Freie Presse - Nachrichten aus Chemnitz, dem Erzgebirge & Vogtland
Anzeige
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungen, Tests & Tipps / Interactive Brokers API 2024
Partner-Hinweis

Interactive Brokers API 2024

Zuletzt aktualisiert am 30.03.2024
Inhaltlich geprüft durch: Christian Becker

Wer etwa plant, via API zu traden, der sollte sich das Angebot von Interactive Brokers ansehen. Denn Interactive Brokers bietet das sogenannte API Trading an. Das heißt, neben typischen Handelsplattformen gibt es auch die Möglichkeit des API Tradings.

Interactive Brokers Trading via API

Wer über Interactive Brokers via API tradet, der kann eigene Trading Anwendungen entwickeln und bestimmte Trading Tools mit den bestehenden Anwendungen sowie Frontend Systemen kombinieren. Zudem kann via API kommerzielle Trading Software entwickelt werden. Via API hat der Trader einen Zugang zu Aktien, Währungen, Futures sowie Optionen, Anleihen und Fonds an über 150 Märkten in 33 Ländern.

Aufgrund der sogenannten Interactive Brokers SmartRouting Technologie ist es möglich, dass nach den besten Kursen für Aktien oder Optionen gesucht wird, die aktuell zu haben sind.

Interactive Brokers
4.6/5
Interactive Brokers Aktien
Zum Anbieter
Interactive Brokers Highlights
  • niedrige Provisionen dank IB SmartRouting
  • Aktien von über 80 Markzentren
  • Professionelle Handelsplattformen, Ordertypen und Tools
The risk of loss in online trading of stocks, options, futures, currencies, foreign equities, and fixed Income can be substantial.

 

Wer verwendet Interactive Brokers API?

In der Regel wird Interactive Brokers API von

  • Einzelkunden
  • Hedgefonds
  • Einführenden Brokern
  • Proprietary Trading-Gesellschaften
  • Registrierten Anlageberatern
  • Externen Softwareentwicklern

verwendet.

 

Ist Interactive Brokers empfehlenswert?

Seit dem Jahr 1978 bietet Interactive Brokers seine Dienste an, ist also vor dem Internetzeitalter gegründet worden. Das Unternehmen, das an der Nasdaq Börse notiert ist, sitzt in den USA. Europäische Kunden werden von der in England sitzenden Tochtergesellschaft betreut.

Interactive Brokers ist die Heimat von 2 Millionen Kunden, die ein Wertpapierkonto führen. Zudem werden pro Tag um die 2,5 Millionen Transaktionen durchgeführt.

Befasst man sich mit den im Internet zu findenden Test- und Erfahrungsberichten, so kann Interactive Brokers auf allen Ebenen überzeugen.

 

Welche Handelsplattformen gibt es?

Interactive Brokers stellt verschiedene Handelsplattformen dar. Neben API gibt es WebTrader sowie Trader WorkStation und eine App für mobile Endgeräte.

TraderWorkstation ist die Hauptplattform des Brokers. Die Plattform kann vor allem professionellen Tradern empfohlen werden, die mit vielen Handelsinstrumenten zu tun haben und auch die notwendigen Erfahrungen sammeln konnten. Wer plant, langfristig über Interactive Brokers zu spekulieren oder vor hat, über einen gewissen Zeitraum zu investieren, ist gut beraten, sich mit Trader WorkStation zu befassen.

WebTrader ist hingegen die Online Variante und eine etwas abgespeckte Version der Trader WorkStation Plattform. Das ist auch der Grund, wieso WebTrader vor allem Anfängern empfohlen werden kann. WebTrader eignet sich auch, wenn sicherheitsorientierte Anleger mit dem Trading beginnen wollen.

Zudem gibt es mit Interactive Brokers Mobile eine App, um auch auf dem mobilen Endgerät aktiv werden zu können. Die App gibt es für Android und iOS und kann jederzeit kostenlos auf das Smartphone und/oder Tablet heruntergeladen sowie installiert werden.

Trader Workstation API

Bei Trader Workstation API handelt es sich um ein sehr einfaches, aber außerordentlich leistungsstarkes Tool, damit die Handelsstrategien automatisiert werden können. So kann der Trader jederzeit die Marktdaten abrufen und den Kontosaldo sowie das Portfolio in Echtzeit überwachen. Mit eigenen Trading Anwendungen kann man gezielt seine Gewinne steigern und zudem auch noch eine Verbindung zwischen den eigenen Anwendungen sowie Trader Workstation API herstellen. Das heißt, hier profitiert der Trader von den äußerst komplexen Trading Tools.

Zu den Hauptmerkmalen des Interactive Brokers Trader Workstation API gehören

  • Kostenlose und proprietäre API von Interactive Brokers
  • Der Trader kann Orders platzieren, Transaktionen verfolgen und Positionen beobachten sowie auf Marktdaten zugreifen
  • Mittels proprietärer Trader Workstation ist eine Verbindung zur Interactive Brokers Gateway Plattform möglich
  • Anwendungen können in C++, C#, Python, Java, RTD, DDE oder ActiveX entwickelt werden
  • Zudem ist der Erhalt über eine Standleitung möglich, über das Internet sowie über Cross Connect

Interactive Brokers Client Portal API

Die moderne REST API für Handelsgeschäfte kann dazu verwendet werden, um das Interactive Brokers Konto zu verwalten. Dabei ermöglicht die Interactive Brokers Client Portal API die einfache und selbsterklärende Integration, sodass der Trader auf das Konto sowie auch auf Unterkontodaten zugreifen kann.

Zu den Hauptmerkmalen des Interactive Brokers Client Portal API gehören

  • REST API basierend auf den Branchenstandards
  • Mit anerkannten OAuth oder über nahtloses Gateway können Verbindungen hergestellt werden
  • Es ist möglich, Orders zu platzieren, man kann Transaktionen einsehen sowie auf bestimmte Marktdaten zugreifen
  • Streaming funktioniert über WebSocket für Orders und GuV
  • Zudem ist der Erhalt über eine Standleitung möglich, über das Internet sowie über Cross Connect

FIX

Aufgrund der Tatsache, dass es eine erstklassige FIX Verbindung von Interactive Brokers gibt, können Unternehmen, die eine fortgeschrittene technische Ressource haben, Handelssysteme erstellen. Hier profitiert man von der umfangreichen Markttiefe sowie dem blitzschnellen Orderrouting.

Zu den Hauptmerkmalen des Interactive Brokers FIX gehören

  • Es handelt sich um die führende Lösung in vielen Bereichen
  • Es wird ein direkter Zugang zu den Handelssystemen von Interactive Brokers geboten
  • Konto- und Marktdaten stehen nicht zur Verfügung
  • Zudem ist der Erhalt über eine Standleitung möglich, über das Internet sowie über Cross Connect

Interactive Brokers
4.6/5
Interactive Brokers Aktien
Zum Anbieter
Interactive Brokers Highlights
  • niedrige Provisionen dank IB SmartRouting
  • Aktien von über 80 Markzentren
  • Professionelle Handelsplattformen, Ordertypen und Tools
The risk of loss in online trading of stocks, options, futures, currencies, foreign equities, and fixed Income can be substantial.

Weitere Erfahrungsberichte

Sonstige

Mehr anzeigen
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerKrystyna TrushynaCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur
Online Broker Direktvergleiche
Mehr anzeigen
Top Aktien Anbieter
Capital.com
4.9/5
ActivTrades
4.8/5
eToro
4.7/5
Plus500
4.7/5
Trade Republic
4.7/5
Swissquote
4.6/5
Interactive Brokers
Interactive Brokers
Interactive Brokers Erfahrungen
4.6/5
Eightcap
4.6/5
Scalable Capital
Scalable Capital
Scalable Capital Erfahrungen
4.5/5
Freedom Finance
Freedom Finance
Freedom Finance Erfahrungen
4.4/5
Neueste News
Duolingo im Rampenlicht: Wie die Sprachlernplattform 2023 zum Gewinner wurde
Die Aktien von Duolingo (DUOL.O), einer Sprachlernplattform, verzeichneten ...
Britische Börsenaufsicht macht Weg für Krypto-ETN frei
Der Bitcoin, die älteste und bekannteste Kryptowährung der ...
Ifo Institut dämpft Wachstumshoffnung – Leitzinsen bleiben auf hohem Niveau
Bevor das renommierte Ifo-Institut am zur Mitte der ...
Kanzler nimmt Lindner und Habeck bei Steuer-Vorschlägen Wind aus den Segeln
Nach vielen Querelen innerhalb der Bundesregierung und nicht ...
Chinas Wachstumskurs durch Krise im Immobiliensektor laut IWF gefährdet
Daran, dass das kleine Wort „eigentlich“ regelmäßig in ...
Konsumklimaindex trübt sich zum Jahresbeginn unerwartet ein
Große Sprünge hatte zuletzt niemand für die deutsche ...
Angst vor Zinswende sorgt für Nachfrage-Boom bei Staatsanleihen
Mit Blick auf die Erwartung vieler Experten, dass ...
Statistisches Bundesamt weist deutliche Teuerung für 2023 aus
Seit dem Sommer des vergangenen Jahres 2023 hatten ...
Verbraucherschützer mit klaren Worten: Energie wird 2024 noch teurer
Eine erfreuliche Nachricht verbreitete zum Ende des Jahres ...
DAX nähert sich zum Jahresende neuem Rekord an
Nach Beginn des Kriegs im Nahen Osten hatten ...
Unser Team
Werner WassicekChristian BeckerThomas FischerKrystyna TrushynaCristian Fuentes
Werner Wassicek
Werner Wassicek
Redakteur
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Krystyna Trushyna
Krystyna Trushyna
Sprach- & Kulturenthusiastin
Cristian Fuentes
Cristian Fuentes
Redakteur

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von Interactive Brokers hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter