspekte – zumindest, wenn man weiterblickt und sich auf die Kontoführung konzentriert. Denn das Konto kann in den unterschiedlichsten Währungen geführt werden. So etwa in Euro, in US Dollar, Schweizer Franken, Ungarische Forint, in Britische Pfund aber auch in Polnische Zloty.

IG bietet keinerlei Einzahlungsboni oder diverse Rabatte bzw. Gutschriften an. Das heißt, man muss hier keinerlei Sonderaktionen abwarten oder darauf hoffen, dass man hier eine Gutschrift oder sonstige Bonusangebote präsentiert bekommt.

All jene, die ihr Konto sowieso per Banküberweisung kapitalisieren wollten, werden kein Problem damit haben, dass hier nur die Banküberweisung als kostenfreie Methode angeboten wird. Wer jedoch gerne mit der Kreditkarte eine Einzahlung getätigt hätte, auch auf Basis der verkürzten bzw. gar nicht entstandenen Wartezeit, da die Transaktion in Echtzeit durchgeführt wird, muss aber mit IG Kosten rechnen, die 1,5 Prozent des einbezahlten Betrages ausmachen.

Aufgrund der Tatsache, dass eine kostenfreie Einzahlungsmethode zur Verfügung steht und IG auf eine Mindesteinzahlungssumme verzichtet, neutralisiert das den negativen Punkt der IG Bewertung – heutzutage sollte man, das ist auch der Tenor der vielen IG Erfahrungen, Einzahlungen kostenlos vornehmen können. Ganz egal, für welche Einzahlungsvariante man sich entscheidet.

Die IG Gebühr: Wie hoch sind die IG Kosten?

Zu beachten ist, dass man sich zwecks der IG Kosten keine großen Sorgen machen muss. Die IG Gebühren sind transparent und gut aufbereitet, sodass man hier keine Angst vor Überraschungen, betreffend der IG Kosten, haben muss.

Zu beachten ist, dass zahlreiche Leistungen kostenlos zur Verfügung stehen – dazu gehören unter anderem die Kontoverwaltung, die Tools zur Marktanalyse sowie auch die Echtzeitkurse sowie der Zugriff auf Forex DMA.

Schon ab 5 Euro kann man mit deutschen Aktien handeln; für internationale Aktien CFDs fällt eine Gebühr an, die bei 10 Euro beginnt. Werden etwa Long-Positionen über Nacht gehalten, dann beträgt die IG Gebühr 2,5 Prozent – bei Short-Positionen liegt die IG Gebühr ebenfalls bei 2,5 Prozent.

Es können auch IG Kosten durch eine Inaktivitätsgebühr anfallen. Wer länger als zwei Jahre keine Handelsaktivitäten verzeichnet hat, der muss sodann die IG Inaktivitätsgebühr von 14 Euro/Monat bezahlen.

Wie schneidet der Kundendienst im IG Test ab?

Dass es natürlich immer wieder zu Schwierigkeiten kommen kann oder Fragen auftauchen, mag an dieser Stelle kein Geheimnis sein. Ganz egal, wie zuvorkommend und selbsterklärend die Plattform auch sein mag – sehr wohl kann es zu Fragen komme bzw. können individuelle Probleme auftreten, die man sodann beantwortet bzw. gelöst haben möchte. Aus diesem Grund befasst sich der IG Test auch mit dem Kundendienst.

Positiv zu erwähnen ist, und das kann auch den verschiedenen IG Erfahrungen entnommen werden, dass es eine 24 Stunden am Tag besetzte telefonische Hotline gibt. Die Mitarbeiter stehen hier in englischer Sprache mit Rat und Tat zur Seite. Am Wochenende gibt es ebenfalls einen Kundendienst, dieser ist da jedoch etwas eingeschränkt.

Neben dem telefonischen Kundendienst gibt es auch die Möglichkeit, über E-Mail mit IG Kontakt aufzunehmen. die IG Erfahrungsberichte sind auch hier vorwiegend positiv – die Antworten auf gestellte Fragen kommen relativ zeitnah bzw. muss man hier nur wenige Stunden auf eine Problemlösung warten. Das spricht sehr wohl auch für den E-Mail-Support.

Letztlich kann der Kundendienst, obwohl es keinen Live Chat gibt, überzeugen. Die IG Erfahrungen sind vorwiegend positiv – es gibt hier keine tatsächlich negativen IG Erfahrungsberichte, die etwa davon handeln, dass die Kontaktaufnahme kaum möglich sei oder die Antworten erst viel zu spät eintreffen würden.

Für die IG Bewertung mag das natürlich ein klarer Pluspunkt sein. Der Kundendienst überzeugt – auch mit Blick auf den FAQ Bereich. Wer nämlich nicht sofort mit den Mitarbeitern in Kontakt treten will, kann sich zuerst im FAQ Bereich Informationen besorgen – hier werden vorwiegend alltägliche Fragen beantwortet bzw. häufig auftretende Schwierigkeiten beschrieben.

Kundenservice IG
E-Mail: info@ig.com
Telefon: + 44 20 78960011

Wieso man darauf vertrauen darf, dass IG seriös ist

IG ist ein Broker, der seit Jahren am Markt vertreten ist. Ob das bereits Grund genug ist zu sagen, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt? Nein. Auch wenn es ein Hinweis ist, dass IG seriös sein muss – wer sich über mehrere Jahre am Markt halten kann, der überzeugt. Denn würden die IG Erfahrungen, die negativer Natur sind, steigen, dann würde das natürlich dazu führen, dass sich immer mehr Menschen von IG abwenden bzw. davor warnen, ein Konto bei dem Broker anzulegen.

Es gibt keine IG Erfahrungsberichte, die davon handeln, dass der Anbieter unseriös sei. Auch hat unser IG Test ergeben, dass man keine Angst vor betrügerischen Machenschaften haben muss – es gibt Hinweise, dass hier Strategien zur Anwendung gelangen, die einen negativen Einfluss auf das weitere Prozedere bei IG hätten.

Dass hat natürlich auch positive Effekte auf die IG Bewertung. Denn ein Anbieter kann nur als empfehlenswert eingestuft werden, wenn er auch seriös ist – würde man zudem Ergebnis kommen, der Anbieter sei unseriös, so könnte selbst beste Handelsangebot nicht dazu führen, dass man sagt, man spricht eine Empfehlung aus.

Zuletzt ist noch zu erwähnen, dass IG auch noch von Seiten der deutschen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht überprüft bzw. reguliert wird. Das wohl stärkste Indiz, dass IG seriös ist.

Die Tatsache, dass IG seriös ist, wird nirgendwo bestritten. Ganz klarer Pluspunkt für die letztliche IG Bewertung.

ASIC - Australian Securities and Investments Commission
FCA - Financial Conduct Authority
CFTC - Commodity Futures Trading Commission
MAS - Monetary Authority of Singapore
Soziale Medien
ASIC - Australian Securities and Investments Commission Twitter
Adresse:

Hub Australia, Civic Quarter, Level 1, 68 Northbourne Ave, Canberra, Australia

E-Mail:

feedback@asic.gov.au

Telefon:

1300 300 630

Gegründet:

07/1998

Mitarbeiter:

1200

Lizenzverzeichnis

download.asic.gov.au/media/3989309/20160516-ig-markets-limited-cp254-response-160516.pdf

Soziale Medien
FCA - Financial Conduct Authority Facebook
FCA - Financial Conduct Authority Twitter
Adresse:

12 Endeavour Square, London, United Kingdom

E-Mail:

firm.queries@fca.org.uk

Telefon:

0800 111 6768

Gegründet:

04/2013

Mitarbeiter:

3951

Lizenzverzeichnis

register.fca.org.uk/s/firm

Soziale Medien
CFTC - Commodity Futures Trading Commission Facebook
CFTC - Commodity Futures Trading Commission Twitter
Adresse:

Commodity Futures Trading Commission, Three Lafayette Centre, 1155 21st Street, NW, Washington, DC 20581

E-Mail:

questions@cftc.gov

Telefon:

202-418-5000

Gegründet:

01/1974

Mitarbeiter:

633

Lizenzverzeichnis

iggroup.com/our-commitment-sustainability/regulatory-requirements

Soziale Medien
MAS - Monetary Authority of Singapore Facebook
MAS - Monetary Authority of Singapore Twitter
Adresse:

10 Shenton Way, MAS Building, Singapore 079117

E-Mail:

newyorkrep@mas.gov.sg

Telefon:

(65)-6225-5577

Gegründet:

01/1971

Mitarbeiter:

2338

Lizenzverzeichnis

eservices.mas.gov.sg/fid/institution/detail/1489-IG-ASIA-PTE-LTD

Das IG Demokonto: Ideal für Anfänger, aber auch für erfahrene Trader

Das IG Demokonto wird vor allem Anfänger begeistern. Denn über das IG Demokonto kann völlig gefahrlos auf die Plattform zugegriffen werden – man kann die verschiedenen Funktionen gefahrlos ausprobieren und sodann auch die eine oder andere Strategie testen. Das wird vor allem auch erfahrene Trader ansprechen – denn auch die profitieren davon, dass es hier eine kostenlose und risikofreie Möglichkeit gibt, den Service einmal ausprobieren zu können.

Das IG Demokonto punktet auf alle Fälle und sorgt für einen weiteren Pluspunkt bei der IG Bewertung. Es mag nicht selbstverständlich sei, dass ein Broker ein Demokonto anbietet – daher mag das IG Demokonto besonders hervorgehoben werden.

Das IG CFD Handelsangebot: Breite Auswahl an verschiedenen Assets

Zu beachten ist, dass das Handelsangebot aus verschiedenen Assets besteht. So kann man hier mit Forex, Aktien, Indizes, Rohstoffen sowie Kryptowährungen spekulieren.

Die IG CFD Handelskosten: Faire IG Gebühren sorgen für moderate IG Kosten

Zu beachten ist vorwiegend der Spread. Wer sich mit Übernacht-Positionen befasst, der sollte diese entsprechenden Gebühren ebenfalls berücksichtigen. Fakt ist: Die IG Gebühren sind derart transparent aufgeschlüsselt bzw. gering, sodass man keine Angst vor hohen IG Kosten haben muss.

Die IG CFD Handelskonditionen: Kein Grund zur Kritik

Die IG Erfahrungen zeigen, dass die Handelskonditionen überzeugen. Auch im Zuge unseres IG Tests gab es keine Kritikpunkte.

Produktzusammenfassung & Fazit zu IG.com CFD

Dass IG ein reiner CFD Broker ist, mag an dieser Stelle keine Überraschung mehr sein. Man sollte sich von Anfang an bewusst machen, dass IG kein klassischer Broker mit breitem Handelsangebot ist, sondern ein kompaktes Programm anbietet.

IG
4.2/5
IG CFD
Zum Anbieter
IG Highlights
  • Kostenloses Demokonto
  • Umfangreiches Handelsangebot
  • Seriöse Regulierung & Lizenz
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren

Die IG Bewertung nach dem IG Test

Am Ende des IG Tests gibt es verschiedene Punkte, die ganz klar für den Anbieter sprechen – so etwa die geringen IG Gebühren und somit die geringen IG Kosten, das kostenlose IG Demokonto sowie auch die Tatsache, dass IG seriös ist.

Wer der Meinung ist, IG erfüllt die selbst gesetzten Voraussetzungen, der muss nicht zögern und kann sofort ein Konto bei dem Broker eröffnen. Es gibt tatsächlich keine Gründe, die dafür sprechen, dass hie reine negative IG Bewertung folgen sollte.

Bitte beachten Sie:

„Spread-Wetten und CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 69 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit Spread-Wetten und CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie Spread-Wetten und CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.“

IG
4.2/5
Bewertung
Zum Anbieter
Highlights
  • Kostenloses Demokonto
  • Umfangreiches Handelsangebot
  • Seriöse Regulierung & Lizenz
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren

Nutzererfahrungen mit IG

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Schreibe deinen eigenen Erfahrungsbericht

* erforderlich

Weitere Erfahrungsberichte

Sonstige

Mehr anzeigen
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerKrystyna TrushynaCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur
Online Broker Direktvergleiche
Mehr anzeigen
Top ETF Anbieter
Plus500
ActivTrades
eToro
Scalable Capital
Scalable Capital
Scalable Capital Erfahrungen
Freedom Finance
Freedom Finance
Freedom Finance Erfahrungen
Avatrade
GratisBroker
DEGIRO
finanzen.net zero
finanzen.net zero
finanzen.net zero Erfahrungen
Eightcap
Neueste News
EU-Handelskammer: Unzufriedenheit mit Chinageschäft wächst in Europa
Nicht allein die deutschen Autobauer erzielen einen großen ...
Politik und Institute: Wirtschaft zum Frühjahr im Erholungsmodus
Im Hinblick auf den derzeitigen Stand der deutschen ...
DIW: Erbrachte Arbeitsstunden erreichen neuen Rekordstand
Deutschland eilt seit Jahrzehnten der Ruf voraus, ein ...
DAX deutet sichere Rückkehr in den Bereich über 18.000 Punkte an
Die Signale für den Deutschen Aktienindex fielen während ...
Duolingo im Rampenlicht: Wie die Sprachlernplattform 2023 zum Gewinner wurde
Die Aktien von Duolingo (DUOL.O), einer Sprachlernplattform, verzeichneten ...
Britische Börsenaufsicht macht Weg für Krypto-ETN frei
Der Bitcoin, die älteste und bekannteste Kryptowährung der ...
Ifo Institut dämpft Wachstumshoffnung – Leitzinsen bleiben auf hohem Niveau
Bevor das renommierte Ifo-Institut am zur Mitte der ...
Kanzler nimmt Lindner und Habeck bei Steuer-Vorschlägen Wind aus den Segeln
Nach vielen Querelen innerhalb der Bundesregierung und nicht ...
Chinas Wachstumskurs durch Krise im Immobiliensektor laut IWF gefährdet
Daran, dass das kleine Wort „eigentlich“ regelmäßig in ...
Konsumklimaindex trübt sich zum Jahresbeginn unerwartet ein
Große Sprünge hatte zuletzt niemand für die deutsche ...
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerKrystyna TrushynaCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
Handeln Sie mit Zuversicht! Exklusive Broker-Angebote, um Ihren Handel zu verbessern.
Pepperstone
Pepperstone
  • 1000+ Aktien auf 14 Aktienmärkte
  • Faire Gebühren
  • Tolle Handelsplattform
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ActivTrades
ActivTrades
  • Deutschsprachiger Kundensupport
  • Kostenloses Demokonto
  • Sehr guter Support
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
Capital.com
Capital.com
  • Lizenzierter und seriöser Broker
  • Kostenloses Demokonto
  • Mindesteinzahlung von 20 Euro
75 % der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zum Anbieter
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von IG hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter